Ist es eine Psychologische Störung?

Wenn es bei einen so ist, das dass eigene Hautgefühl änderbar ist und sich auch jeder Mensch anders anfühlt.

Bei mir ist es z.B. so:

Möglichkeit 1:

  • Ich halte jemanden halbe Stunde lang die Hände
  • Habe nach einer halben Stunde das Hautgefühl der anderen Person.

Möglichkeit 2:

  • Ich lege beim Schlafen meine Handflächen auf die Bettdecke und bleiben 45 Minuten so liegen.
  • Habe am nächsten morgen ein anderes Hautgefühl. Ist es als Beispiel eine Seidenbettdecke, fühlt sich meine Haut seidig weich an, wie sich die Bettdecke anfühlt.

Möglichkeit 3:

  • Ich öffne in Adobe Photoshop ein Foto von mir
  • schneide mein Gesicht aus und verkleinere es auf z.B. 11x10 Pixel
  • öffne ein Foto, wo als Beispiel eine Couch zu sehen ist
  • platziere mein Gesicht auf eine Couch
  • speichere das Bild auf dem Desktop ab
  • Bild bleibt Stundenlang in Sichtfeld, während ich am Computer sitze und spiele.
  • Mein Hautgefühl ändert sich innerhalb von Sekunden und meine Haut fühlt sich so an, wie das Material der Couch.
  • Mache ich es mit Gesichtern von anderen Leuten, ändert sich für mich selber das Hautgefühl der betreffende Leute.

^ Ich bin froh, das es bei mir so ist und habe keine Probleme damit. Würde sich jeder Mensch gleich anfühlen, wäre es langweilig.

Ob es viele andere Menschen auch haben, kann ich auch nicht wissen.

Wenn ich hier oder woanders Fragen stelle, die das Hautgefühl betreffen z.B.:

  • "Habt Ihr nach lange Hände halten ein anderes Hautgefühl bekommen?"
  • "Anderes Hautgefühl durch Eure Bettdecke?"
  • "Geändertes Hautgefühl nach lange komplett auf jemanden liegen (nackt und Sexfrei)"?

usw.

Wieso kommen dann Kommentare wie z.B.:

  • "Du brauchst Professionelle Hilfe"
  • "Ich hoffe du bist in psychischer Behandlung oder irgendwie registriert ... Du wirkst extrem gestört."
  • "Du bist psychisch krank"

usw.?

Was haltet Ihr von betreffenden Usern, die solche Kommentare schreiben?

Vielleicht gibt es noch andere Menschen, die sowas haben wie ich.

Was hat das mit psychisch gestört zu tun, wenn es bei einen so ist, das dass Hautgefühl änderbar ist?

Würden beim Thema Synästhesie nicht auch solche Kommentare auftauchen?

Beispiel:

  • User A schreibt: "Die Musik ist für mich gelb"
  • User B antwortet: "Du gehörst in psychologische Behandlung"

Wenn ich alles wüsste, bräuchte ich auch keine Fragen zu stellen.

Was meint Ihr?

Internet, Forum, Menschen, Psychologie, asperger, Autismus, Beleidigung, Psyche, psychische-stoerung, Synästhesie, User, Wahrnehmung, hautgefuehl

Meistgelesene Fragen zum Thema Forum