Könnt ihr mir in Deutsch helfen bitte?

Hey Liebe Leute könnt ihr das bitte korrigieren bitte...? Bitte Grammatik bitte sagen welche note es wäre bitte dringend....???

Der Kommentar „Warum wir alle ziemlich lost sind“ wurde von Mathias Wiedemann verfasst und ist am 15. Oktober 2021 in der Zeitung „Main Post“ erschienen. Es ist nicht mehr ganz aktuell. Der Verfasser thematisierte darin, dass das Wort „lost“ das beliebteste Wort in der Jugendsprache ist und das Wort „Husohn“ nicht zur Wahl zugelassen wurde.

In dem Artikel erwähnt er, dass man die Jugendwörter, wenn man älter als 20 ist nicht mehr verwenden kann. Im Jahr 2020 wurde das Jugendwort „lost“ das Wort des Jahres und es bedeutet „verloren“ und früher waren es die Wörter „Swag“, „Smombie“ oder „fly sein“. Weiterhin steht drin, dass das Wort „Mittwoch“ auf die Top-Ten-Liste geschafft hat, weil es oft im Satz "Es ist Mittwoch, meine Kerle", die viele Jugendliche sagen, vorgekommen ist. Des Weiteren sagt der Autor, dass das Wort „Cringe“ auch auf Platz zwei der Top Ten geschafft hat. Das Wort soll Fremdschämen bedeuten und es sagt wie sich jemand innerlich krümmt, der einer richtig peinlichen Szene beiwohnen muss. Als Nächstes sagt er, dass der Begriff "Husohn" nicht zur Wahl akzeptiert wurde. Das wird durchaus im Jugendlichen Sprachgebrauch und zum Teil sarkastisch verwendet. Darüber hinaus erwähnt er, dass wir uns nicht in der Verantwortung sehen, die Verbreitung von diskriminierenden Wörtern nicht zu unterstützen. Abschließend sagt Wiedemann, dass was die Jugendlichen zu den Jugendwörter sagen. Sie sagen, dass es ziemlich gemein und nicht anders als jede andere Generation ist.

Zum Aufbau des Textes ist zu bemerken, dass es sich um einen langen Kommentar handelt, der sich über drei Seiten erstreckt. Es hat Absätze mit Zwischenüberschriften wie „Auf die Top-Ten-Liste hat es auch das Wort "Mittwoch" geschafft“, und „Der Begriff "Husohn*" wurde nicht zur Wahl zugelassen“. Die Sätze sind verschachtelt und lang aufgebaut. Auffallend ist, dass die Sätze mit „Deswegen“, „Nur“ und „Als“ anfangen. Weiterhin kommen keine Metaphern, Scherze oder ähnliches vor. Die Sätze beinhalten wenige Adjektive, jedoch kommen starke Verben wie „reizen“, „erfreuen“ und „beteiligen“ vor. Es existieren keine Wiederholungen, Vergleiche oder Zitate. Die Sätze sind in einer einfachen Sprache geschrieben und es kommen paar Fremdwörter wie „Ambitionen“, „Generation“ und „Generation“ vor. Es sind auch Jugendwörter wie „Swag“, „lost“ und „fly sein“ dabei. Der Text richtet sich an alle Leser und Leserinnen, vor allem an Jugendliche. Der Schreiber verwendet wenige Nebensätze. Des Weiteren sind keine Fragesätze, Aufzählungen und Ausrufesätze dabei.

Insgesamt kann gesagt werden, dass der Autor seine Argumente gut begründet hat und er klarmacht, dass man die Jugendwörter nicht unterstützen sollte.

Hey Liebe Leute könnt ihr das bitte korrigieren bitte...? Bitte Grammatik bitte sagen welche note es wäre bitte d....???

Test, Arbeit, Deutsch, lesen, trinken, Schule, sehen, malen, Sprache, Menschen, Aufnahme, Noten, Alltag, Minuten, Text, Personen, schauen, Thema, helfen, Aktivitäten, Aufgabe, Korrektur, Korrekturlesen, Länder, Leute, Österreich, Wien, antwort-bitte, Ausbildung und Studium, bitte helfen, Bitte, Antwort, Kurz, Dringend
Könnt ihr mein Text korrigieren bitte heute noch?

Hey Liebe Leute, könnt bitte mein Ganzen Text korrigieren bitte? Bitte korrigiert die Rechtschreib und Grammatikfehler bitte....?

Mein Text:

Der Kommentar „Teilzeit heißt geringere Wohlstandschancen“ wurde von Gertrude Brinek

verfasst und ist am 26. März 2021 in der Zeitung „Der Standard“ erschienen und ist ganz aktuell.

Er thematisiert in dem Kommentar, dass die unbezahlte Arbeit ist gerecht zu verteilen ist und das schon am Anfang einer Beziehung. Weiterhin sagt er seine Meinung und führt Beispiele an.

In dem Artikel erwähnt er, dass traditionelle „Hausfrauenwerte“ in der Krise Hochkonjunktur haben.

Weiterhin sagt er, dass die Frauen, nachdem die Kinder in die Schule gegangen sind, zu Hause bleiben und nicht arbeiten gehen. Sie erledigt während die Kinder in der Schule sind das Haushalt und sie wird als Hausfrau bezeichnet.

Dazu kommt noch, dass das faire partnerschaftliches Familienarrangement die Ausnahme ist und spätestens im Pensionsalter sich der Verzicht auf Erwerbsmonate rächt.

Des Weiteren steht drinnen, dass die Frauen mehrheitlich im Dienstleistungssektor wie in Tourismus oder Handel arbeiten und die Männer, eher im Bankwesen, Trading oder in der öffentlichen Verwaltung.

In der Coronakrise haben sie daher die Gelegenheit in Homeoffice zu gehen. Als nächstes erwähnt er, dass der Verzicht auf Erwerbsmonate sich spätestens im Pensionsalter, Stichwort Altersarmut und Abhängigkeit vom Partner rächt. Abschließend sagt der Schreiber, dass in skandinavischen Ländern auch die Männer für ein Jahr in Karenz gehen und die Frauen arbeiten.

Unterhalb der Überschrift befindet sich ein Foto, auf dem eine Frau von hinten mit einem Wäschekorb in der Hand sieht. In dem Wäschekorb sind Waschmitteln drinnen. Das Foto hat die Überschrift „Unbezahlte Arbeit ist gerecht zu verteilen – schon am Anfang einer Beziehung“.

Aufbau des Textes ist zu bemerken, dass es sich um einen kurzen Kommentar handelt, welcher sich um zwei Seiten erstreckt. Es sind viele Absätze mit Zwischenüberschriften wie Männer ins Homeoffice, unbezahlte Arbeit, faires Zusammenleben und Lehren ziehen verwendet worden.

Oberhalb des Artikels ist auch ein Foto platziert. Die Sätze sind lang und verschachtelt aufgebaut. Auffallend ist, dass viele seiner Sätze mit einem „Also“ oder „Aber“ beginnen. Zum sprachlichen Teil des Textes kann man sagen, dass keine Fremdwörter, Zitate oder ähnliches verwendet wurden. Die Sätze sind in einer einfachen Sprache geschrieben. Der Schreiber verwendet viele Nebensätze. Der Journalist richtet sich an Erwachsene, vor allem auf Frauen die nicht zur Arbeit gehen. Ab und zu kommen Adjektive in den Sätzen vor. Weiterhin kommen keine Vergleiche, Wiederholungen, Scherze oder Metaphern vor.

Insgesamt kann gesagt werden, dass der Autor seine Argumente gut begründet und mit diesen er viele Erwachsene, in erster Linie Frauen überzeugen kann.

Bitte liebe Leute, es ist sehr wichtig bis heute nochh...........

Deutsch, lesen, Schule, sehen, Technik, malen, Menschen, Schreiben, Frauen, Text, Kommunikation, Personen, schauen, Thema, Aufgabe, dienstag, Grammatik, halten, Korrektur, Österreich, Verbesserung, Text korrigieren, antwort-bitte, heute, Bitte, mir , Ich, Antwort, Dringend
Könnt ihr mir bitte in Italienisch bitte helfen?

Hi Leute, könnt ihr mir bitte den ganzen Text korrigieren bitte, also Rechtschreibung & Grammatik bitte dringend... bitte...?

Mein Text:

Ciao Lisa,

come stai? In questa lettera vorrei raccontarvi del mio ultimo compleanno.

Ho festeggiato il mio ultimo compleanno a casa con la mia famiglia. Inoltre, mia nonna e mio nonno erano lì per il mio compleanno. Ho ricevuto un orologio da mia madre, un vestito da mia sorella e un libro da mio padre. Ho ricevuto due camicette e un paio di pantaloni da mia nonna. Da mio nonno ho ricevuto una collana. Sono stato sorpreso da una festa a sorpresa dei miei genitori. Avevamo giocato e guardato la TV

Quando ero piccola festeggiavo il mio compleanno con i miei amici in giardino. Mi è piaciuto molto. La mia migliore amica Mona, i miei compagni di scuola e i miei vicini sono stati invitati alla mia festa di compleanno. Ho ricevuto molti regali dai miei amici. In quell'occasione ho ricevuto una collana e un giocattolo. Il giorno del mio compleanno abbiamo ballato e cantato. Facevamo anche giochi come il nascondino o il gioco della palla. Ho preso una grande torta di compleanno al cioccolato e abbiamo mangiato tutti. Dopo cena abbiamo giocato alla corsa delle uova e alla caccia al tesoro.

 Spero di rivedervi presto e non dimenticate di scrivermi.

Tua Koro

-Bitte korrigiert es liebe Leute........bitte......

Venedig, Italien, Deutsch, Schule, sehen, Italienisch, verbessern, Sprache, E-Mail, Geburtstag, Text, Kommunikation, Personen, schauen, Thema, Aktivitäten, Angaben, Grammatik, Korrektur, Leute, Österreich, Rechtschreibung, Rom, antwort-bitte, korrigieren bitte, unbedingt, bitte helfen, heute, Bitte, mir , Ich, Antwort, Dringend
Könnt ihr mir bis heute mein Text helfen bitte?

Hi Leute könnt mir bitte mein Text -Grammatik und Rechtschreibung korrigieren bitte dringend..?

Bitte sagt welche Note es wäre bitte? (1-5)

Mein Text:

Sehr geehrte Frau Autorin,

ich möchte in aller Öffentlichkeit mich an Sie wenden und Ihnen meine Gedanken über Ihren Artikel „Pubertät, langwierig wie nie“ der am 22. Oktober 2015erschienen ist, schildern. Zusammengefasst geht es um Jugendliche, vor allem um Mädchen, die in der Volksschule anfangen sich zu schminken, um den Buben zu gefallen. Weiterhin steht drin, dass der Hauptlöser für die schnelle körperliche Entwicklung, ist das Angebot von Nahrung, Vitaminen und Nährstoffen. Des Weiteren sagen Sie, dass die Kinder nach der Volksschule Zeit merken, dass sie Jugendliche sind und sie schnell erwachsen werden wollen. Ferner lese ich, dass die Mädchen gegen Ende der Volksschulzeit Gedanken über ihr Äußeres machen, das Thema Geschlechtsrolle zu schnell kommt und der Grund dafür ist die Übersexualisierung der Gesellschaft. Aus ihrem Text zu entnehmen ist, dass das Internet ein großes Problem für Kinder ist, die neuen Medien einen großen Effekt auf die Jugendlichen hat, die Ausgehzeiten und der Konsum von Alkohol oft zu Streitigkeiten führt.

Meiner Meinung nach sollten es Kurse für Eltern und Kinder geben, indem ihnen erklärt wird, wie sie sich im Internet verhalten und benutzen sollten, damit sich die Jugendliche gut benehmen.

Des Weiteren, sollten die Erziehungsberechtigten jeden Tag das Handy der Kinder kontrollieren, damit sie wissen, was sie im Internet schreiben und spielen. Glauben, dass die Kinder gerne ihr Handy ihren Eltern geben?

Der nächste Punkt wäre, dass in der Schule ein Fach eingeführt werden sollte, indem die Lehrerinnen mit den Kindern über die Themen Internet, Beziehung, soziale Media und Bulling sprechen, damit sich die sie in den Bereichen auskennen und sich richtig verhalten sollten. Finden Sie, dass solche Stunden den Kindern was bringen würde?

Weiterhin müssten manche Apps ab 16 oder 18 Jahren erlaubt werden, weil die Inhalte der Apps für jüngere Jugendliche nicht geeignet sind, wie zum Beispiel die Apps Instagram und Facetiming sollten ab einem bestimmten Alter sein.

Als Nächstes sollten die Schminken für Jugendliche ab 16 Jahren verkauft werden, weil die meisten Mädchen sich zu früh anfangen sich zu schminken. Die meisten Mädels schminken sich für die Jungs um Attraktiv auszusehen. Noch ein Punkt ist, dass Schminke für das Gesicht nicht gut ist, es stopft die Poren und man bekommt mehr Pickel.

Abschließend möchte ich Sie noch fragen, ob Sie jemanden kennen, der Projekte an den Schulen zu den Themen Bulling und Sozialen Medien macht?

Setzen Sie sich mit und an den Tisch!

Mit freundlichen Grüßen

Leona

Bitte hilft mir Leute........

Brief, Deutsch, Lernen, Schule, Augen, sehen, Sprache, Wechsel, Minuten, Wiegen, Text, Personen, schauen, helfen, Aktivitäten, Angaben, Aufgabe, Grammatik, halten, Klasse, Korrektur, Lehrerin, Nummer, Rechtschreibung, Ausbildung und Studium
Könnt ihr mir bitte in Deutsch helfen bitte?

Hi Leute, könnt ihr das bitte korrigieren bitte dringend? Bitte korrigiert die Rechtschreibung und Grammatik. Bitte!

Text:

Sehr geehrte Frau Autorin,

in diesem Brief beziehe ich mich auf den Artikel „Der Wert einer Sprache“, der von der Quelle www.schulgschichtn.com stammt und am 1.3. 2019 veröffentlicht wurde. Die Autorin ist Lehrerin an einer NMS in Wien. Ich will mich nun in aller Öffentlichkeit an Sie wenden und Ihnen meine Gedanken darüber schildern. Zusammengefasst geht es in dem Artikel, um die Mehrsprachigkeit von Kindern, dass ein großes Problem für unsere Gesellschaft ist, die Schülerinnen schlecht Deutsch können und einen Mittelschulabschluss bekommen. Weiterhin steht drinnen, dass heutzutage die Kinder “Ausländerdeutsch“ und mit vereinfachten Strukturen und fehlender Grammatik sprechen. Laut der BIFIE in 2015, können mehr als die Hälfte der Schülerinnen mit Migrationshintergrund die Bildungsstandards für Leseverständnis in der 4. Schulstufe nicht. Außerdem sagen Sie, dass die den Eindruck haben, dass die LehrerInnen die Schülerinnen wertschätzen und ihnen so gut wie es geht helfen möchten. Weiterhin steht drin, dass die Kinder, die Muttersprache Englisch haben besser Deutsch können als wie die anderen Kinder mit anderer Muttersprache. Meiner Meinung nach, sollte es den Schulen Stunden mit Muttersprache der Kinder geben, weil die Kinder besser ihre eigene Muttersprache lernen können. Sie sind eigentlich auch der Meinung, dass es Kindern hilft die eigene Sprache in Schule zu erweitern? Des Weiteren sollte es an den Schulen kulturelle Veranstaltungen geben, damit die Eltern und Kinder anderer Nationen die Kultur und Sprache lernen können. Weiterhin könnte, sollte es in der Schule eine Kulturstunde pro Woche für die Schülerinnen geben, indem die Lehrerin mit den Kindern über die verschiedensten Kulturen und Sprachen mit den Kindern sprechen, Videos, Filme und Fotos zeigen. Meiner Denkweise nach, können die SchülerInnen, die hier geboren schlecht schreiben und lesen, weil sie zu Hause ständig in ihrer Muttersprache sprechen und wenig Deutsch sprechen und schreiben. Viele Kinder lesen auch sehr wenig deutsche Bücher und könnte ihr Deutsch nicht erweitern. Der nächste Punkt wäre, dass in der Schule verpflichtende Deutschstunden für die SchülerInnen, die nicht die Muttersprache deutsch haben geben, damit sie die Sprache verbessern können. In den Stunden sollte die Lehrerin mit den Kindern Grammatik und Rechtschreibung Übungen mit den Kindern machen. Als Letztes gesagt sollten die LehrerInnen mit den Eltern der Kinder Sprechstunden machen, indem sie mit den Erziehungsberechtigten über die Leistungen der Kinder sprechen und ihnen Lerntipps, Apps und Bücher zeigen, um die Sprache zu verbessern. Abschließend möchte ich Sie noch fragen, ob Sie jemanden kennen, der Migrationshintergrund hat, mehrere Sprachen kann und an der Schule unterrichten kann. Setzen Sie sich mit uns an einen Tisch!

Spiele, Arbeit, Deutsch, lesen, Schule, sehen, Sprache, Text, Kommunikation, Personen, schauen, Thema, lassen, aktiv, Aktivitäten, Angaben, Aufgabe, Grammatik, halten, Klasse, Korrektur, korrigieren, Österreich, Rechtschreibung, Ausbildung und Studium
Bollywood Filmempfehlungen?

Hey! (Bitte bis zum Ende lesen)

Also ich liebe Bollywood Filme, aber in letzter Zeit habe ich irgendwie keine mehr gefunden, die mir wirklich sehr gefallen haben.

Ich weiß, dass das Medium nicht so weit verbreitet ist, deswegen bin ich schon froh, wenn überhaupt jemand antwortet :D

Ich habe noch längst nicht alle Filme gesehen, aber hier mal eine Liste von denen, die ich gesehen habe und mochte/nicht mochte.

Liebe ich:

  • Chak De India - Ein unschlagbares Team
  • Dilwale Dulhabia Le Jayenge - Wer zuerst kommt, kriegt die Braut
  • Kabhi Khushi Kahbie Gham - In guten wie in schweren Tagen
  • Kal Ho Naa Ho - Lebe und denke nicht an morgen
  • Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe
  • Rab Ne Bana Di Jodi - Ein göttliches Paar

Mag ich:

  • Billu Barber
  • Chennai Express
  • Dilwale - Ich liebe Dich
  • Om Shanti Om

Eher nicht so meins:

  • Jab Tak Hai Jaan
  • Paheli - Die Schöne und der Geist (An sich mochte ich den Film eigentlich, aber ich fand es seltsam, dass sie ein Kind mit einem Geist bekommen hat. Mir wären Filme ohne Fantasy Elemente lieber)

Filme ohne Shahrukh Khan, die ich mag:

  • Dil Bole Hadippa
  • Jab We Met - Als ich Dich traf
  • Thoda Pyaar Thoda Magic (Ich weiß ich habe vorher gesagt lieber ohne Fantasy Elemente, aber der war einfach schön)

Mir ist der Romance Anteil wichtig. Chak De India und Billu Barber sind die einzigen Filme ohne Romance, die ich auch wirklich mochte.

Es gibt auch Filme, die ich angefangen hatte, aber mittendrin abgebrochen habe, weil es mich nicht mehr interessiert hat. Falls da ein Film dabei ist, den ihr empfehlen wolltet, könnt ihr das trotzdem gerne tun.

  • Chaahat - Momente voller Liebe und Schmerz
  • Chalte Chalte - Wohin das Schicksal uns führt
  • Dulha Mil Gaya - Sag Ja zur Liebe
  • Dushman Duniya Ka - Liebe schmerzt
  • English Babu Desi Mem - Der Junge aus England und das indische Mädchen
  • Guddu - Eine Liebe mit Hindernissen
  • Hey Ram - Augenblicke der Zärtlichkeit
  • Josh - Mein Herz gehört dir
  • Kabhi Alvida Naa Kehna - Bis dass Glück uns scheidet
  • Main Hoon Na - Ich bin immer für Dich da
  • My Name is Khan
  • Veer Zaara - Die Legende einer Liebe

Keine Ahnung warum ich diese Filme nie beendet habe. Manchmal lag es glaube ich an der Qualität.

Also: Was ich hauptsächlich suche sind Filme:

  • Mit Liebe, aber nicht zu aufgesetzt wie in Jab Tak Hai Jaan (Am besten noch indisch und weniger angelehnt an die englische Kultur. Also z.B. eher so Filme wie Dilwale Dulhabia Le Jayenge oder Kuch Kuch Hota Hai und nicht so wie Kal Ho Naa Ho oder Dilwale, obwohl ich die auch mochte)
  • Am besten ohne viel Action (Im Sinne von Pistolen etc.) Also nicht sowas wie Don
  • Und am besten mit wenig bis gar kein Fantasy

Ich hoffe, mir können da ein paar helfen.

Musik, Freizeit, DVD, tanzen, Tanz, Film, Bollywood, Indien, schauen, anschauen, Bollywood-Filme, Filme und Serien

Meistgelesene Fragen zum Thema Schauen