Hört sich das für euch logisch an (Ansatz nicht mitfärben)?

Also ich überlege mir die Haare ganz hell grau blond färben zu lassen. Ich möchte sehr gerne eine Veränderung aber eigentlich mag ich meine Naturhaarfarbe. Weil ich mir nicht sicher war ob ich mich von meiner Haarfarbe trennen kann, habe ich dann zuerst meine Haare mit einer aus waschtönung rot gefärbt, das hat mir dann gar nicht gefallen und ich war sehr sehr froh als es wieder draußen war. Dann habe ich mir ebenfalls mit einer Auswaschtöhnung die Haare grün gefärbt, habe aber mein Ansatz so die ersten 10 cm ungefärbt gelassen. Das fand ich dann erst auch sehr schön und bin dann besser damit klar gekommen weil ich noch einen Teil von meiner Naturhaarfarbe gesehen habe keine Ahnung warum aber es hat sich irgendwie gut angefühlt noch ein wenig davon zu sehen. Nun würde ich mir gerne die Haare hellgrau färben spricht dieses blond ihr wisst schon was ich meine. Aber ich möchte das da auch so machen dass ein Stück meines Einsatzes zu sehen bleibt, ich meine irgendwann wird die Farbe ja sowieso rauswachsen und ich werde sie rauswachsen lassen also komplett und dann würde ja auch so wieder in Einsatz kommen und wenn man jetzt so den Ansatz quasi direkt lässt dann dauert es ja auch nicht mehr so lange bis die Farbe rausgewachsen ist quasi also ich hoffe ihr versteht das irgendwie. Sollte ich das jetzt so machen oder es lieber direkt lassen? Oder hat jemand bessere Ideen?

Haare, Angst, färben, Styling, Friseur, Frisur, blond, blonde Haare, Haarfarbe, Typveränderung
1 Antwort
Wie sieht das Kind aus? Bzw. die Enkelin?

Hallo,

da ich selber Asiatin bin beschäftigt mich schon sehr wie mein Kind aussehen würde.

Nur kurz zur Info ich wurde hier geboren und bin eigentlich ja wie soll ich sagen eher Deutsch ?! Also das einzige was ich an mir asiatisch ist finde ich mein Aussehen. Ich bin Vietnamesin :D (Braune Augen, Dunkelbraune-fast schwarze Haare, eher heller 'asiatische' Teint, relativ groß für eine Asiatin, recht hohe Nase, normale Augen - vielleicht bisschen 'kleiner' aber nicht 'Schlitzauge') Vom Charakter her sehr lebensfreudig und wie meine Freunde mich liebevoll beschreiben: durchgeknallt & einzigartig. Durchgeknallt bin ich aber wirklich haha xD

Ich glaube auch eher dass ich später einen 'weißen' Mann haben werde da ich einfach eher auf diese Jungs stehe und nicht auf asiatische (es gibt schon viele die sehr gut aussehen aber keine ahnung :D) Ein wichtiger Grund ist dass ich hier lebe und nicht vor habe nach Asien auszuwandern. Ich würde gerne hier in Deutschland bleiben oder eventuell sogar mal nach Amerika oder ähnlichem umziehen.

Okk... jetzt kommen wir zum eigentlichen ^^ Sagen wir mein Mann ist so wirklich 'typisch' europäisch spricht blaue Augen, blonde-fast weiße Haare, sehr helle Hautfarbe, groß und was weiß ich :D Sagen wir seine Eltern auch xD haha meine Fantasie

Wie würde dann unser Kind aussehen? Ich weiß es ja eigentlich egal, aber etwas neugierig bin schon. Ich würde gerne schon etwas europäische sehen. Da ich sowas sehr besonders finde.

Zwei alte Bekannte von mir sind Halbthailänder/in und man sieht wirklich kaum was europäisches. Letzte Woche erst habe ich aber zwei kleine (sehr hübsche) Halbvietnamesinnen (4,6 würde ich schätzen) gesehen und habe mich wortwörtlich verliebt - Die Mutter schwarze Haare,braune Augen,sehr heller Teint. Vater dunkelblonde-braune Haare, braune Augen (glaub ich) und ja deutsch halt xD Die ältere Tochter feine eher schwarze Haare aber sehr schöne Augen, Hautfarbe schon dieses asiatische aber sehr sehr hell. Die jüngere Haselnuss schöne Haare sonst wie die Schwester. Man sieht beiden an dass sie Mischlinge sind (der jüngeren etwas mehr). Auf jeden Fall wunderschön..

Sagen wir dass Kind ist dann so wie eines der beiden oberen. Sie wiederum hat auch einen typischen europäischen Mann. Setzt sich da dann vielleicht das blaue durch ? Oder sogar blonde Haar - Wenn nicht dann halt immer so weiter. Also nichts asiatisches mehr in den Generationen :D Was mich eigentlich an sich eher interessiert ist wie 'weit' man das asiatische Gen sehen kann? Wenn es immer so 'typisch' weiter geht, sieht dann irgendwer komplett europäisch/westlich aus? Sieht man jemanden sein 1/16 asiatisches Gen raus? Obwohl die Eltern und keine Ahnung wer - so schön wie ich es bezeichne 'typische' (blaue Augen, blonde Haare) haben?

Ich hoffe irgendjemand hat diesen langen Text geschafft und kann mir dies beantworten :) Ich jedenfalls würde mich wirklich sehr sehr freuen..

LG julesonso

Europa, Kinder, Mutter, Oma, Amerika, Aussehen, Asien, Vater, schwarz, braun, weiß, Asiaten, blau, blond, blonde Haare, Enkel, gelb, Vietnam, festlich, asiate, blaue augen, braune Augen, braune haare, Enkelin, Europäer, Gen, schwarze haare, Vererbung, Hapa
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Blonde Haare

Braune Haare mit Silbershampoo aufhellen?

3 Antworten

Gutes Silbershampoo aus Drogerie?

4 Antworten

Silbershampoo auf blonde Strähnen?

4 Antworten

wieviel prozent der befölkerung hat blonde haare,und wieviel aus deutschland...

7 Antworten

Braune augen und blonde Haare?

15 Antworten

Rot Haarfarbe entfernen,Color b4?

2 Antworten

Rote Haare zu grau färben?

6 Antworten

Grünstich in blonden Haaren nach dem Schwimmen, was kann ich tun?

17 Antworten

Silbershampoo auf Intensivtönung rot?

4 Antworten

Blonde Haare - Neue und gute Antworten