Herzschmerz nach sport?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du schon immer Sport gemacht hast, weißt Du aber sicherlich, dass Du mit "jeden Tag Kraftsport" wenig bewirkst, weil der Körper auch Zeit braucht, um die Muskeln aufzubauen und sich zu regenerieren ;)

Kann einfach nur ein Muskelkater sein, aber wenn Du so ein Pensum an den Tag legst, würde ich einen (Sport-)Mediziner zu Rate ziehen, ob das für Dich überhaupt so gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Vermutlich hat das wirklich mit dem Sport zu tun - vielleicht zu schnell gesteigert. Fahre Dein Programm zurück und lass Dich untersuchen. Wichtig ist ein Belastung - EKG und vielleicht ein Dauer - EKG. Da gibt es Varianten die man über Tage tragen kann - sogar beim Sport. Dass man beim Training oft weniger Schmerzen hat liegt an der Produktion von Botenstoffen wie Adrenalin oder auch Endorphinen - der Schmerz wird überlagert. 

Ich wünsche Dir alles Gute.







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann natürlich sein. Sicher kann das aber nur ein Arzt beurteilen. Wenn es um das Herz geht, sollte man das aber durchaus ernst nehmen und es ärztlich untersuchen lassen. Dann hast Du Gewissheit, vielleicht ist es auch ganz harmlos und hat andere Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es direkt beim/nach dem sport ist hast du dich sehr stark veratmet ansonsten gehe zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann es, in den schlimmsten Fällen kann es ein entzündeter Herzmuskel sein, oder eine überanstrengungn.

Man sollte niemals so früh so oft Sport machen, man sollte sich langsam heransteigern und seinen Körper and die belastung heranführen.

Mach erstmal ein bisschen pause oder geh lieber zum Artzt(je nachdem wie es dir geht)

Und versuche deinen Körper(Herz) langsam an die Belastung zu gewöhnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Raylobeen 27.01.2016, 21:35

Ach übrigens, du musst deinem Körper Zeit zum regenerieren geben.

3-4* in der Woche reicht völlig

0

Kann vom Rücken kommen, aber um sicher zu gehen würde ich mich an deiner Stelle mal beim Arzt untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird von deinem Rücken sein.
Hab ich auch oft nachdem ich trainiert habe. Sind Verspannungen in der Wirbelsäule, die aber wieder weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Tage am Stück? Um Musken aufzbauen musst du dich auch Ausruhen sonst überanstrengst du dich nur ich würde es mal auf 3 mal die woche beschränken vielleicht wird es dann ja besser sonst kann dir ein richtiger Artzt am besten weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?