Warum kosten die Krankenkassenbeiträge so viel?

Man muss ja rund 15% seines Bruttogehaltes an die Krankenkasse (soweit ich es verstanden habe) und da der durchschhnitt Deutsche 3.900 Brutto verdient, wären es ja im Monat 585€, die man an die Krankenkasse zahlt. Findet ihr es nicht übertrieben? Warum sind die Beiträge so hoch? Ich bsp gehe im Jahr vllt 3 mal zum Arzt und bekomm vllt paar Tabletten die nen Wert von 10-20€ haben und muss dann meistens in der Apotheke noch paar Euro zusätzlich dafür zahlen.

Und da ich vllt 20min beim Arzt bin, zahlt man dann dem Arzt und Personal dann ja vllt höchstens 100€ pro Arzttermin.

Da zahlt ja bsp die Krankenkasse für mich im Jahr 400€ und ich zahle ja rund 7.000€ an die Kasse.

Zudem muss ich dann (obwohl ich ja in die Krankenkasse zahle) mir bsp Allergietabletten selber kaufen (ich hab die sehr nötig und das Wissen die Ärzte) 60€ nur für Allergietabletten im Jahr aus der eigenen Tasche zahlen und der Arzt meinte "Es wäre zu Teuer wenn wir die Kosten übernehmen würden und deshalb zahlt die Krankenkasse die Tabletten nur bis zum 14. Lebensjahr". Wofür ist dann die Krankenkasse da?

Klar verstehe ich, dass man etwas mehr einzahlen sollte (da es ja mal sein kann, dass man ne Krankheit bekommt, die extrem Teuer ist, wie bsp Krebs) und die Krankenkassen ja wahrscheinlich kein "Risiko" eingehen möchten. Aber dann frage ich mich, warum ich für Tabletten und co. selber aufkommen muss, die ich benötige und ohne mich so fühle, als hätte ich ne Grippe mit Kopfschmerzen, laufender Nase, kratzen im Hals usw

Geld, Zahlen, Kosten, Beiträge, Gesundheit und Medizin, Krankenkasse, Übernahme, viele
12 Antworten
Sollte man die Pressefreiheit einschränken?

Hallo

Findet ihr man sollte die Pressefreiheit in Deutschland eventuell einschränken? Es gibt Menschen die behaupten das die Presse in Deutschland eine verzerrte Darstellung des Tages geschehen erzählen, um die Menschen in Angst zu versetzen.

Andere behaupten auch das hetze betrieben wird. Wenn ein Verbrechen begangen wird das hetzt die Presse die Justiz schnell eine Schuldigen zu finden. Da können Fehler gemacht werden, da man ein schnellen finden will. Stimmt das echt? Hatte mal ein Justiz kritiker ironischerweise von spiegeltv gesagt.

Meine Frage lautet ob ihr für eine Presse Einschränkung seit? Das bedeutet nicht das man sie verbieten sollte, sondern das man nicht mehr oder weniger den öffentlichen Frieden stört.

Durch die Medien habe ich, wie ihr in meiner Vorheriger Frage erkennen konntet, den Kompletten glauben an die deutsche Justiz verloren, und an den Rechtsstaat.

Kachelmann war der einzige der eine Hohe summe Entschädigung von Bild bzw dessen Verlag erhalten hat.

Was meint ihr? Sollte man sie einschränken? Oder findet ihr sie so okey?

Wie würdet ihr euch fühlen wenn es so Beiträge geben würde über euch wie bei Kachelmann?(Klar ist er ein Mann des öffentlichen Lebens, aber das rechtfertigt das wirklich diese Beiträge?)

Verzeiht für Rechtschreib und Grammatik Fehler.

Nein 75%
Ja 18%
Andere Meinung 6%
RTL, Deutschland, Beziehung, Sex, Recht, Radio, Gesetz, Presse, Karriere, Vergewaltigung, Aussage, Beiträge, Bilderbearbeitung, Existenz, fall, Freiheit, Justiz, Kachelmann, Kritik, RTL 2, Einschränkung, Hetze, Justizirrtum, Pressefreiheit, SpiegelTV, Umfrage
18 Antworten
Gemeinnützige Vereine, Beiträge Mahnverfahren?

Ich entschuldige mich im Voraus für die Rechtschreibung und Grammatik, ich bin Englisch und gebe mein Bestes

Mein Verein hat diese Eintragung in seine Satzung und einige Mitglieder haben die Mitgliedsbeiträge nicht bezahlt.

Der Verein hat eine Jahres Beitrag dass auch Anteilmäßig: monatlich, viertle jährlich bezahlt werden kann.

Satzungausschnitt:

Jedes Mitglied hat den festgesetzten Mitgliedsbeitrag zu entrichten.

Der Beitrag ist ein Jahresbeitrag, der Anteilmäßig an jedem 1. des jeweiligen Monats fällig ist.

Die Höhe wird von der Mitgliederversammlung beschlossen.

Die Pflicht zur Beitragszahlung beginnt anteilmäßig in dem Kalendervierteljahr in dem die Anmeldung erfolgt und endet mit dem Ende der Mitgliedschaft.

Bei Beendigung der Mitgliedschaft im Lauf des Jahres erfolgt keine Beitragsrückerstattung.

Der Beitrag ist Bringschuld. Alle dem Verein durch säumige Zahlungen entstehenden Kosten hat das Mitglied zu erstatten.

Zwei Mitglieder bezahlen die Beiträge Anteilmäßig, Monatlich und viertle jährlich und beide sind 2 Monat in Verzug.

Ein anderes Mitglied bezahlt seine Beiträge jährlich und ist 1 Monat in Verzug.

Es steht auch in der Satzung unter Ausschluss:

Der Ausschluss ist nur aus wichtigem Grund mit und ohne Einhaltung einer Frist durch Beschluss des Vorstandes gemeinsam mit den Beisitzern möglich.

Gegen den Beschluss des Vorstandes kann innerhalb eines Monates nach Zugang der Ausschlusserklärung Einspruch bei der Mitgliederversammlung eingelegt werden.

Bis zur Entscheidung der Mitgliederversammlung ruhen die Rechte des Mitgliedes

Ein Ausschluss kann insbesondere erfolgen, wenn ein Mitglied:

- sich mit der Entrichtung des Jahresbeitrages trotz Mahnung 3 Monate in Verzug befindet. In der Mahnung muss das Mitglied auf den drohenden Ausschluss hingewiesen werden;

Ich nehme an das in diese Verein eine Hinweis schreiben und Mahnverfahrung irgendwann innerhalb die 3 Monat Verzugs Zeit.

Aber wie genau soll die Mahnverfahrung in die drei Fälle ablaufen?

Recht, Beiträge, Mahnverfahren, gemeinnützige Vereine, Wirtschaft und Finanzen
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Beiträge

Kann ich auf Facebook in einem einzigen Beitrag gleichzeitig ein Video und mehrere Fotos posten?

1 Antwort

Sieht man es, wenn man Bilder von anderen bei Facebook herunterlädt?

5 Antworten

Minijob 450€ - wie ist man krankenversichert?

7 Antworten

Kranke Internetseiten?

5 Antworten

Facebook: Beiträge in Gruppen chronologisch ordnen?

1 Antwort

INSTAGRAMM BEITRAG LÖSCHEN MIT MEHREREN BILDERN?

1 Antwort

Snapchat story wiederholen?

2 Antworten

Welcher Nutzer auf instagram hat die meisten Beiträge und welcher die meisten Likes bei einem Bild?

4 Antworten

Gibt es eine Möglichkeit den IHK-Beitrag nicht zu bezahlen?

19 Antworten

Beiträge - Neue und gute Antworten