Sachbeschädigung in der Akte trotz einstellung?

Moin,

Ich wurde eben mal wieder von der polizei kontrolliert, was öfter passiert seid dem ich dreads habe, aber racial profiling gibts ja nicht hust

Ich wurde Kontrolliert und wurde gefragt ob ich gras oder koks dabei habe, ich habe gesagt " ich habe was aus amsterdam dabei". Als die augen größer wurden und der blick vom perso zu mir wanderte sagte ich, das ich brot und old amsterdam käse dabei hätte und hoffe das ich den behalten darf, da der mir schmeckt. Mit guter Stimmung wars dann vorbei, also bei den, ich war gut drauf.:D

Das mir dann die volle härte der Kontrolle mit taschenentleeren, fahrradkontrolle etc drohte war mir klar. Aber wenn man schon gezwungen wird durch seiner steuern einer Willkür zu unterliegen, dann doch wenigsten mit witz :)

Naja um die Frage anschauliger zu machen und den einen oder anderen zum schmunzeln zu bringen, habe ich das erzählt.

Vor 3 jahren wurde ich nach einer Party wegen sachbeschädigung angezeigt, das verfahren wurde aber eingestellt, da ich es auch nicht war.

Trotzdem steht das in meiner Akte, ich war selber erschrocken. Ist das normal und wie lange bleiben Anzeigen drin stehen, die man nicht begangen hat?

Find ich voll heftig.

Wenn ich jetzt jemand anzeige als Drogendealer, der nichts gemacht hat, dann bleibt auch ein eintrag bestehen, trotz freispruch? ist das dann sogar ein BTM eintrag?

Polizei Anzeige Btm Akte freispruch Steuerverschwendung
3 Antworten
DNA Spuren löschen lassen?

Hallo, vor ca 1 Jahr hat die Polizei eine Personenkontrolle mit mir gemacht. Das Problem war die Polizei wollte einen Ausweis von mir und leider hatte ich keinen Ausweis dabei. Was man natürlich dabei haben sollte. Ich gab mein Namen etc. und wurde nicht gefunden da ich noch Straffrei bin die meinten zu mir ich stehe nirgendswo bei der Polizei oder sonstiges. Man meinte zu mir wir müssen dich mit zur Wache nehmen und dort weiter forschen die haben ständig nach meinen daten gesucht nichts gefunden. Dann wurde ich weiter wo anders hin gefahren und dort sagte man mir wir machen jetzt Fotos von dir und nehmen Dna spure und ich wollte es nicht ich meinte was das ganze sein soll und die Person (Polizist) meinte noch ein Wort leg ich dich sofort auf den Boden dann gibt es kein Spass mehr hier es kann sein das du illegal in Deutschland bist. Obwohl ich hier geboren bin aber egal. Dann hat man von meinen Fingern abdruck genommen und Fotos gemacht von mir. Wieder kein Erfolg. Wurde dann noch unten hin gebracht dort sagte man mir im Büro sollten wir dich nicht finden und du uns nicht dabei hilfst kommst du ins Untersuchungshaft. Dann wurde ich doch gefunden und das Straffrei. Und wurde wieder gehen gelassen. Jetzt möchte ich meine Dna spuren etc löschen lassen bei wem muss ich mich melden? Was soll ich denen genau schreiben... Und was meint ihr zu meinen Vorfall ist das normal?

Polizei Deutschland Anwalt Gesetz Gericht Anzeige DNA Jura Akte
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Akte

Welche Maße (Länge x Breite x Höhe) hat ein normaler Aktenordner?

2 Antworten

Was ist ein btm eintrag?

3 Antworten

Wie lange bleibt ein BTM-Eintrag in der Akte?

7 Antworten

Wie kann man (schnell) einfach akten vernichten?

12 Antworten

Wie kann ich den Klemmbügel eines Hängeordners reparieren?

2 Antworten

Wie lange bleibt man bei Ladendiebstahl in den Akten registriert?

7 Antworten

PolizeiAkte Einsicht

6 Antworten

Hatten Kinder in der DDR auch schon eigene Stasi-Akten?

13 Antworten

Wo kann ich nachsehen, was in meiner Akte bei der Polizei steht?

13 Antworten

Akte - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen