Warum wird Acer von den meisten als Schrott abgestempelt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke du stehst eher in der Minderheit mit deiner Meinung über Acer. Die Geräte sind defintiv nicht gut und es wäre eine absolute Ausnahme, wenn dein Gerät überhaupt keine Probleme hat. Kann ich dir nicht ganz abnehmen.

Ich hab mir meine Meinung über Acer gebildet, indem ich täglich in diversen Foren lesen, Kundenmeinungen lese, Testberichte und darauf geht eindeutig hervor, dass extrem viele Leute alle die gleichen Probleme mit Acer haben. Die sagen alle das Gleiche und das ist schon sehr bezeichnent. Dass Acer-Laptops anfangs ganz gut sind neugne ich nicht. Aber die haben minderwertige Wärmeleitpasten verbaut und das Kühlsystem ist eh schon nicht so der Burner bei Acer, sodass dann nach einer Weile die Hitze nicht mehr aus dem Gerät entweichen kann. Das Gerät überhitzt dann sehr schnell ohne dass man irgendwas dran ändern kann, weil es vom Design abhängig ist. Du bist dann machtlos. Mir haben das wie gesagt bisher mindestens 200 Leute persönlich genauso geschildert, ich hab an die 1000 Beiträge gelesen, in denen das so beschreiben wurde und viele Leute antworten, dass sie selbst mal einen Acer hatten und genau diese Probleme hatten und deshalb davon abraten einen Acer zu kaufen.

Es ist ja schon mal gut, wenn du dich wunderst und fragst, wieso Acer so ein schlechtes Image hat. Aber glaubst du dann nicht, dass es bei dir eher eine absolute Ausnahme ist? Wird dein Gerät denn nicht etwas warm, wenn du es belastest? Ist das dein 1. Laptop? Viele behaupten eben auch, dass sie mit Acer voll zufrieden sind, dabei ist das gerade ihre 1. Erfahrung mit Laptops, also liegen keinerlei Vergleiche vor. Solltest du wirklich schon mehrere Laptops besessen haben und findest den Acer im Vergleich zu den Anderen gut und sollte er wirklich nicht mal ansatzweise warm werden beim Spielen, dann hast du wirklich wahnsinniges Glück gehabt. Für mich unerklärlich.

Ich würde dir raten die Warnungen schon erst zu nehmen. Denkst du alle anderen sind dumm und übertreiben und nur du hast keine Probleme damit. Für 1.500€ ein Laptop zu kaufen ist eh schon recht verrückt, aber einen Acer für das Geld halte ich für die reinste Geldverschwendung. Ich kann mich nur wiederholen und sagen: Machs nicht. Aber wenn du darauf eh nicht hörst. dann weiss ich ja auch nicht, wieso du diese Frage hier stellst. Wartest du drauf, bis jemand vorbei kommt und sagt: Ja Acer ist voll gut. Nur damit dein Gewissen beruhigt ist? Ich verstehs echt nicht ganz. Ich hab selbst schonmal einen Fehlkauf gemacht und du kannst dir nicht denken, wie nervig das ist und wie viel Ärger man damit hat. Ich hätte mir damals gewünscht, dass mir jemand geholfen hätte. Du bekommst von allen Seiten gesagt, dass Acer Schrott ist, aber glauben willst du es nicht. Naja, da kann man nichts dran ändern, ist ja deine Entscheidung und dein Geld.

Ahja, und hast du gesehen, dass das Gerät 32Gb RAM hat!? Was willst du denn damit? Das ist Abzocke, du zahlst für was, was dir absolut nichts bringt.

0

Ich habe mir ein Acer Aspire V17 Nitro gekauft für fast 1000€. Das Touchpad war von Anfang an defekt und nach 3 Tagen ging es mit einem Knall aus und nicht mehr an. -> Umtausch und nie wieder.

Ganz einfach, weil Acer Schrott produziert. Es ist gut möglich, dass die Verbauten Komponenten einzeln gesehen nicht so schlecht sind. Aber es scheint, dass findige Acer-Ingenieure Sollbruchstellen mit einer ziemlich großen Präzision in ihre Produkte wie z.B. Laptops integrieren, die zuverlässig kurze Zeit nach der Garantiezeit oder Gewährleistungsfrist das Notebook funktionsuntüchtig machen. Diese Firmenpolitik ist wirtschaftlich gesehen natürlich großartig, für den Käufer aber einfach nur ärgerlich.

Mit deinem Notebook haste offensichtlich Glück gehabt, Gluximor. Ich kenne jedenfalls niemanden, der langfristig positive Erfahrungen mit Acer-Produkten gemacht hat und Acer weiterempfehlen würde.

Wenn ich mir heute ein Notebook kaufen würde, würde ich zu Lenovo oder vllt. Asus greifen.

Laptops/Notebooks mit Ziffernblock?

Gibt es so was? Habe mal von welchen von acer gehört.. aber nichts gefunden. :( Kennt ihr einen? Der Preis ist egal.. aber unter 1ooo€ wäre schon nicht schlecht. :)

LG !

...zur Frage

Laptopwahl: Acer Predator 300 oder MSi GL72MVR?

Hallo,

ich kann mich nicht zwischen diesen beiden Laptops entscheiden, zwar sind die Daten quasi gleich dennoch könnten ja die Grafikkarten unterschiedlich getaktet sein oder?

Und welche lüftung ist womöglich besser?

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/gaming+notebooks/msi+gl72mvr+2018+gaming+notebook+341898(ODER)gaming+notebooks/acer+predator+helios+300+g3+572+79kl+gaming

(Link vor dem (ODER) kopieren um zum anderen Laptop zu kommen)

Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Spiel läuft in Zeitlupe

Hab mir auf meinem Aspire V3 Laptop fifa 15 installiert und alles ging zu anfang auch noch reibungslos. Allerdings ist es seit kurzem so dass das Spiel nach 3-5 min Spielzeit anfängt wie in Zeitlupe zu laufe. Meine Fps sind konstant auf ca 60 aber dass Spiel läuft hat einfach in Zeitlupe ab.

Hab schon alle Treiber aktualisiert sowie auf Nvidia Hochleistungsprozessor umgestellt hat aber auch nichts geholfen.

Ich bitte um Hilfe... vielleicht weiß wer eine Lösung

Details zu meinem Laptop: intel Core i7-3630QM 2,4GHz with Turbo Boost up to 3.5GHz Nvidia GeForce GT 650M 8 Gb Ram

...zur Frage

Star Wars Battlefront Laptop?

Hallo! Ich bin, seit ein Freund das Spiel auch hat, sehr interessiert an Starwars Battlefront. Nun habe ich leider nur einen Laptop und zu 100% keinen Zugang zu Gaming PCs. Ich habe einen Acer Aspire E1 -570. Bis auf den RAM denke ich, dass seine Leistung genügt, um ruckelfrei spielen zu können. Mein Freund spielt auch auf seinem Laptop, absolut laggfrei, er musste nur 4gb. RAM zum Motherboard zustecken, welches bei ihm hinter dem Akku erreichbar war. Ich bin mir recht sicher, dass das bei meinem PC auch geht. Nun halt zu den anderen Anforderungen des Spieles. Ich kenne mich bei Grafikkarten überhaupt nicht aus, weshalb ich auch nicht weiß, ob die Grafikkarte des Laptops reicht. Ich schicke euch einen Link zum Datenblatt meines Laptops http://www.game-debate.com/laptop/index.php?la_id=2035&laptop=Acer%20Aspire%20E1-570-6803 Das Spiel ist sehr teuer, ich will nur sicher gehen. DANKE.

...zur Frage

Wie gut und qualitativ sind Acer Notebooks? Halten sie lange und gehen nicht schnell kaputt?

Wenn ihr eins habt oder was darüber wisst: Wie qualitativ sind die ? Sind sie generell gut und haben sie eine hohe Lebensdauer ? Lohnen die Laptops von Acer sich ?

Vielen Dank schon mal im Voraus philiqq

...zur Frage

Sobald ich das Touchpad meines Laptops benutze, beginnt der Bildschrim zu flackern/geht aus, was kann ich tun?

Ich besitze einen Acer Aspire V Nitro (Black Edition, Gaminglaptop). Sobald ich das Touchpad bediene flackert der Bildschirm bzw geht aus. Wenn ich allerdings eine Maus benutze klappt alles einwandfrei. Helft mir bitte!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?