Fragen die einen zum Nachdenken anregen?

14 Antworten

Der allgemeine Ablauf der Dinge folgt der Kausalkette aus Ursache und Wirkung, dem sog. Determinismus. Es gibt keine Beispiele dafür, dass es da Ausnahmen dafür gibt. Damit sind alle Abläufe auf der Welt im voraus bestimmt. Das bedeutet aber nicht, das alles damit tatsächlich vorausgesagt werden kann. Dazu muss man nämlich die betreffenden Regeln und die Daten dabei genauestens kennen. Und das ist nur selten der Fall. Damit ist der zugrundeliegende Determinismus nicht erkennbar und erscheint uns als Zufall. Der Zufall selbst ist wie alles andere auch deterministisch, aber meist zu komplex, um eben vorhersagbar zu sein. Vorhersagbarkeit ist eine Eigenschaft, die nicht davon abhängt, ob jemand das tatsächlich vorhersagen kann. Fünf und fünf ist auch dann zehn, wenn einer das nicht ausrechnen kann.

Kann aus einem Nichts, aus einem Zustand des Nichts irgendetwas entstehen?

Kann aus einem Zustand des Todes irgendetwas Lebend(ig)es sich entwickeln?

Können neu erschaffene 'Dinge' ohne einem dahinterstehenden Geist, Bewusstsein, Intelligenz entstehen bzw. erschaffen werden?

Können in älteren Teilen des Universums (=ca. 13,8 Milliarden Jahre alt), als dies der Planet Erde (= ca. 4,6 Milliarden Jahre alt) ist, nicht bereits andere menschliche Lebensformen existieren?

Gruß Fantho

Wenn im Wald ein Baum umfällt und niemand dort ist der es hören kann, gibt es dann ein Geräusch?

Gibt es Gott?

Was kommt nach dem Tod?

Was wäre, wenn...? (Beliebiges Szenario einsetzten und dann über den Verlauf und Qualität deines Lebens oder dem der anderen philosophieren)

Warum haben wir Menschen nur auf dem Kopf lange Haare, haben aber sonst überall nur kurze Härchen?

Was würdest du machen, wenn du Gott wärst? Wärst du ein gütiger Gott oder würdest du für Chaos sorgen?

Was ist das Ich? Was ist das Bewusstsein? Und wie ist es entstanden?

Auf welchem Weg könnten Außerirdische miteinander kommunizieren? Also wenn sie nicht wie wir miteinander mit Lauten sprechen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schreibe viel und gerne (meist Kurzgeschichten)

Wäre es trauriger, wenn es ein Leben nach dem Tod gäbe und damit das Leben unendlich oder wenn danach alles vorbei wäre?

Wie würde man die Welt wahrnehmen, wenn man keine Worte hätte um sie zu beschreiben?

Was wäre, wenn das Leben nur ein Traum wäre? Was passiert, wenn wir aufwachen?

Ist es okay, Haustiere zu halten?

Existiert echte Liebe?

Solche Fragen ploppen gerne in meinem Kopf auf

Das Spiel "Gesprächsstoff" könntest du mögen!

Woher ich das weiß:Hobby – Vogelnärrin, Heuschreckenfreak, Naturinteressiert

Was möchtest Du wissen?