Laptop-Festplatte zu 100 %ausgelastet, hilfe.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Lukaso98, Hast du schon die Festplatte auf fehlerhaften Sektoren überprüft. Dafür könntest du chkdsk (Start -> Suche -> cmd.exe -> Rechtsklick, als Administrator ausführen -> chkdsk c: /f) oder vielleicht ein markenspezifisches Tool (wenn du herausfindest welcher Marke deine Festplatte ist -- http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html)Welches Betriebssystem benutzt du? Vielleicht ein Blick auf diese Diskussion hier könnte dir einige Ideen geben - tomshardware.co.uk/answers/id-2027511/windows-disk-usage-100-problem.html In der Diskussion wird dieses Video verlinkt - youtube.com/watch?v=i_Sr1CgtO58&app=desktopLG, Titania_WD

Hallöchen,

Deine Angaben sind etwas dürftig! 

Meine Festplatte des Laptops "Acer Aspire V3-772G" ist immer zu 100 ausgelastet,

Auch das ist eine sehr ungenaue und unklare Angabe. 

Eine Festplatte ist entweder voll oder hat noch Speicherplatz zur Verfügung. Dazwischen gibt es nichts!

Wenn Du Windows Nutzer bist, kannst Du den Füllstand der Festplatte ganz leicht überprüfen.

Systemsteuerung -> Computer aufrufen, Rechtsklick auf Laufwerk C und Du siehst wieviel Platz frei ist!

Man kann auch in dem Fenster die Festplattenbereinigung starten!

Wenn Du die beschriebene Nachricht durch Aufruf des Task Managers erhalten hast, wird die Festplatte als Auslagerungsdatei genutzt. Das wiederum bedeutet, Du solltest mehr Arbeitsspeicher (RAM) zur Verfügung stellen.

Ob das möglich ist, erfährst Du durch Studium der Bedienungsanleitung!

Grüße

Lukaso98 23.03.2015, 12:26

Den "Füllstand" weiß ich xD

Mein Problem: Wenn ich im Taskmanager nachschuae (WIN 8.1), dass ist der Datenträger zu 100 bzw. 99% ausgelastet, und das nervt. :-/

0
Wurzelpeter 23.03.2015, 18:55
@Lukaso98

Ich denke mal das Du von der CPU (Prozessor) sprichst. Das hat aber nichts mit der Festplatte zu tun.

Der Taskmanager sagt (bei Windows7) nichts über die Festplatte sondern betrifft nur die CPU. Kann mir nicht vorstellen das in Win8 plötzlich die FP im Taskmanger auftaucht.

Wenn Du Dich sehr gut in Windows auskennst, nur dann, kannst Du Windows Dienste abschalten oder auf manuellen Start einstellen! Aber mit größter Vorsicht!!

Schau ob Du mehr RAM einbauen kannst.

Autostart aufräumen!

Unnötige oder selten benutzte Programme deinstallieren!

0

Hey,

Ist die HDD immer 100%ig ausgelastet oder die ersten paar Minuten nach dem Hochfahren?

Bei letzteren kann es gut möglich sein, das dein Anti-Viren Scanner im Hintergrund einen Scan am laufen hat. War auch bei mir das Problem mit:

AVG, AVAST, ESET..

Ansonsten mal CCleaner, Antivirenscanner, Malwarebytes laufen lassen und unnötige Software löschen.. (Vorallem diese ganzen Acer-Programme, Demos etc..)

Lukaso98 23.03.2015, 12:25

Das Problem habe ich beim Start und wenn ich den Laptop benutze, also immer. Der Virsenscanner (AVAST) ist nicht schuld, hatte das Problem auch bei anderen Virsenscanner und bei gar keinem...

0
FlixHD 23.03.2015, 12:29
@Lukaso98

TaskManager -> Ressourcenmonitor -> Datenträger

Welche Prozesse werden angegeben? bzw welcher "frisst" am meisten?

0
Lukaso98 23.03.2015, 12:31
@FlixHD

Firefox mit 0,9 MB/s. und Steam mit 0,1 MB/s

0

die festplatte ist ausgelastet???

du meinst mit sicherheit die cpu

Lukaso98 23.03.2015, 12:16

Ich meine meinen Datenträger im Taskmanager (Win 8.1).

0

Was möchtest Du wissen?