Kennt sich damit jemand aus (astrale Wesen/Kindheits Trauma)?

Ich habe als 4 jähriges Kind ein astralwesen vor meinem Fenster erlebt als ich sehr lange den Mond angeschaut habe und mir dabei nix gedacht habe also eig eine Meditation mit offenen Augen vollzogen habe.

Plötzlich kam etwas angesaust kein Tier und kein Mensch. Mich hat es so erschrocken das ich bis heute mich nicht mehr traue zum Mond zu kucken oder zum Teil Angst in der Dunkelheit habe dazu würde ich auch niemals horror Filme kucken. Heute bin ich zwar 20jahre älter aber diesen Moment habe ich nie vergessen, jetzt wollte ich mit Meditieren anfangen da stoße ich auf diese Wesen und muss an das “es” denken was mich besucht hat und wollte das ich ihm das Fenster zu meinem zimmer öffne (es hat nix gesagt es hat es mir quasi in mein kopf gebiemt das ich das Fenster öffnen soll als ich nicht reagierte zeigte es auf das Fenster) ich bin dann einfach davon gerannt.

Was aber am merkwürdigsten war das meine Hasen die mit im Raum waren ständig geklopft haben aus Angst und hektisch rum gesprungen sind. Ich war auch ein Moment lang gefesselt an diesen Wesen und habe große Kraft gebraucht um weg rennen zu können. Sehr unheimlich.

Jetzt habe ich aber davon gelesen das Kinder sowas ähnliches erzählen wenn sie eine traumatische Erfahrung gemacht haben können sie nicht mehr dissoziiren was wirklich geschehen ist.

Wie seht ihr das?

Monster, Meditation, Missbrauch, Mond, spirituell, Psychologie, Dunkelheit, Übernatürliches, Astralwesen
4 Antworten
Thriller im 19 Jhr. mit einem Nashorn als Monster?

Hi, ich hab vor ein paar Jahren im TV einen Thriller gesehen indem ein "Monster" ein Dorf heimsucht. Die Dorfbewohner entschieden sich in Ihrer Angst es zu jagen um dem Morden ein Ende zu bereiten, das Wesen war sehr groß und zerstörte regelrecht die Häuser im Dorf bei seinen Angriffen.

Das Tier lebt mit einem Mann der an ihm Experimente durchführt in einer tunnelartigen großen Höhle. Dort kommt es zum Kampf das Wesen wird aber nur verletzt. Das Tier sieht ziemlich makaber aus da es mit Metallstacheln und Ketten verunziert wurde wie bei einem Panzer. Die Frau oder Geliebte des Helden wird im Film von dem Monster entführt. In der Stelle zerstört das Monster das Haus, es bricht durch den Holzboden und hinterlässt eine Spur der Verwüstung.

Am Ende wird das Tier getötet, der Held im Film sagt dann etwas in der Art: "Du musst wohl von einem anderen Kontinet kommen" ich denke stark dass es ein Nashorn war oder etwas ähnliches vielleicht auch ein Löwe, also ein großes real existierendes Tier, keine Mutation oder so.

Der Film spielt im 18-19. Jahrhundert, die Dörfler waren mit Gewehren und Steinschlosspistolen gerüstet. Die Umgebung war stark bewaldet hatte aber auch offene Landschaftsstellen und es gab oft Nebel. Der Handlungsort sollte Europa gewesen sein, entweder Frankreich oder England.

Der Film müsste so zwischen 1998-2007 gedreht worden sein. Die Hauptrolle im Film hatte ein Mann mit längeren blonden Haaren.

Ich weiß dass das nicht gerade die perfekte Beschreibung ist aber vielleicht erkennt ja jemand den Film und weiß auch den Namen.

Vielen Dank schonmal :)

Freizeit, Monster, Film, Thriller, Filme und Serien, 2000er
1 Antwort
Ist Lumijne Rylsweijl eine wundervolle Gestalt?

Die 18-jährige Lumijne Rylsweijl lebt in einer grauenvollen Welt! Überall lauert Gefahr, ob die Schrate in den Wäldern oder die Leute in den grauenvollen Städten von Graudrauwen, der Schrecken steckt an jedem Ort! Lumijne lebt im letzten sicheren Dorf von Graudrauwen, welches nahe der Därberge liegt. Dort hütet sie die Kühe und arbeitet nebenbei auch mal als Barfrau in der Dorfkneipe. Noch ist es sicher im Dorf, doch alle wissen, dass sich dies jederzeit ändern kann denn die Bernwelsen der nächsten Stadt wollen ganz Graudrauwen erobern und haben schon viele Dörfer zerstört. 

 Viele Männer im Dorf haben ein Auge auf Lumijne geworfen. Lumijne mag es sehr wenn die Männer sie bewundern doch den meisten gibt sie Körbe, da es für sie schmierige Barsäufer sind die zu nix taugen. Auch der alte Krysdorn mag Lumijne sehr. Sie mag den alten Krysdorn doch immer wieder schwirrt ihr sein Alter im Kopf herum. Außerdem steht sie eigentlich mehr auf Frauen. 

Oft verlässt Lumijne das Dorf. Sie weiß, dass dies sehr gefährlich ist, gerade für eine junge Frau denn in den Städten lauern viele gefährliche Männer, die gerne mal Frauen aus dem "Kuhdorf", wie sie es spöttisch nennen, entführen. Außerdem bekämpfen sich die zwei großen Städte, täglich sterben Leute, überall sind Bernwelsen unterwegs. Viele Leute in den Städten sind sehr arm und müssen betteln. Oft gibt Lumijne ihnen Essen aus dem Dorf was eigentlich verboten ist. Wenn die Bernwelsen sie erwischen ist sie tot! Doch Lumijne lässt sich keine Angst einjagen, sie läuft durch die Städte, auch nachts, was besonders gefährlich ist. Auch durch den Wald läuft sie nachts. Dort ist es nicht sicherer: Waldschrate lauern überall, außerdem die Irrwesen, welche einen dazu bringen sich zu verirren und die Khrauzure, schreckliche Wesen welche sich festbeißen und einen so dazubringen zu tun, was die Khrauzure wollen. Kaum einer geht mehr weit hinaus in den Wald, der schon Schratwald genannt wird, denn die Monster kommen immer näher. Inzwischen kommen Waldschrate schon bis zum Dorfrand und verbreiten Angst und Schrecken, die Leute fühlen sich nicht mehr sicher und alle wissen, dass der Tag kommen wird an dem auch Bernwelsen der nächsten Stadt ins Dorf kommen werden. 

Lumijne möchte das Dorf retten. Und am liebsten würde sie die ganze Welt retten doch sie weiß nicht wie sie das tun soll. Die Alten im Dorf haben ihr oft aus den alten Schriften vorgelesen, aus einer Zeit in der Graudrauwen noch Gründrauwen war, wo sich Waldschrate niemals zeigten, Irrwesen nur in der tiefen Bergen zu finden waren und es noch keine grauen Städte gab, in denen die Menschen in Armut leben mussten, keine Bernwelsen, keinen, der das Nachbardorf zerstört. Diese Zeiten sind lang vorbei doch Lumijne ist fest davon überzeugt, dass sie zurück kommen werden. Sie weiß, eines Tages wird die Welt wieder leuchten, das Grauen wird verfliegen und sie ahnt, dass sie eine wichtige Rolle dabei spielen wird, sie weiß nur noch nicht warum....

gefährlich, Wundervoll, Monster, Story, Frauen, Wald, Bar, Stadt, Geister, bauer, Dorf, Düster, Kneipe, Kuh, Roman, Spuk, Wesen, Wunder, das-grauen, gestalt, Kuhweide, Wälder, waldschrat, Monstrum
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Monster

Fake Serie

51 Antworten

Ab wieviel Jahren darf man energy drinks kaufen z.B.: Action,Red bull,oder monster etc.

10 Antworten

minecraft monster spawner abbauen

6 Antworten

Kennt jemand Supernatural Zitate?

17 Antworten

Minecraft: Taste um zu sehen wo Monster spawnen?

3 Antworten

Ab wie viel Jahren darf man Monster Energy Ripper im Edeka kaufen?

10 Antworten

Was ist das Monster bei der TV Serie "Lost"

4 Antworten

X-Faktor- warum finden viele die Folge "rote Augen" so gruselig?

7 Antworten

Kinderserie gesucht auf SUPER RTL

3 Antworten

Monster - Neue und gute Antworten