Superhelden Name für Comic gesucht?

Hi,

In meinem Kunstkurs in der Schule haben wir die Aufgabe bekommen, ein Comic zu zeichnen. Ganz egal worüber. Ich habe mich für ein Superhelden-Comic entschieden. Es sind 6 Freunde und die meisten haben auch schon einen Superhelden Namen. Nur einer fehlt noch.

Sein Name ist James. Seine Fähigkeiten sind Chaosmagie, die er aber nur begrenzt kontrollieren kann, Kampfsport und ein guter Umgang mit Waffen. Dazu hat er einen sehr komplizierten Charakter. Er ist sehr verschlossen und geheimnisvoll. Eigentlich zeigt er nie seine Gefühle, aber wenn, dann ist er ziemlich verrückt, fast schon irre. Aber er kann auch nett sein. Zuerst ist er ein Schurke, dann wird er zu einem Helden. Deswegen sollte der Name auf beides passen. Sein Anzug ist auch sehr speziell. Er kann sich rekonstruieren, hat sehr viele Waffen, ist nahezu unzerstörbar, er bewahrt und trägt ihn in einer Gürtelschnalle und hat ein Scan-system. Dazu noch eine Maske, die eine Art Wahrheitsbrille ist. Er ist hauptsächlich schwarz mit roten Details.

Ich hatte schon über einen Namen wie Black Wolf nachgedacht, aber das hat nicht wirklich gepasst. Etwas mit einem Tier wäre toll, und am besten Englisch. Spinnen Namen hatte ich auch schon ausprobiert, aber es gibt zu wenige die auch im Englischen gut klingen (und für Menschen tödlich sind). Ich denke ich werde das Black vorne beibehalten.

Für dieses Projekt habe ich noch bis Mittwoch Zeit. Schon mal danke im Voraus☺️

Lg und bleibt gesund

Kunst, Schule, Comic, Name, Kurs, Filme und Serien, Namensgebung, Namenssuche, Superhelden, Comicfiguren, Kunstprojekt, Schulprojekt
4 Antworten
War Manson oder der Aurora Täter der echte JOKER?

Welcher Mensch kam mehr an den Joker heran und an seine gestörte Persönlichkeit. James Holmes der 12 Menschen in einem Kino in voller Kampfmontur niederstreckte und 70 verletzte und danach sich an sein Auto lehnte und zuschaute wie die Polizisten nach dem Täter suchten und Panik ausbrach, bis man bemerkte, dass er der Täter war und außerdem in seinem Zuhause Bomben gebaut hatte, die hunderte Menschen hätten töten können, wenn er nicht den Polizisten gesagt hätte, dass sein Apartment voller Bomben war. Sein IQ wurde einfach von einem Psychiater auf 123 gestuft, anhand früherer Aufzeichnungen von anderen Psychologen jedoch auf über 151 beziffert (Abfall durch Schizophrenie?) und er galt als Genie oder doch Charles Manson,

der mehrere komplett normale Bürger durch seine Manipulation anstiften konnte grausame Morde zu begehen und ebenfalls überdurchschnittlich intelligent war. Der Meister Manipulator schlechthin.

Ich denke keiner kommt an den echten Joker heran, aber wer denkt ihr hatte mehr von seiner Persönlichkeit? Meine jetzt eher die Heath Ledger Version

Lg

War Manson oder der Aurora Täter der echte JOKER?
James Holmes 77%
Charles Manson 23%
Film, LOL, Comic, Horror, Jugendliche, Persönlichkeit, Psychologie, Amoklauf, Batman, Filme und Serien, Joker, killer, Marvel, Mord, Psyche, Psychiatrie, Serienmörder, True Crime, Verbrechen, Netflix, Philosophie und Gesellschaft
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Comic