Ich weiß nicht mehr weiter, was ist mit meinem Herz los?

Hallo ich bin 15 Jahre alt. Ich habe schon seit mehreren Monaten ab und an mal herzstolpern gehabt, meist nicht länger als ein Schlag andauernd. Ich war auch deswegen schon beim Kardiologen aber der meinte alles wäre ok und ein bis zwei extra schläge seien normal und harmlos. Aber seit ungefähr 3 Tagen habe ich dieses herzstolpern andauernd, mindestens 2 Std. Meistens in der Schule, meine Freundinnen haben auch meinen Herzschlag gespürt, weil ich mir erst gedacht habe ich bilde mir da nur ein, doch sie meinten auch er sei nicht normal. mal schlägt mein herz ganz schnell, mal ganz langsam, mal macht es doppelschläge und mal lässt es einen Schlag aus. Dazu kommen Schwindel und Übelkeit. Ich kann mich nicht mehr konzentrieren und ich habe bei manchen schlägen auch rückenschmerzen. Ich habe deswegen schon zwei Prüfungen komplett leer abgegeben weil ich mich nur noch auf mein Herz konzentrieren konnte und eine Prüfung abgesagt weil es mir deswegen nicht gut ging...... Es passiert jeden Tag und ich weiß nicht ob ich dem artzt vertrauen soll dass nichts ist oder er einfach etwas übersehen hat... Mit geht gerade echt die Lust amm Leben weil es mich so sehr einschränkt......... Noch als kleine nebeninfo ich bin leicht untergewichtig und vegetarisch seit 1 Jahr kann das damit zusammenhängen?

Medizin, Gesundheit, Ernährung, Schmerzen, Gesundheit und Medizin, herzrasen, Herzschmerz, Schwindel, Herzrhythmusstörungen, Herzstolpern
10 Antworten
Ich weiß nicht weiter, was kann ich tun, wie soll ich vorgehen😕?

Hallo guten Abend,

ich möchte jetzt eine Frage stellen, das Thema ist mir sehr wichtig und spielt eine große Rolle in meinem Leben. Ich hoffe Leute lachen mich nicht aus, nehmen das ernst und versuchen wenn möglich zu helfen. Jeder Mensch sieht alles anders.

Ich habe einen Freund seit fast 2 Jahren. Wir sind so zu sagen durch dick und dünn gegangen. Er war verheiratet und hat Kinder doch was wusste ich nicht von Anfang an. Trotzdem war das nie ein Grund mich von ihm zu trennen. Schön und gut, wir leben etwas weit von einander weg. Camen und telefonieren 7/24, sehen wollen wir uns natürlich. Er ist paar Jahre älter als ich. Viele denken sich jetzt vielleicht „omg okay, fernbeziehung wie lustig“, aber hey Leute, man kann nie entscheiden wenn das Herz liebt oder ?

seit Wochen ist er komisch, er beleidigt mich mehrmals. Schreit mich an. Ich habe manch Fehler gemacht, wie er natürlich auch. Trotzdem haben wir einander nie los gelassen denn keiner kann ohne. Ja wir haben uns nicht angefasst oder sonstwas, ich denke die starke liebe die Menschen für einander empfinden hat nicht nur mit Berührungen, küssen usw. zu tun. Liebe heißt für mich auch abwarten, gedulden bis du die Person die du liebst sehen, anfassen, fühlen kannst.

ich weiß keinen Ausweg, ich bin unglücklich. Ich muss mir jeden Tag anhören wie blöd ich seines Erachtens bin. Ich denke mir oft eine Person die liebt, kann das alles nicht zu seiner geliebten sagen oder liege ich da falsch ? Ich mache nichts, wirklich. Gehe kaum mehr weg, habe keine sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram und co. bin loyal. Er wirft mit immer meine Fehler vor wirklich jeden Tag. Er meint mir das nie verzeihen zu können, er versucht das aber zu vergessen. Ich werde ihm nie was vor, das ist nicht meine Art. Mir fehlt jedoch langsam die Kraft. Ich melde mich manchmal nicht weil mir das alles was er schreibt und sagt so weh tut, ich habe oft gesagt trenn dich doch von mir, er jedoch antwortet immer mit nein. Zurzeit muss ich fast jeden Tag anhören das ich ihn langsam verliere und unsere Beziehung nichts wert ist. Leute was soll ich tun? Er glaubt mir nichts was ich sage, tue. Los lässt er mich auch nicht. Ich weiß kaum mehr was er macht und tut. Er sagte heute zu mir entweder du rufst, schreibst, selbst oder Pech gehabt von mir hörst du nichts. Ich habe gesagt Menschen sagen oft ich kann dies nicht das nicht, draußen gibt es viele Menschen die böses wollen, von dir brauche ich liebe. Er meinte soll ich dich applaudieren oder was ? Komm mir nicht mit Selbstmitleid tuerei usw., oft sagt er du liebst mich nie einfach so doch das stimmt nicht.

Ich bin so am verzweifeln was kann ich tun ? Ich frage mich echt ob er mich mittlerweile noch liebt. Klar keiner kennt die Antwort und ihn wie ich es tue. Trotzdem gibt es vielleicht Menschen da draußen die mir Tipps geben können. Danke im Voraus.

Freundschaft, Herzschmerz, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe sehr viele gesundheitliche Beschwerden? Dringende Hilfe bitte!?

Also ich fange mal so an. Ich bin weiblich und bin 15 Jahre alt. Ich habe schon seit längerer Zeit immer ab und zu Schmerzen im Brustbereich gehabt (ich würde behaupten es sind Schmerzen am und in der Nähe meines Herzens). Ich bin deshalb zum Arzt gegangen, weil ich im Sportunterricht auch kollabiert bin und Atembeschwerden hatte. Zudem fühle ich mich eingeschränkt in meinen Leistungen in Sport. Nach einem Zeitpunkt kann ich einfach nicht mehr atmen und mir wird schwarz vor Augen.Beim Arzt wurde dann ein EKG gemacht. Da kam aber nichts heraus und der Arzt meinte, dass es auch von meinem Rücken kommen kann, weil ich eine Fehlhaltung habe. Nun ja ich wurde dann zum Physiotherapeuten verschrieben und habe dann jetzt 6 Behandlungen gehabt. Jedoch hatte ich die „Herzschmerzen?“ immernoch bei meiner 3. Behandlung.
Und dann hat der Physiotherapeut festgestellt, dass ich bei jeder Übung, die ich durchführe huste. Weshalb es passiert weiß ich jedoch immernoch nicht? und dass ich beim Atmen etwas falsch mache hat er ebenfalls festgestellt. Also beim einatmen aus der Nase müsste der Bauch ja rausgehen, bei mir zieht er sich aber ein und beim ausatmen vom Mund geht mein Bauch raus.
Und beim Treppensteigen (ich wohne im 4. Stock) bin ich auch immer aus der Puste und huste mich erst einmal ordentlich aus wenn ich oben angekommen bin.
Aus dem nichts wird mein Herz manchmal einfach schneller. Normalerweise ist mein Puls irgendwo bei 70 aber er geht dann für eine Minute auf 90 oder höher und sinkt dann wieder ich habe langsam wirklich Angst, weil ich das merke dass mein Herz schneller wird. Und nein es passiert in keiner aufregenden situation oder sonst was. Ich sitze und mache nichts und dann kommt es. Ich stehe auf und gehe wie ein normaler Mensch und es kommt. Woran könnte das liegen? Bitte dringend ein Ratschlag weil ich Abends nicht mehr schlafen kann, weil ich die ganze Zeit drüber nachdenke und meine Gedanken mich auffressen. :(((

Medizin, Gesundheit, Herz, Arzt, atembeschwerden, Ekg, Gesundheit und Medizin, herzprobleme, Herzschmerz, Ratschlag, Sport und Fitness, Puls, Einschränkung
8 Antworten
Ist meine Freundin eifersüchtig? Warum ohne Grund?

Hi,

es geht um meine Freundin (22), die sich so komisch verhält, wenn ich diese Frau erwähne. Also, so vor 4 Wochen, lernte ich in einem Seminar, eine neue Kommilitonin kennen. Sie studiert im selben Master wie ich, aber jetzt halt im 1. Fachsemester. Sie ist neu in der Stadt. Nach dem Seminar quatschten wir noch etwas. Dabei stellte sich heraus, wir vorher in der selben Stadt studiert hatten. Also ich bin auch für den Master vor einem Jahr gewechselt. Diese neue Kommilitonin und ich waren uns damals nie begegnet.

Es war so, dass ich bei diesem Gespräch merkte, dass sie wohl Interesse an mir hatte, weil wo ich meine Freundin erwähnte, sie plötzlich komisch wurde. Zuerst richtig aufgeweckt und dann plötzlich zurückhalten. Naja, wir sahen uns dann auch im Seminar, aber redeten auch nicht viel miteinander.

Meiner Freundin erzählte ich von der Begegnung, aber natürlich nicht, dass sie wohl Interesse hatte.

Gestern dann, hatten wir eine Veranstaltung von der Uni und ich traf diese "Neue" wieder. Wir kamen ins Gespräch und dabei stellte sich heraus, dass sie eine Freundin aus Schweden kennt, die meine Freundin auch sehr sehr gut kennt. Diese "Neue" ist auch an den selben Ort in Urlaub gefahren, wie meine Freundin. Die Komilitonin, meinte dann auch, dass sie mit meiner Freundin mal reden will über Schweden und das es ja echt cool sei. Ich zeigte ihr dann auch ein Bild von meiner Freundin.

Das alles mit Schweden erzählte ich meiner Freundin und sie dann heute nur so: "Ach ja, ja ist witzig. Dann musst du sie mir halt mal vorstellen." Ich verstehe es nicht. Meine Freundin ist sonst so begeistert, wenn jemand von Schweden erzählt und da jemanden kennt! Und jetzt? Die beiden kennen sich aber auf keinen Fall.

Ist meine Freundin eifersüchtig und wenn Ja warum?

Danke für Hinweise

Liebe, Urlaub, Freundschaft, Schweden, Freunde, Frauen, Beziehung, Psychologie, Eifersucht, Freundin, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Uni, Zufall, Kommilitonen, eifersüchtige freundin, desintersse, Langweilig
5 Antworten
Herzstechen nach Stromschlag an 230V ?

Hallo alle zusammen,

kurz vorab ich befinde mich in einer Lehre zum Elektroniker und mein Vater hat eine eigene Firma und ist auch Elektroniker.

Jetzt zum Problem ich habe am Dienstag (27.11.18) Abend bei meiner Freundin die Steckdosen gewechselt und bin dabei versehentlich an 230 V Wechselspannung mit der rechten Hand gekommen. Ich weiß sowas darf nicht passieren aber meine Freundin hat zwei Stromkreise in ihrem Zimmer was ich leider nicht beachtet habe. Jedenfalls nach dem das Unglück passierte war ich erstmal total geschockt und habe direkt meinen Vater angerufen,er hat mich gefragt ob ich gekrampft habe und die Leitung lange in der Hand meinte was nicht der Fall war ich habe sie nur kurz berührt und bin direkt weg gesprungen daraufhin meinte er das ist nicht so schlimm das ist jedem Elektriker schon mal passiert, und da es mir auch so weit gut ging entschloss ich mich nicht ins Krankenhaus zu gehen. Als ich dann am nächsten Tag auf der Arbeit bemerkte das ich mich unwohl fühle und ein stechen in der linken Brust habe wurde ich nervös und ging dann am Abend weil ich die Ungewissheit nicht aushalten konnte ins Krankenhaus( zu diesem Zeitpunkt war der Stromschlag schon mehr als 24 std um ) . Im Krankenhaus wurde mit mir ein EKG gemacht aber der Ärtztin ist nichts aufgefallen und mit meinem Herzen sei laut EKG alles in Ordnung. Aber heute (Donnerstag) also schon 48 std um habe ich immer noch ein stechen in der Brust woraufhin ich noch mal zu meinen Hausartzt gegangen bin und dort noch ein EKG gemacht habe aber auch hier war wieder alles in Ordnung. Und meine Ärtztin meinte das stechen ist ein Muskelkater weil sich durch den Stromschlag alles zusammen gezogen hat. Und jetzt zur eigentlichen Frage weiß jemand ob es überhaupt möglich ist von einem Stromschlag einen Mukelkater zu bekommen ? Dazu fühlt es sich auch nicht an wie ein normaler Muskelkater sondern wie ein stechen . Hat einer Erfahrung mit sowas ? Und Kann mir vielleicht sagen was das sein kann ?

Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Herzschmerz, Muskelkater, Stromschlag
9 Antworten
Hat jemand einen guten Rat?

Mein ex und ich waren 7 Monate zusammen. Haben die letzten Wochen viel gestritten. Es war so schlimm dass er schluss gemacht hat. Er hat aber direkt eine neue und hat zu mir gesagt er will nie wieder Kontakt, aus uns wird nie wieder was und dass ich ihn einfach in ruhe lassen soll & er mich schon vergessen hat.

Wenn wir uns begegnen ist er ganz normal wir verstehen und relativ gut, ab und zu guckt er noch zu mir rüber was mir aufgefallen ist.

Leider habe ich damals mal sein instagram Passwort gehabt und habe mich wieder einfach so angemeldet auf sein Account und so bisschen geguckt, was er aber nicht weiß (ich liebe ihn noch sehr). Ich habe gesehen dass er mit seiner Freundin exakt das selbe schreibt wie er zu mir geschrieben hat. Die selben Worte, die selben Sätze.

Außerdem sehe ich dass ihn paar Leute über mich gefragt haben (ob wir noch zusammen sind, wie es läuft usw..), daraufhin meint er nur dass ich dumm bin und er mich hasst und er Schluß gemacht hat

Ich verstehe das nicht. Wir verstehen uns wenn wir uns sehen völlig normal und er sagte auch zu mir dass wir befreundet bleiben können aber nicht mehr. Wieso redet er dann so schlecht über mich? Und wie kann er mich so schnell vergessen und direkt ersetzen.. Hat jemand ein rat?

Liebe, Freundschaft, Trauer, Beziehung, Herzschmerz, Leiden, Liebe und Beziehung, neue Freundin, Exfreund Trennung
4 Antworten
AbschiedsBrief an Princessfromkosova gelungen? 93?

Oh Girl weißt du inzwischen sind es drei lange Jahre es so lange her

Als ich dich das erste mal sah dachte ich mir was für ein schönes Girl

Harre grüne Augen ein so süßes lächeln benehmen alles da

So eine sah ich noch nie noch nie

für dich waren Freitag nichtmal 50KM lauferei zu viel

Hauptsache du bekommst keinen

Hab alles getan hab alles getan

Hab kein schlechtes gewissen nein Girl

Aus und Vorbei

Wünsche dir alles alles gute

ob afrikaner oder albaner mir egal

Es gab halt ein Haken

Egal was ich tat hast du gegen mich geschoßen

Hast andere vorgezogen Kein Problem Bebi Girl

bereue ich nicht wirklich nichts

Hast diese Liebe zerstört kein Vertrauen mehr

Soll nicht sein

Dürfen nicht

Angst Angst wie viele Gründe hast du gefunden

aber vor meinen Augen Carjumping mach doch

Es ist aus und vorbei

Nie wieder werde ich an uns glauben wie denn auch

Dir alles erdenklich gute geh diesen Weg ohne mich und gewinne

Akademische Titel vom Bachelor bis zum Master

Eigenheim deutsche Papiere und das alles

und einen albaner oder afrikaner machs eingfach gut

Hab alles von dir gelöscht

Morgen geh ich nach Westtrakya tauche ich unter

ohne Eine Spur zu hinterlassen kannst mich lange Suchen

Aus und vorbei bebi bebi girl

Ich vertrau dir nicht nie wieder

bei mir gib es eine Chance hast du andere vorgezogen mach dein Ding

Ohne mich . Ein erfülltes Leben

Loslassen, Psychologie, Abschied, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, akademische Titel, albanerin, alles gute
2 Antworten
Wird er zu mir zurück kommen?

Hallo liebe Forenmitglieder

Ich versuche es kurz zu halten 😊

Vor ca 1.5 Wochen hat mein Freund nach ca. 1 Jahr Beziehung schluss gemacht. Die Gründe waren für mich eher banal aber respektieren tue ich sie.

Sein Haupt Grund war das er mich nicht liebt. Er sagte er habe Gefühle aber es reicht nicht das es liebe wird.

Ich war sehr kalt bei der Trennung da wir uns einen Tag vorher gezofft haben und ich es irgendwie vermutet habe, man hat ja nicht das erste Mal miteinander geredet.

Nach einer Woche funkstille hat er mich angerufen. Er hat die ganze Zeit nur geweint und ich konnte es nicht ertragen ihn so zu hören und zu sehen (FaceTime). Wir haben uns getroffen und er sagte das er mich vermisst, es bereut usw. Usw.

Er war so voller Gefühl und hat mir das gezeigt. Ich habe noch nie erlebt das ein Mann so emotional war. Und auch er hat sowas noch nie erlebt.

Er wollte dann nach ein paar Tagen reden... Und da war er wieder total kühl und hat mehr oder weniger gesagt das er in dem moment schwach geworden ist. Es aber nicht bereut.

Er denkt wohl jeden Tag an mich und hat wohl jeden Abend geweint und es geht ihm sehr schlecht. Aber er sagt er weiß momentan nicht was richtig und was falsch ist.

Habe ihn darum gebeten mich in Zukunft dann in ruhe zu lassen. Das respektiert er.

Meint ihr da wird noch was von ihm kommen oder vielleicht kann das ja noch was werden?

Ich mein welcher Mann der schluss macht, sagt das er nicht liebt aber sich so verhält als wäre das totale Gegenteil der fall. Er war wirklich so liebevoll und wollt mich nicht mehr los lassen... Das war alles sehr intensiv

Ich weiß nicht was ich denken soll...

Liebe, Freundschaft, Trennung, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Herzschmerz Kummer Freund
3 Antworten
Ich habe ihn verletzt, was kann ich tun damit er mir verzeiht?

Hey ihr Lieben,

seid ca 2 Monaten hatte ich etwas mit einem Jungen, bei uns beiden wsren Gefühle dabei. Ab und zu hatten wir immer ein bisschen Stress aber immer haben wir es klären können und haben wieder zueinander gefunden.

Dann hätten wir eine kurze Zeit Funkstille, eigentlich wegen einem dummen Missverständnis.

Er hat mir dann wieder geschrieben und wir konnten es klären. An dem Abend waren wir beide im gleichen Club feiern und ich hatte dummerweise mit einer bekannten darüber geredet, dass ich mich wieder mit ihm vertragen habe. Das Mädchen hat mir dann erzählt, dass sie von seinen Freunden gehört hätte, dass er mich die ganze Zeit über in der wir etwas hatten nur verarscht hat.

Als ich das gehört habe hat es mich so sehr verletzt, dazu war ich betrunken, dass ich mit Absicht vor seinem besten Freund mit einem anderen Typ rumgemacht habe.

Natürlich hat der Freund es ihm erzählt, daraufhin hat er mir geschrieben wie dumm ich bin usw, ein paar Tage später habe ich herausgefunden, dass meine Bekannte mich angelogen hat, dass es nicht gestimmt hat was sie sagte.

Daraufhin habe ich ihm die Situation erklärt und mich mehrfach entschuldigt, ihm geschrieben wie viel er mir bedeutet, wie dumm es von mir war und wie sehr ich es bereue.

Trotzdem hat er gesagt, dass er das nicht mehr kann und er mir nicht verzeihen will, weil er nicht auf sein Herz sondern auf seinen Kopf hört.

Ich weiß dass das ein riesen Fehler war, aber mein Herz zerreißt daran.

Hat jemand eine Idee wie ich die Sache irgendwie wieder gut machen kann?

Ich weiß nicht mehr weiter, ich weiß dass er nicht nur eine vorrübergehende verknalltheit ist.

ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.

LG 🥰

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, betrogen, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Traurigkeit, verzeihen, Verzweiflung
4 Antworten
Er liebt mich nur noch wenig Hilfeeee?

Hallo Leute,

undzwar geht es um meinen Freund. Ich fasse mich kurz, ich habe in der Vergangenheit (da waren wir 3 Monate zusammen) einen Seitensprung mit meinem Exfreund gehabt und ihm den teilweise bis heute verschwiegen. Ich habe ihn am Anfang der Beziehung viel verar und bis heute lüge ich ihn regelmäßig an. Warum ich das mache, weiß ich selbst nicht, hatte dieses Problem aber in allen Beziehungen. Ich höre nicht auf seine Ratschläge etc etc pp. obwohl er immer recht hat und ich dadurch wieder nur * baue. Ich habe also viel ** gebaut, die Luft ist raus und seine Liebe auf ein Minimum. Er hat mir das alles verziehen, aber meinte, dass es so nicht weiter geht und wir dieses Kribbeln im Bauch wieder brauchen. Zwischenzeitlich trifft er sich mit andern Mädchen und schreibt mit denen. (Freundschaftlich) hat er vorher aber gar nicht gemacht. Wie kann ich mich wieder interessant machen, ihn wieder von mir begeistern und seine Gefühle ins Ultimum treiben?

Ps: Fremdgehen ist das schlimmste, was man einen Menschen antuen kann und ich muss sagen, ich habe ihn damals auch noch nicht richtig geliebt. Es war leider eher so Zeitvertreib, allerdings hat sich das Blatt komplett gedreht und meine Gefühle zu ihm sind einfach da und sehr stark. Dazu bin ich psychisch sehr stark angeknackst was das ganze etwas schwieriger gestaltet.

Trennen wollen wir uns beide nicht, aber es muss was passieren, dass die Emotionen wieder sprudeln! Hat irgendwer raffinierte Tipps und Tricks auf Lager? Moralaposteln brauch ich nicht, ich schäme mich selbst in Grund und Boden. Aber es ist nunmal passiert und ich kann es nicht rückgängig machen. Bitte um Hilfe...

Freundschaft, Freunde, Beziehung, Psychologie, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Partner, Partnerschaft, Soziologie, zusammen
6 Antworten
Freundschaft offiziell beenden?

Hallo, ich bin zurzeit in einer Krise von der ich denke, dass ich sie nicht alleine überwältigen kann. Meine beste Freundin und ich kennen uns unser Leben lang, waren immer füreinander da und nichts konnte uns so richtig trennen. Sie hat einen sehr anstrengenden Charakter: Stur, zickig, sieht eigene Fehler nicht ein und würde sich niemals für irgendetwas entschuldigen. Ich bin damit immer klar gekommen und dachte immer:"Komm, dann bist du halt „die schlauere“ und gibst nach." Ich habe ihr dann immer gesagt:"Komm, wir vergessen die Sache."

Und selbst dann konnte ich sie nur schwer zur Vernunft bringen. Jetzt ist es so: Wir hatten vor ca. drei Monaten eine MEINUNGSVERSCHIEDENHEIT, also keinen Streit, wirklich, es ging um eine Kleinigkeit. Ich meinte zum Schluss dann, das es sich nicht lohnt wegen sowas zu diskutieren - Dadrauf schrieb sie nicht zurück. Ich habe ihr dann am nächsten Tag wieder geschrieben, weil die Sache für mich geklärt war, jedoch reagierte sie wieder nicht. In den drei Monaten hatte ich so einige Schicksalsschläge und ich dachte, sie wird sich von alleine melden, denn ich weiß, dass sie das alles mitbekommen hat.

Sie weiß, was ich in diesen Monaten durchleben musste, aber sie hat sich nicht einmal gemeldet. Ich habe mir eine neue Nummer geholt, vor ca. einem Monat. Diese hab ich ihr natürlich geschickt - Wieder keine Antwort und nicht mal eingespeichert hat sie sie. Das hat mich alles wirklich extrem traurig gemacht. Sie war immer wichtig für mich und ich wäre immer für sie da gewesen, auch wenn wir den größten Stress gehabt hätten.

Ich habe ihre Nummer inzwischen gelöscht, aber ich kann nicht glauben dass unsere Freundschaft einfach so beendet ist ... Vor allem nicht wegen so einer Kleinigkeit. Ich hab es wirklich versucht, aber von ihr kommt nichts. Was soll ich tun? Mich hat noch nie jemand so verletzt, einfach weil ich das nie von ihr gedacht hätte.

Ich muss auch sagen, obwohl ich so verletzt bin, verspüre ich keinen Hass oder so, ich bin nur extremst enttäuscht und sie fehlt mir, bzw. das, was wir hatten. Was soll ich tun? Sie hat bald Geburtstag, aber ich habe keine Ahnung, was ich machen soll. Wie soll ich damit umgehen und wenn ich sie vergessen soll, wie soll ich das schaffen?

Liebe, Freundschaft, Freunde, Trauer, Psychologie, Enttäuschung, Herzschmerz, Liebe und Beziehung
11 Antworten
Wie einen Typen ansprechen/anschreiben/Treffen arrangieren?

Hallöle,

Also ich kenne einen Typen bereits seid 3 Jahren wir hatten mal mehr mal weniger miteinander zu tun und waren mal eine kurze Zeit lang echt gute Freunde. (nicht so die besten aber wir haben uns trotzdem sehr gut verstanden). Naja Aufjedenfall ist er wegen seiner Ausbildung in die nächste Stadt gezogen und der Kontakt ging verloren. Etwa 1,5 Jahre später habe ich dann mal seine Handynummer herausgefunden und ihn angeschrieben. Seitdem haben wir wieder über Whatsapp Kontakt allerdings nur recht selten und irgendwie schaffe ich es nicht mich mal mit ihm zu treffen. PS: Ich stehe total auf ihn schon seid damals 🙈 Ich habe aber Angst ihm mehr zu schreiben weil ich Angst habe ihn zu nerven... Ich habe aber auch schon versucht ihn mir aus dem Kopf zu schlagen aber es funktioniert nicht... Naja Aufjedenfall habe ich dann vor einer Weile herausgefunden dass er Bi ist... Erstmal hat mich das etwas abgeschreckt da auch früher nicht mehr zwischen uns lief als Freundschaft aber ich würde es gerne nochmal versuchen und mich Iwie mit ihm treffen... Doch wie schaffe ich das? Wir stehen beide auf Harry Potter und ich habe mal aus Spaß zu ihm gesagt wir müssen mal gemeinsam Harry Potter gucken kann man daraus vielleicht ein treffen machen oder wäre was anderes geeigneter? Ich möchte jetzt bitte nicht hören ich soll ihn mir aus dem kopf schlagen denn das habe ich schon versucht und es klappt nicht... Also gibt es irgendwie einen weg ihn um ein treffen zu bitten? Irgend einen Vorwand vielleicht? Bin da eher etwas schüchtern und zurückhaltend....stand bisher auch schon auf viele Typen hatte aber noch nie einen Freund... :/ #sadlife

Und nein das hat nichts mit Vorurteilen gegenüber Leuten mit einer anderen Sexualität zu tun (ich bin da selbst eine Abweichung) aber es war ein Punkt der mich verunsichert hat ob ich Chancen bei ihm habe mehr nicht... Hatte mich doof ausgedrückt sry die Frage lautet einfach nur wie ich jemanden am besten anschreiben kann

Glg

Liebe, Freundschaft, Anschreiben, Liebeskummer, Sex, Junge, bisexuell, Drama, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Typ, verliebt
4 Antworten
Ich kann nicht mehr mein Freund verletzt mich schon wieder ?

Ich habe vor 2 Tagen hier berichtet, das mein Freund wegen der Enfernung mit mir Schluss gemacht hat (4-5stunden ). . Es fing an weil ich 2 Tage ihm nicht zurück geschrieben habe, weil ich Probleme mit der Schule hatte, wegen den Leistungsdruck. Ich habe es ihn erzählt wieso. Später wurde er kälter, ich kenne ihn nicht so, er hat geweint, wo er mich das letzte Mal gesehen hat. Er schrieb mir jeden Tag, dann plötzlich nach dieser Sache hat er sich 4 Tage nicht mehr gemeldet. Und es war mein Fehler das ich nicht nachgefragt habe. Aber dann kam plötzlich so eine Nachricht :Ich schaffe nicht mehr das mit uns , das macht mich krank das ich dich nicht so oft sehen kann es ist lieber , wenn wir uns trennen? Aufeinmal vor vier Tagen meinte er er liebt mich über alles. Dann habe ich abgeschlossen habe 2 Tage jetzt geweint, er meinte lass nur Freunde sein. Ich habe dann geantwortet ich kann nicht befreundet sein, darauf habe ich ihn geblockt . Er hat sich heute morgen bei meiner Schwester gemeldet er könnte nicht ohne mich er kann nicht , es wäre ein großer Fehler gewesen mit mir Schluss zu machen . Meine Schwester meinte bist du dir da sicher, bevor ich das meine Schwester berichte , nach einer halben Stunde, schreibt er nein ich bin mir nicht mehr sicher ich will warten was ich danach fühle und er würde mir dann schreiben. Hallo ? Wieso ? Wieso hat er das geschrieben keiner kann nach paar Minuten doch seine Meinung ändern, das Problem seine Schwester mag mich nicht und mischt sich jedesmal ein. Ich habe gerade ihn ein wenig vergessen, jetzt hat er mein Herz wieder gebrochen, ich schreibe morgen eine Klausur und habe kein Stück dafür gelernt!

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Depression, Herzschmerz, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Wie bekomme ich Ihn aus meinem Kopf, seid Monaten versuche ich es, was tun?

Ich war 8 Monate mit dem besten Menschen zusammen, er hat mir immer das Gefühl gegeben, was Besonderes zu sein. Von heute auf morgen macht er Schluss. Seid fast 3 Monaten sind wir getrennt, aber ich bekomme Ihn wirklich keine Sekund aus dem Kopf. Ich denke ununterbrochen an Ihn. Ich liebe Ihn einfach so unglaublich und es tut einfach so sehr weh und ich weiß nicht was ich noch machen kann um ihn loszulassen. Ich will es ehrlich gesagt nicht, weil ich ihn eben wirklich liebe. Aber gibt es einen Weg wie es erträglicher wird? Oder habt ihr Tipps wie ich ihn zurück bekommen kann? Ich würde alles tun, einfach weil er alles für mich ist. Wir sind jetzt zwar "Freunde" und schreiben irgendwie noch fast jeden Tag, aber dennoch fehlt er mir so unfassbar. Und ich weiß langsam nicht mehr wie ich damit umgehen soll. Es zerreißt mich innerlich und ich habe schon fast alles versucht. Ich treffe mich mit Freunden, mache Sport etc. aber dennoch ist mein Kopf, sowie mein Herz immer nur bei Ihm. Nicht mal eine einzige ruhige Nacht habe ich, seid dem er nicht mehr "Meins" ist. Ich werde selbst in der Nacht wach, weil ich einfach nur von Ihm träume und wenn ich aufwache ist es so, als würde ich Ihn ein weiteres Mal verlieren. Bitte gebt mir ehrlich gemeinte Ratschläge wie ich besser damit umgehen kann oder besser noch, wie ich Ihn vielleicht zurück bekommen kann. Er ist alles für mich und ich habe noch nie jemanden geliebt, er ist und bleibt der einzige. ER IST ALLES FÜR MICH!!! Danke schonmal im vorraus.

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Freunde, Gesundheit und Medizin, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, vermissen
3 Antworten
Mag sie mich bzw soll ich es noch versuchen?

Ich (18) hab mit einem Mädchen immer wieder geschrieben und wir kennen uns schon seit der 6 klasse. Und wir verstehen uns auch sehr gut eigentlich immer wenn wir uns sehen. Nun hab ich immer wieder Anspielungen gemacht, dass ich auf sie stehe sie hat es nicht explizit erwidert aber fand es auch nicht schlimm. Nun bin ich aber vor einen paar Monaten z weit gegangen als wir auf einer Party waren und sie mit einem Junge rum gemacht hat. Was mir nicht wirklich gefallen hab und sie darauf hin vorsichtig kritisiert hab. Darauf hin ist der Kontakt abgebrochen für ein paar Wochen. Da hat sie denke ich auch gemerkt das ich was von ihr will. Sie hat mir dann auch nicht mehr auf what's app reagiert als ich mich entschuldigt hab das ich persohnlich geworden bin. Nun haben wir uns danach nochmal gesehen auf einer Party und ich hab sie mir beiseite genommen und wir haben geredet sie hat, dann auch gemeint das sie meine Reaktion komisch fand und deshalb nicht reagiert habe. hab mich nochmal entschuldigt und sie hat es auch angenommen. Dann kam es auch fast dazu das wir uns geküsst haben. Und sie hat auch nochmal gesagt wie arg sie mich mag. Dann haben wir noch verabredet uns mal zu treffen Essen zu gehen oder so. Aber daraus ist nicht geworden. Weil sie auf what's app immer ewig nicht geantwortet hat und ich mich auch nicht wirklich getraut habe nochmal nachzufragen. Ich verstehe das einfach nicht wenn sie mich so arg mag warum regiert sie so oft so abweisend?

Liebe, Medizin, Schmerzen, Freundschaft, Erotik, Menschen, Sex, Sexualität, Psychologie, Beziehungsprobleme, fickeen, Gesellschaft, Gott, Herzschmerz, Jugendliebe, Liebe und Beziehung, sexuell, sozialverhalten, Abweisung, erotische Geschichten, freundschaft-plus, hilfe-gesucht, hilferuf, ich liebe sie, liebt-sie-mich, mag-sie-mich, will sie zurück, Hilf mir bitte, jung-pleite-verzweifelt
6 Antworten
Bin verzweifelt , könnt ihr mir helfen?

Hallo ich bin Christopher und liebe eine Frau so dermaßen , dass es mich fertig macht, weil sie mich nach 6 Jahren verlassen hat. Es sind 4 Wochen seit dem vergangen.

Sie zog erstmal zu ihren Eltern.
Ich habe viel geschrieben mit ihr , oftmals negativ, oftmals Positiv, haben uns gestritten , haben uns geliebt.
Doch dann zog sie ein neues Gesicht auf. Ein kaltes,emotionsloses Gesicht.
Darauf kam ich nicht mehr klar.
Doch irgendwann machte ihr Körper da nicht mehr mit. Mit dem ganzen emotionalen Zeug und Stress usw.
Ihr ging es richtig schlecht , hat sich nur noch übergeben und keiner war für sie da.
Sie fragte mich ob ich bitte vorbeikommen kann , sie vermisst mich und sie braucht mich, meinte Sie.
Ich bin hin und alles war so schön , ich konnte für sie da sein und ihr ging es dann such schon besser. Drinnen hat sie sich nur noch an mich gekuschelt.
Als ich ging, wurde es wieder schlimmer. Sie musste den Tag darauf in Krankenhaus. Weil sie so schwach war und nicht mal eine Treppe alleine runter schaffte.
Als meine Mutter sie ins KH brachte , rief sie nur im vollen Bewusstsein, wo ist mein Chrissi , ich möchte dass mein Chrissi kommt. Darauf sprang ich.
Ich habe ihr alles besorgt, gekauft, und gebracht was sie haben wollte. Sie wollte dass ich nicht mehr gehen soll. Dass ich mich neben ihr ins Krankenbett legen sollte. Sie hat nur noch mit mir gekuschelt unf sich immerwieder bedankt , dass ich da bin. Ich fand das schön.
Dann war ich wieder im KH das war dann mein letzter Besuch dort. Da hat sie mir eine Liebeserklärung gemacht, dass sie mich liebt und dass es wieder klappen soll, dass wir und beide ändern müssen. Usw. Ich hatte wieder volle Hoffnung.
Das war Samstag, Sonntag durfte sie kein Besuch empfangen, weil es wieder schlimmer geworden ist. Montag meinte der Arzt , dass es psychisch sei und sie Ruhe bräuchte.... und wurde entlassen.
Am Freitag oder Samstag , hatte sie im KH noch zu einer ihrer Besten Freundinnen gesagt, dass sie mich über alles liebt und sehr froh sei dass ich da war, sie hatte gesagt , dass wir es nochmal versuchen werden. Das war ihre entschlossene Entscheidung. Aber Montag als sie entlassen wurde , war wieder das 2.Gesicht da. Kalt und emotionslos.
Gestern als ich mit ihr geschrieben habe, meinte sie zu mir , dass sie mich liebt , sehr sogar , aber dass es nicht ausreichen würde für eine Beziehung.

Ich weiß nicht was los ist. Ich weiß , dass da kein anderer Kerl ist. Das haben mir ihre beste Freundin versichert. Sie lügt mich nicht an.
Warum ist sie einfach so weggezogen , ich bin ihre Liebe des Lebens , sagte sie , sie sagte , gestern , dass ich ihr gezeigt habe , was wahre liebe ist und wie sie sich anfühlt.
Ich bin extrem verzweifelt! Ich liebe sie und kann nicht ohne sie ! Ich weiß nicht was ich tun soll.

Liebe, Freundschaft, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, verzweifelt, liebe des lebens
1 Antwort
was tun gegen zu starken/ häufigen stress?

Hey, also um die situation mal kurz zu beschreiben: es geht um meinen freund (18), der sich jeden tag wegen herzstiche und kopfschmerzen beklagt. wir haben sehr oft stress und hatten einen einigermaßen gehäuften drogenkonsum von rc’s hinter uns. das ist vergangenheit und wir wollen das beenden und wissen, dass es naiv war. er hat jetzt teilweise so starken bluthochdruck, wenn es zu einem kleinen streit kommt, dass er sein herz stark pumpen und dicke schläfenadern plus kopfschmerzen spürt. herzstiche hat er jetzt seit wochen mindestens 1x am tag. am freitag geht er zwar blutabnehmen um zu gucken wo das problem liegt, aber ich mache mir trotzdem sorgen, weil er zb. nach geschlechtsverkehr schon stark erschöpft ist und danach schwindelanfälle plus ohrendruck bekommt. sein herz pumpt dann so laut, schnell und stark dass man es von außen am hals und bauch sieht und sogar aus seinem mund hört.

zudem hat er auch kaum zeit sich zu erholen, da er gerade seine ausbildung angefangen hat im lager und diese arbeit geht ja ziemlich auf den körper. essen kann er momentan auch kaum, weil er keine zeit und motivation hat einzukaufen. ich weiß nicht was in seinem kopf noch kaputt gegangen ist durch die substanzen, aber er erzählt von wellenartigen downs, wo er plötzlich schlimme gedanken bekommt und es ihm auch dementsprechend geht. sowas tritt häufiger am tag ein. habe das gefühl dass seine dopaminrezeptoren starke schäden bekommen haben. der konsum liegt schon 1 monat zurück.

ich sagte ihm er solle am besten zum neurologen und kardiologen. diese termine werden aber schwierig weil er in seiner probezeit nicht fehlen darf und er keine kraft hat nach der arbeit hinzugehen.

ich mache mich auch jeden tag verrückt ob er jetzt starke schäden hat an seinem herzen, kopf oder gefäßen. ich lese mich jeden tag durch das halbe internet und mache mir nur noch mehr angst und weiß halt im hintergrund dass er kaum zeit hat sich zu regenerieren weil er nur stress hat und jeden tag arbeiten muss, kaum essen kann, keinen antrieb hat und sein wochenende opfert um zu mir zu fahren, weil ich nicht zu ihm kann. ja, ich bin sehr hysterisch und habe sehr angst, sogar schon mehrere panikattacke, weil ich angst hab, dass sowohl ich als auch mein freund schäden bekommen haben die unsere lebenserwartung senken. ich will nicht dass er und ich nur wegen gier und dummheit unser leben kürzen, was wir nur einmal haben.

wie würdet ihr euch an seiner stelle verhalten oder tun, um den stress zu reduzieren? kennt ihr dinge die gut fürs herz kreislaufsystem sind? die seinem körper schneller regenerieren lassen? würdet ihr euch sehr sorgen machen bei herzstechen jeden tag und dicken schläfenadern?

will einfach nur drüber schreiben und danke für jeden tipp oder wissensbeiträge.

Medizin, Gesundheit, Angst, Stress, Bluthochdruck, Drogen, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Herzschmerz, Psyche
6 Antworten
Wars richtig?

Hey, ich würde gerne von außenstehenden Personen dazu mal einen Rat wissen..

Ich habe vor ca 5 Monaten eine 22 Jährige Frau aus einem Chat kennen gelernt, wir fingen uns direkt an zu mögen, und der Kontakt wurde enger, sie wohnt ca 350 km von mir entfernt. Wir haben viel geschrieben, uns lieben gelernt, waren sozusagen in Love, hatten auch viel telefoniert usw. Wir waren auch zusammen dann, weil wir uns liebten, aber irgendwann fing sie immer mehr an zu ignorieren, mal 1 stunde ignoriert, oder lieber anderen geschrieben usw, sie meinte es ist ihre art, aber der Partner sollte eigentlich über allem stehen oder nicht.. Sie ignoriert oft, schreibt zu anderen kussmileys und herzen, geht oft in die disco und trinkt, ist besoffen usw, und in letzter zeit zeigt sie auch kaum bis garkeine liebe mehr, obwohl sie meint sie liebt mich, aber es kommt nie was von ihr, und vor ca 4 tagen habe ich es beendet, da sie abends weg war, wieder 1 stunde ignoriert hat, dann stunden weg vom handy war.. Und sie am nächsten Morgen dann meinte, als ich sie fragte wo sie solange war die ganze Zeit, meinte sie, sie hat bei ihrer freundin bei der sie war gepennt, mit nem kumpel zusammen.

Der punkt ist das sie nichtmal schreiben konnte, ignoriert hat, keine zeit hatte, kein gute nacht sagen konnte, und dann einfach zusammen mit nem kumpel gepennt hat, ohne bescheid zu sagen oder sonst was, wusste von nichts einfach, normalerweise sagt man der person die man liebt ja bescheid oder schreibt wenigstens mal, geschweige dessen das man sowas eigentlich nichtmal tun sollte, das man mit nem kerl zsm wo pennt, finde ich. Kann man sich auch vorstellen, was die wohl getrieben haben..

Sie meint zwar sie liebt mich, aber gibt keine bestätigung mehr, keine liebe, ignoriert oft, und macht solche Aktionen ohne bescheid zu sagen oder zu schreiben, gibt oft ein scheiß egal gefühl, bemüht sich wenig, obwohl sie weiß das ich durch ihre aktionen und ihr verhalten wenig vertraue noch. Ich bin komplett anders, ich sag ihr immer bescheid, hab ihr soviel liebe und bestätigung gezeigt immer, schreib ihr wenn ich draußen bin oft, würd nie solche aktionen bringen usw.. Und sie ist anscheinend das gegenteil

Ich würde von euch gerne wissen, ob es richtig war, das ich es beendet habe.. Und ob ich sie einfach vergessen soll, auch wenn es schwer ist.. Wer kann schon leicht eine Person vergessen, die alles für einen war.. Allgemein würde ich gerne mal eure Meinung zu allem wissen und dem Verhalten,ob ich ihr verzeihen soll, weil ich sie sehr vermisse, oder es versuchen soll zu vergessen und es falsch wäre zurrück zu gehen..

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Gedanken, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Meinung, Rat
8 Antworten
Problem ansprechen oder ihn ignorieren?

Ich habe vor ca. 1 Jahr einen Mann kennen gelernt, mit dem ich nun auch zusammen trainiere. Ich möchte gerne mehr von ihm aber bei ihm bin ich mir nicht sicher.

Vor einem halben Jahr hatten wir nur grob Kontakt, so bekanntschaftsmässig.

Dann haben wir uns vor ein paar Monaten beim feiern getroffen, es lief richtig gut und wir hatten auch bis 1 Monat später richtig guten Kontakt.

Dann plötzlich kam 2 Monate lang so gut wie nichts von ihm und ich war kurz davor ihn abzuhaken.

Imm Sommer dann, haben wir wieder jeden Tag geschrieben, gesagt dass wir uns auf jeden Fall treffen wenn er aus dem Urlaub zurück ist etc. Es lief richtig gut.

Bis vor 2 Wochen. Plötzlich ignorierte er mich auf digitaler Ebene komplett, wenn ich ihn persönlich gesehen habe, hat er nur sehr desinteressierte, abgehakte Antworten gegeben.

Letzte Woche dann wollten wir uns treffen, er meinte er schreibt mir bezüglich wann ich wo sein soll. Den Tag hatte ich mir extra frei gehalten. Aber er hat nicht geschrieben und ich sass total verletzt alleine zuhause.

Gestern wieder. Die ganze Woche verspricht er mir, dass wir uns Freitag abend treffen und er mir Bescheid sagt wann und wo. Ich habe anderen Leuten abgesagt, den Tag freigehalten etc, mich total drauf gefreut. Hat er sich gemeldet? Ja, um 2 Uhr Nachts, sie wären jetzt feiern und ich könnte gerne kommen, aber er muss gegen 3:30 los. Schreiben wollte er ursprünglich wenn sie losgehen, nicht wenn sie gehen. Ich sass daraufhin wieder alleine zuhause, total am heulen und frage mich ob ich irgend was falsch gemacht habe.

Hab ihm dann heute geschrieben, es kam wieder keine Antwort.

Nun zu meiner Frage: Soll ich ihn jetzt die nächsten Tage komplett ignorieren? Ich sehe ihn leider täglich, ich würde ihm dann aus dem Weg gehen, und wenn er mich anspricht nur knapp antworten und weggehen.

Oder soll ich ihn darauf ansprechen, dass mich sein Verhalten verletzt? Weil eigentlich möchte ich das klären, ich möchte nicht dass wir uns ignorieren. Habe aber Angst, dass ich zu anhänglich wirke, wenn ich das Problem ansprehe.

Liebe, Männer, Freundschaft, Liebeskummer, Gespräch, Herzschmerz, Kummer, Liebe und Beziehung, verletzt, Verabredung
5 Antworten
Kribbeln im Kopf, Nervenprobleme und Herzrasen, woher?

Hallo Zusammen

Seit ca. 2 Wochen habe ich ein immer wiederkehrendes Problem. Undzwar habe ich zum einten ein Kribbeln im Kopf, welches sich auch machmal krampfartig anfühlt, als ob sich etwas in meinem Hinterkopf zusammenzieht. Dazu habe ich immerwieder Schmerzen in der Brust bzw. im Herz und in der Lunge (so fühlt es sich anscheinend an, ob es genau dort ist kann ich nicht sagen). Es fängt im Brustbereich an zu stechen. Immerwieder fällt mir auf, dass die Nerven in meinen Armen oder Beinen zusammenzucken oder das sich gewisse Muskeln sogar taub anfühlen.

Ich war schon beim Hausarzt und dieser hat meine Blutwerte abgenommen. Scheinte alles im grünen Bereich zu sein. Ebenfalls habe ich Ihn gebeten, von meinem Kopf beim Spezialisten ein MRI Bild zu machen. Ebenfalls alles im grünen Bereich und er konnte sich nicht erklären, wobei es sich hier handelt.

Ich habe gehofft, dass es mit der Zeit weggeht, jedoch habe ich dieses Kribbeln, Herzstechen und Nervenproblemen in den Armen und Beinen immernoch.

Kann ich irgendeines dieser Erkrankungen haben ? Bitte korrigiert mich wenn nicht:

  • Polyneuropathie: Ich bin 23 Jahre alt, kein Grosser Trinker, aber vor einem Jahr habe ich in Südostasien gepanschten Alkohol getrunken und mir ging danach gleich und ich musste auch dort zum Arzt. Und vor zwei Wochen bin ich nach langer Zeit mal wieder abgestürtzt und danach fingen diese Probleme an. Habe ich einen Nervenschaden?
  • Chlamydieninfekt: Da ich vor ca. einem Monat Sex hatte mit einer Partnerin, die mir kurz darauf gesagt hat, dass sie den Infekt schon lange behandelt hat, denke ich könnte dies vielleicht auch ein Rolle spielen und mein Nervensystem beschädigen?
  • Eingeklemmter Nerv durch Kraftsport: Ich betreibe viel Kraftsport und trainiere oft mit schweren Gewichten. Kann es sein, dass ich ein Nerv eingeklemmt habe, welches zum Gehirn führt ? ( Herzrasen im Brustbereich unerklärbar)

Bitte helft mir bei meinem Problem, ich muss es echt loswerden. Ich danke euch im Voraus für die Hilfe!

Gruss

Kabelsalat

Medizin, Gesundheit, Schmerzen, Kopf, Arzt, Gesundheit und Medizin, Herzschmerz, Sport und Fitness
5 Antworten
Ex hat neue Beziehung zu meinem ,,Feind", wie soll ich reagieren?

Hallo erstmal,

ich hoffe, mir kann jemand bei meinem Problem behilflich sein.
Die Beziehung zu meiner Ex ging etwas unschön auseinander, jedoch hatte ich über die Semesterferien Hoffnung, dass es eventuell doch ein zurück geben könnte.
Nebenbei bemerkt, gab es einen Nebenbuhler am Anfang, als ich sie damals kennen lernte. Jedoch war er keine Konkurrenz, da sie auch immer wieder sagte, da er 1 Jahr jünger ist als Sie, dass sie nie im Leben etwas mit einem jüngeren Anfangen würde.
Jedoch weiß sie, dass er die einzige Person ist, mit dem sie mich Eifersüchtig machen und Verletzen kann.
Sie hat am Anfang unserer Trennung über Instagram-Stories Bilder mit ihm gepostet um mich zu Verletzen.
Das ging dann ganze 2 Wochen so weiter, bis ich dann etwas unschönes in ihre Richtung gesagt habe. Jetzt habe ich sie gestern in einer Diskothek gesehen mit diesem Typen und dass sah nach mehr aus.
Das schlimme ist, dass sie meine direkte Zimmernachbarin ist in unserem Studentenwohnheim und ich dann in 2 Wochen zu Semesterbeginn, wahrscheinlich Dinge hören und sehen werde, die ich nicht verkraften werde.
Ich habe in dem Fall von mir selber Angst und meiner womöglichen Reaktion, außerdem bricht es mir das Herz und mir geht es gerade extrem schlecht bei dem Gedanken, sie mit dem jetzt zu sehen und ertragen zu müssen.
Ich weiß momentan überhaupt nicht wie ich da Reagieren soll und wie ich sie am besten vergessen kann unter diesen Umständen.
Ich hoffe, jemand hat einen wirklich hilfreichen Rat für mich. Danke

Liebe, Männer, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Freunde, Frauen, Beziehung, Junge, Beziehungsprobleme, Ehe, Ehefrau, eheschließung, Eifersucht, eifersuechtig, Ex Freundin, Frauenprobleme, Freundin, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, lieben, Männer und Frauen, ehemann, eifersüchtig machen, freundschaft-plus, hilferuf, Eifersucht in Beziehung
9 Antworten
Sie ist extrem am Zweifeln - Chance geben oder nicht?

Hey ihr!

Ich (weiblich) kenne seit etwas über einem Monat eine Frau aus dem Internet, die ich mal Maike nenne. Maike und ich verstanden uns schon vor dem Treffen sehr gut, welches von Freitag- Sonntag stattgefunden hat. Gestern fuhr ich wieder heim (3 Stunden Distanz) und dachte, alles wäre super. Sie plante das Treffen richtig süß durch, lachte über jeden blöden Witz, machte Fotos von mir "um mich zu ärgern" und so weiter. Na ja, gestern schrieb ich dann "Ich vermisse dich jetzt schon! :(" dann kam von ihr "Ich kann das gerade nicht so teilen... also noch nicht!" Ich war ziemlich traurig. Später erklärte sie mir allerdings, dass sie oft Magenprobleme hat und immer wenn wer da ist dann nicht auf Toilette gehen will weil es ihr peinlich ist :D

Na ja, jedenfalls meinte sie gestern, Quote "Ich denke mir manchmal "was, wenn ich mir einrede, dass ich auf Frauen stehe?"oder sogar Asexuell bin? Aber ich finde Männer blöd. Selbst wenn ich einen schön finden würde, würde ich nix mehr mit einem anfangen. Das passt einfach nicht. Ich weiß bei dir einfach nicht, was genau ich will, ich war schon immer ein unsicherer Mensch, der viiiiel zu viel nachdenkt. Als du heimgefahren bist habe ich nachgedacht, ob ich dich nicht doch nur als gute Freundin sehe, als du dich aber dann später gemeldet hast , schlug mein Herz wie verrückt!"

Mich warf total aus der Bahn, dass sie vielleicht Asexuell sein würde. Ich sagte ihr, dass ich kein Versuchskaninchen sein will und sie meinte, dass sie das versteht und mich wirklich mag. Ich will ihr die Zeit geben, frage aber nun nach Rat, was ihr machen würdet: Sie eher in die Freundesrichtung lenken, weil ihr extrem Angst hättet (so wie ich) dass sie sich alles nur einbildet, oder würdet ihr abwarten, "um sie kämpfen" und schauen? Meine Freunde meinten teilweise ich soll warten, andere meinten, sie würden sie jetzt schon loslassen.. HELP!

Danke :)

Liebe, Freundschaft, Angst, Freundin, Herzschmerz, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Kann das Liebe sein? Ist das möglich?

Hallo, bei mir sieht's momentan wie folgt aus.

Vor ziemlich genau einem Jahr kam ich mit einem Jungen zsm (er war 18, ich war 17), der schon einige Jahre mit mir befreundet war und wohl nach eigener Aussage auch die gesamte Zeit in mich verliebt war. Ich hatte damals noch Probleme mit mir selbst und konnte mich deshalb eben erst vor einem Jahr auf ihn einlassen. Unsere Beziehung war sehhhr leidenschaftlich, bei uns sind leider oft die Fetzen geflogen, dafür waren die anderen Momente umso schöner. Es gibt nicht genug Zeichen auf gf.net, um unsere Beziehung würdig zu beschreiben. Ich kann nur sagen, dass wir in uns unsere erste richtige Liebe gefunden haben - die große Jugendliebe. Jetzt wo die Schule vorbei ist, habe ich mich dazu entschieden, ein Jahr im Ausland zu verbringen. Er war der festen Überzeugung, mir in dieser Zeit nicht treu bleiben zu können, weil er "körperliche Nähe braucht" und "nicht allein sein kann". Wir wussten also, dass wir ein Ablaifdatum hatten. 3 Wochen vor meiner Ausreise hat er dann ein Mädchen kennen gelernt und Gefühle für sie entwickelt. Er beteuerte mir, dass das aus Verzweiflung war und nicht vergleichbar mit dem, was ee für mich fühlt. Er hat ihr auch gesagt, dass er Abstand von ihr braucht weil er mich liebt. Abgeseheb von meinem letzten Wochenende zuhause (da war er lieber auf einem Festival) hatten wir dann noch wunderschöne, wenn auch schmerzhafte, letzte Wochen und haben sogar unsere Jungfräulichkeit an den jeweils anderen verloren. Jetzt bin ich seit einer Woche weg und höre, dass dieses Mädchen letzte Nacht in seinen Armen geschlafen hat. Auf der einen Seite freut es mich ja für ihn, wenn er nicht so sehr leiden muss (er ist sehr verletzlich), aber auf der anderen Seite tut es so weh. In seinen Armen war doch immer mein Platz. Es hat sich ja schon angedeutet, dass er mit diesem Mädchen anbändelt, sobald ich weg bin und ich kann es so schwer einschätzen, ob sie ein Trostpflaster ist oder nicht. Die beiden verstehen sich schon sehr gut. Und wenn er schon noch nur einer Woche mit ihr in einem Bett schläft, ohne dass da mehr gelaifen ist als kuscheln, muss sie ihm ja wirklich was bedeuten. Jetzt frage ich mich, ob er mich dann wirklich geliebt hat. Vielleicht hat er es nur gedacht, weil er kein Plan hat, was Liebe ist. Wer liebt, der würde nicht die letzten gemeinsamen Tage für ein Festival eintauschen. Wer liebt, der würde doch eine Fernbeziehung wenigstens wollen - ob's klappt ist eine andere Sache. Wer liebt, der würde nicht ne Woche nach der Trennung (auch wenn sie schon länger feststand) eine andere in seinem Arm halten. Auf der anderen Seite hat er so viel für mich getan über 4 Jahre hinweg. Er ist bei mir geblieben in einer Zeit, in der jeder andere mich aufgegeben hätte. Und bei unserem Abschied konnte ich den tiefen Schmerz in seinen Augen sehen. Das passt irgendwie alles nicht richtig zsm. Kann das Liebe sein?

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Trennung, Psychologie, Herzschmerz, Leidenschaft, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Warum hasse ich den Sommer?

Hallöchen Community!

Hassen ist eig. etwas schlechtes, das ist mir klar aber ich kann "schönes Wetter", den Sommer und Sonnenschein einfach nicht ausstehen.

Ich bin männlich, 18 Jahre alt, und viele die micht nicht wirklich kennen würden mich als "nach außen glücklich wirkend" beschrieben, was jedoch gar nicht der Fall ist. Ich leide an starker Depression, Flashbacks und Suizidgedanken.

Ohne zu sehr in die Esoterik zu gehen, aber kann es sein das mein negatives empfinden gegenüber dem "schönen Wetter" meine Seele, mein Wohlbefinden bzw. meine Persönlichkeit wiederspiegelt?

Das Folgende mag für viele sehr verwirrend klingen, aber ich fühle mich einfach bei "schlechtem Wetter" (besonders seit letztes Jahr) viel besser und glücklicher obwohl ich erst dann meine Depression und "innere Leere" noch um einiges mehr zu spüren bekomme.

Die einzigen (= sehr wenigen) schönen Momente in meinem Leben fanden immer dann statt als das Wetter "nicht gerade hervorragend" war. Meine Arbeitskollegen wundern sich schon warum ich mir immer dann frei nehmen wenn es stark bewölkt oder sogar regnet.

Klar, das war nicht immer so. Als Kind habe ich mich immer tierisch auf den Sommer und auf die Hitze gefreut... Aber jetzt? Z.B. Schwimmen bin ich schon seit mehr als 3 Jahren nicht mehr gewesen.

Freue mich auf zahlreiche Antworten! :)

Sonne, Sommer, Wetter, Seele, Trauer, Esoterik, Wohlbefinden, Psychologie, Angststörung, Depression, Glücklichkeit, Hass, Herzschmerz, Jahreszeiten, Liebe und Beziehung, Panik, Regen, Sonnenschein, krankhaftes Verhalten, Wettervorlieben
9 Antworten
mein Herz ist gebrochen ?

Hey, ich brauche dringend Rat von fremden Menschen. Ich war über einem Jahr mit einem Jungen zusammen. Diese Beziehung ist seit einigen Tagen vorbei. Ich bin Türkin und 22. Er ist hinter meinem Rücken feiern gegangen obwohl ich was dagegen hatte. Er blockte mich und als er zuhause war entblockte er mich. Er lässt mit sich nicht reden, mag sein das ich übertrieben habe und ihn das verboten habe. Es war falsch. Ich habe sein besten Freund kontaktiert vor Verzweiflung mein ex hat mir nicht mal einen Grund gegeben wieso er diese Beziehung nicht mehr möchte.. Sein Freund meinte nur das es ihm Stört da sein ich ihm verboten habe feiern zu gehen. Ich vertraute ihn aber wieso macht man sowas hinter dem Rücken? Er rief einfach an und sagte das er feiern geht ich war überfordert mit der Situation und habe so reagiert. Ich schrieb ihn gestern er sagte nochmal das es vorbei war. Wir wollten heiraten meine Familie wusste das wir zusammen sind und bald heiraten wollten. Jetzt ist alles vorbei. Ich weiß nicht was ich tun soll, ich liebe ihn so sehr er war mein erster Freund. Sogar ein blöder Baum erinnert mich an ihn, ich kann nicht raus gehen weil mich alles an ihn erinnert er wohnt 2h von mir. Sodass ich nicht so einfach dahin fahren kann. Er hat’s mir nur geschrieben das es vorbei sei. Persönlich traut er sich denk ich mal nicht. Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich heule seit Tagen durch es tut so weh..

Liebeskummer, Beziehungsprobleme, Herzschmerz
5 Antworten
Freund macht Schluss weil er noch nicht bereit ist und nun?

Hallo, ich bin neu hier und ich weiß nicht genau wie ich anfangen soll, aber ich brauche einfach Rat :(

Gestern hat sich mein Freund nach 2 Jahren und 8 Monaten von mir getrennt. Seine Begründung war, dass er noch nicht bereit und noch nicht reif genug für so eine ernste und lange Beziehung ist. Es hat mir das Herz in kleine Stücke zerrissen  auch für ihn schien es schmerzhaft, er hatte auch geweint und er sagte, er sorge sich eher um mich als um sich selbst. 

Er sagte schon seit einem Jahr hätte er immer wieder mal für nen Tag diese Gedanken gehabt. Und ich kann es ihm nicht verübeln, es war unserer beider erste lange Beziehung, wir sind zusammen gekommen da waren wir beide 17. Ich schätze es liegt auch daran, dass er nicht seine Erfahrungen gemacht hat und er sich die Hörner nicht abgeschlagen hat. Dass ich es verstehe heißt aber nicht dass es weniger weh tut :(

Ich weiß nicht wie ich mit diesem Schmerz und den ganzen Erinnerungen nun umgehen soll. Und ich frage mich ob unsere Liebe irgendwann eine Chance hat? Ich weiß, dass ich noch sehr jung bin, und dass ich irgendwann vllt jemand anderes finde. Aber der Gedanke dass es irgendwann vielleicht klappt, ist das einzige was mir momentan noch Kraft gibt. 

Meint ihr ich soll um ihn kämpfen? Soll ich ihm Zeit geben? Oder macht das vielleicht alles gar keinen Sinn mehr? 

Sorry für den langen Text und danke für jeden Rat!

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Trennung, Beziehungsprobleme, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Schluss machen
14 Antworten
Freundin meiner Liebe hat Beziehung manipuliert, was nun?

Ich hoffe mir kann jemand behilflich sein bei meinem Problem.
Mit meiner Freundin (jetzt Ex) gab es vor über 2 Wochen Streit.
Ihre beste Freundin, war immer neidisch auf uns und wollte uns immer schon auseinander haben.
Die Streitsituation hat sie genutzt um meine Freundin in eine Falle zu locken mit einem Blind-Date. Sie sind zusammen Essen gegangen in einem sehr Noblen Restaurant und dann kam zufällig der Kumpel oder sonst wer der Freundin meiner Ex-Freundin vorbei und setzte sich neben sie. Sie hatte das ganze gefilmt und mir auf Instagram-Direktnachricht geschickt.
Ich bin natürlich an die Decke, weil ich es nicht fassen konnte, dass sie sich mit anderen Typen trifft, obwohl wir noch zusammen waren und nur einen kleinen Streit hatten.
Jedenfalls ist hat sch das ganze so aufgebauscht, dass es zur Trennung kam.
Die Freundin meiner Ex hat das Video natürlich schnellstmöglich gelöscht und streitet jetzt ab, mir dieses Video geschickt zu haben. Auf Instagram-Direktnachricht ist es möglich Nachrichten zu löschen, so dass sie auch beim Empfänger gelöscht wird.
Die Freundin tut natürlich jetzt scheinheilig und streitet es ab, dass Video geschickt zu haben und schüttet noch mehr Benzin ins Feuer.
Alleine, woher ich es sonst erfahren sollte, dass sie mit einem anderen Typen Essen war, hinterfragt sie nicht.
Ich glaube es ihr auch, mit dem arrangierten Blind-Date und sie tatsächlich nichts davon wusste.
Jedenfalls, diese Freundin sagt jetzt immer, dass meine Freundin sich ihren Nachrichten Eingang angucken könnte, aber meine Ex schluckt das und steht mehr zu ihr als zu mir. Muss ich das Verstehen?
Sie sagt auch, dass sie mich liebt, aber wegen des Streits einfach nicht mehr mit mir kann. Der Streit wäre ihr zu heftig gewesen. Daraufhin hat sie mich überall Blockiert. Es ist momentan für mich unmöglich sie zu kontaktieren.
Ich weiß gar nicht was ich tun soll???
Ich liebe sie ja schließlich auch noch!
Um vielleicht ein paar Hintergrund Infos rein zubekommen.
Diese Freundin meiner Ex ist so eine pseudo Influencerin auf Instagram mit 25.000 Followern, hat sich einen IT-Nerd als Freund geangelt, der gut verdient aber halt total der Computer Boy ist. Ich hingegen bin Profisportler und studiere nebenher.
Ich weiß, dass diese Freundin gerne im Mittelpunkt steht sonst würde sie diese Influencer Sache gar nicht machen.
Ich weiß nur momentan nicht was ich tun soll, ich will meine Freundin (Ex) ja wieder zurück.
Ich hoffe mir kann jemand behilflich sein mit gutem Rat. Danke

Liebe, Männer, Freundschaft, Liebeskummer, heiraten, Freunde, Frauen, Beziehung, Herz, Beziehungsprobleme, Beziehungsstress, Ehe, Ehefrau, Eifersucht, Freundin, Heirat, Heiratsantrag, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, lieben, Manipulation, verliebt, verzweifelt, Verzweiflung, ehemann, Beziehungspause, beziehungsstatus, freundschaft-plus, hilferuf
4 Antworten
Wie kommt man besser damit zurecht, dass die Liebe nicht erwidert wird?

Hallo :)

Ich (w,18) hatte ein paar Monate etwas mit einem Typen, mit dem ich davor schon viele Jahre "befreundet" war. Eigentlich war mir schon von Anfang an irgendwie klar, dass er nicht wirklich Gefühle für mich hat. Ich habe mich ein paar Monate lang selbst belogen und mir eingeredet, dass ich auch nichts für ihn empfinden würde. Die paar Monate waren schön. Wir haben viel miteinander gemacht und ich habe mich auch körperlich auf ihn eingelassen und mit ihm geschlafen. Seit ein paar Wochen ist aber alles anders und er ignoriert. mich so ziemlich. Ich wollte mit ihm darüber reden und habe gefragt, ob irgendwas wäre. Aber da meinte er nur, dass alles super wäre und wie ich denn darauf kommen würde, dass etwas nicht stimmt. Es ist aber ziemlich offensichtlich, dass er einfach kein Interesse mehr an mir hat. Und ich musste mir jetzt eingestehen, dass ich doch schon lange tiefer für ihn empfinde und eindeutig Gefühle für ihn habe. Es hätte mir ja von Anfang an bewusst sein müssen und ich hätte mich nicht auf ihn einlassen dürfen. Jetzt ist es aber zu spät und ich habe den Salat. Mir gehts ziemlich schlecht momentan. Ich weiß nicht, wie ich mit der Situation klar kommen soll. Das Problem ist vor allem, dass ich momentan einfach nicht viel zu tun habe, weil ich mein Abi gemacht habe und jetzt noch bis Mitte Oktober frei habe. Ich versuche alles, um mich abzulenken, aber egal, was ich mache, ich bin mit den Gedanken ständig bei ihm. Ich muss rund um die Uhr irgendwas machen, was mich davon ablenkt, aber das ist extrem schwer und außerdem habe ich natürlich auch auf nichts Lust und heule ständig. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich diesen Herzschmerz überwinden kann? Ablenkung ist das einzige, was ich bis jetzt probiert habe, aber das funktioniert ja nicht so. Ich bin um jeden Rat dankbar!

LG theartistlina

Dating, Liebe, Freundschaft, Gefühle, Sex, Trennung, Psychologie, Depression, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Partner, freundschaft-plus
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Herzschmerz

Herzschmerzen beim Einatmen

16 Antworten

Herzschmerzen: welcher Arzt?

9 Antworten

Linker Arm und Herz tut ständig weh?! Hängt da was zusammen?

13 Antworten

Hab meine beste Freundin verloren )=

13 Antworten

kurzer stechender Schmerz in der Brust

3 Antworten

Was tun, wenn einem das Herz weh tut?

10 Antworten

Nierenschmerzen und Herzschmerzen ein Warnsignal?

1 Antwort

Hilft Aspirin bei herzschmerzen?

16 Antworten

Herzschmerzen nach Orgasmus

3 Antworten

Herzschmerz - Neue und gute Antworten