Warum werden definitv lebenden Schwerverletzen in England die Organe rausgeschnitten und sie so ermordet?

Eines vorweg: In dieser Frage geht es mir nicht darum, die Organspende wie sie in Deutschland praktiziert wird zu kritisieren, sondern nur um die mörderische Perversion von Organspende, wie sie in England praktiziert wird.

Und zwar werden in England definitiv noch lebenden Personen, bei denen "nur" das Stammhirn ausgefallen ist, Organe entnommen, auch wenn das Großhirn und damit das Bewusstsein völlig intakt ist.

Ich meine klar, diese Menschen sind dann schwerstbehindert, aber wenn man so argumentiert, dann könnte man auch genauso vom Hals Gelähmten oder Wachkoma Patienten die Organe entnehmen, dass ist doch einfach nur krank und brutal.

Zwar ist der reine Stammhirnausfall sehr selten, sodass auch in England die Mehrheit der Organspenden "korrekt" abläuft, aber dennoch es gibt diese Fälle, und es gibt auch Einzelfälle, die sich von so einer Verletzung wieder erholt haben, wenn man sie nicht explantiert hat.

Warum machen die sowas in England und müsste das nicht rein theoretisch Mord sein, weil ja das Bewusstsein der Person dabei getötet wird, also sie ermordet wird ?

PS: Ich entschuldige mich dafür, falls dieses Frage an einigen Stellen zu tendenziell ist, aber mir fiel keine andere Formulierung ein, wenn euch da was stört, dann könnte ihr es ja umschreiben

Leben Medizin krank England Verletzung Tod Gehirn Biologie Ethik kran Krankenhaus Moral Mord Organspende Schuld
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kran

Warze oder Talgeüsen?

8 Antworten

Wie werden große Kräne aufgebaut?

8 Antworten

Turmdrehkran dreht sich im Wind – ist das normal?

6 Antworten

Kranplätze... Wer kennt sich aus?

7 Antworten

Was bedeutet "Kranplätze müssen verdichtet sein"?

4 Antworten

kran der sich bei nacht dreht

8 Antworten

Wie bringt man einen Kran von einem Hochhaus runter?

6 Antworten

Welches ist der stärkste Kran der Welt?

8 Antworten

Wie kommt man in einen Kran?

12 Antworten

Kran - Neue und gute Antworten