Zum Start ins Weekend – Welche Komposition bzw. Produktion von Trevor Horn ist euer Radio Star?

Sein visionärer Einfluss in den 80ern brachte ihm vor allem bzgl. seiner computerbasierten Produktionsweise und zahlreichen Songs für populären Künstlern den Beinamen „Der Mann, der die 80er erfand“ ein. Kein Wunder, wenn man bedenkt, welche Hits Trevor Horn in diesem Jahrzehnt, aber auch darüber hinaus komponierte, (mit)produzierte und sich somit kommerziell zu einem der erfolgreichsten Musikproduzenten der 80er und 90er Jahre entwickelte.

So wurde mit seiner kurzlebigen Band, den Buggles, und deren einzigem Nummer-eins-Hit „Video Killed the Radio Star“, der Startschuss des US-Musiksenders MTV begründet, während er mit The Art of Noise neue technische Wege auslotete, für Yes eine Hymne an alle Kämpfer mit einsamem Herzen produzierte und auch mit Gruppen wie Band Aid, Frankie Goes to Hollywood, Simple Minds und später auch Seal, t.A.T.u. oder Robbie Williams als Perfektionist so gut wie nie relaxte, sondern einige großartige Songs mit ihnen hervorbrachte.

Doch welcher seiner zahlreichen Hits, die er (mit)komponierte oder (mit)produzierte, ist euer Radio Star? Ihr dürft dabei gerne wieder einen anderen Song nennen und auch ganze Alben.

Video Killed the Radio Star mit The Buggles (1979):

https://www.youtube.com/watch?v=W8r-tXRLazs

https://www.youtube.com/watch?v=uYAErFChPm4

The Look of Love für ABC (1982):

https://www.youtube.com/watch?v=cNEdxZURTaI

Owner of a Lonely Heart für Yes (1983):

https://www.youtube.com/watch?v=vpIduDaggVA

https://www.youtube.com/watch?v=LPvAgQaKpCw

Relax für Frankie Goes to Hollywood (1983):

https://www.youtube.com/watch?v=J2mGRhtPong

Belfast Child für Simple Minds (1989):

https://www.youtube.com/watch?v=7vhhTvcLoRw

Kiss from a Rose für Seal (1994):

https://www.youtube.com/watch?v=GkMV3KDfhzw

All the Things She Said für t.A.T.u. (2002):

https://www.youtube.com/watch?v=TRIGmEC7Sj0

Als Zugabe hier noch Songs, die es nicht in die Umfrage geschafft haben:

The Plastic Age und Elstree:

https://www.youtube.com/watch?v=QFqo8WkP14k

https://www.youtube.com/watch?v=7Gon6yrifDA

The Power Of Love:

https://www.youtube.com/watch?v=WtdRv6GT9Zg

Moments in Love:

https://www.youtube.com/watch?v=uNkcZ8QoNuI

Crazy und Love’s Divine:

https://www.youtube.com/watch?v=4Fc67yQsPqQ

https://www.youtube.com/watch?v=iczaDcixBj4

Rhythm of My Heart:

https://www.youtube.com/watch?v=MmljreTAgYI

Sentinel:

https://www.youtube.com/watch?v=Hd6YYTDJg1s

Whatever You Want:

https://www.youtube.com/watch?v=o1vGqdINY_c

Shame:

https://www.youtube.com/watch?v=tv49bC5xGVY

Sowie hier noch die Playlist zum Album Reality Killed The Video Star, dass Trevor Horn für Robbie Williams produzierte und sich aus meiner Sicht vor allem als inhaltlich passende Abrundung anbietet.

Weitere Hits an denen Trevor Horn mitwirkte, findet ihr dann noch hier, innerhalb eines Tribute Konzerts aus dem Jahr 2004 hier und mit seiner Trevor Horn Band hier noch eine Playlist.

Wir freuen uns auf eure Antworten!

Nach einer Idee und Umsetzung von SANY3000.

Video Killed the Radio Star (1979) 37%
Belfast Child (1989) 26%
Owner of a Lonely Heart (1983) 16%
All the Things She Said (2002) 11%
The Look of Love (1982) 5%
Relax (1983) 5%
Kiss from a Rose (1994) 0%
Musik, Musikvideo, abc, relax, 80er, Komponist, MTV, Musiker, Musikgeschichte, musikproduzent, Robbie Williams, t.a.t.u., Seal, Yes, Umfrage
Schaust du die Krönung von König Charles III.?

Also Ich tue es! Bin gerade in New York und bin extra früh aufgestanden dafür….. toll dass ABC die Krönung von König Charles III. überträgt! Es ist immer aufregend, eine Krönung zu sehen, besonders wenn es sich um einen neuen Monarchen handelt. Es ist eine historische Veranstaltung, die viele Menschen auf der ganzen Welt verfolgen.

Die Krönung von König Charles III. wird sicherlich eine prächtige Veranstaltung sein, die von vielen traditionellen Zeremonien begleitet wird. Von der Prozession des Königs durch die Straßen Londons bis hin zur Krönungszeremonie in der Westminster Abbey, wird es eine Reihe von beeindruckenden Momenten geben, die man nicht verpassen sollte.

Es ist auch interessant zu sehen, wie sich die Rolle des Monarchen in der modernen Welt entwickelt hat. König Charles III. wird die Traditionen und das Erbe der britischen Monarchie fortsetzen, aber er wird auch eine wichtige Rolle als Botschafter für sein Land spielen. Es wird spannend sein zu sehen, wie er seine Rolle in der modernen Welt ausübt und welche Veränderungen er einführt.

Ich bin froh, dass ich die Möglichkeit habe, die Krönung von König Charles III. live im Fernsehen zu sehen, auch wenn ich in New York bin. Es ist eine Veranstaltung, die ich nicht verpassen möchte, und ich bin sicher, dass es ein unvergesslicher Moment in der Geschichte sein wird.

Nein ich schaue das nicht 🚫 83%
Ja ich schaue die Krönung 👑 17%
Europa, Fernsehen, Geschichte, USA, abc, Adel, Großbritannien, König, New York, UK, Krönung, Royal, Royal Family, Jahr 2023
Ich weiss nicht genau wer ich bin?

Hallo,

der Titel klingt etwas komisch aber ich versuche es so gut es geht zu erklären. Im Internet habe ich ähnliche Beiträge gesehen, die aber von mir abweichen. Also. Ich weiss nicht wer ich bin. Ich weiss wie ich heisse, wo ich wohne und wenn ich in den Spiegel gucke, weiss ich auch das ich das bin. Aber es fühlt sich nicht so an. Ich erkenne „meinen Geist“ nicht in meiner Person. Ich bin sehr schüchtern und hatte immer Problemen auf andere zuzugehen. Ich habe kein grosses Selbstvertrauen. Auch emotional bin ich relativ kalt, was ich immer auf ein Familienvorfall zurückgeführt habe und ich habe auch kein Problem mit dem Tod(ich bin nicht depressiv oder so, hätte aber kein Problem wenn ich das Leben morgen endet, da es dann eben so ist) Doch ein Thema lässt mich absolut nicht kalt. Mein Haustier. Es ist mein ein und alles. Und jedes Mal wenn ich es sehe, geht mein Herz auf ( was sonst nah zu nirgendwo ist) und ich weine wenn ich daran denke, dass es irgendwann mal stirbt. Aber zurück zu meinem Selbstfindungsproblem. Auch wenn ich an irgendwas zurückdenke, denke ich immer ausserhalb von mir, quasi als Betrachter. Ich kann es nicht gut erklären aber ich denke es ist so, dass ich mich selber nicht kenne. Ich kann es nicht besser erklären. Vielleicht habt ihr das auch oder könnt mir irgendeinen Tipp geben. Ich hatte auch überlegt zu einem Psychotherapeuten zu gehen, möchte aber nicht, dass es irgendwer aus meiner Familie erfährt.

danke für eure Antworten

abc, abcd

Meistgelesene Fragen zum Thema Abc