Bestes IPhone für 500€, Generalüberholt Amazon Seriös?

Hallo,

ich besitze ein Budget von 500€ und möchte mir gerne ein IPhone zulegen.

Dabei habe ich an das IPhone XS gedacht.

Auf amazon fande ich nun dieses Produkt.

https://www.amazon.de/Apple-iPhone-64GB-Space-Grau-General%C3%BCberholt-Space-Grau/dp/B07N9HM3Z4/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=iphone&qid=1608057514&refinements=p_36%3A45000-50000&rnid=389294011&sr=8-7

Meine Mutter möchte nicht das ich ein Handy von Ebay-kleinanzeigen kaufe, weil dies von "üblichen" Leuten kommt, und man keinerlei Garantie bei dem Verkauf von Privatpersonen hat.

Ich habe mich erkundigt über generalüberholte Handys.

Unter Generalüberholt versteht man gebrauchte Handys, die erneuert wurden. (Reinigung, Batteriewechsel etc...)

Nun ist meine Sorge, ob und wie seriös dieses Verfahren ist.

Man könnte annehmen das Amazon ein seriöser Händler ist, dennoch habe ich unter vielen guten Bewertungen, eine Bewertung gesehen die aussagt, das dass gelieferte Handy der reinste Reinfall ist.

Ich habe nun bedenken, kann ich amazon vertrauen?

Bekomme ich mein Geld rückerstattet, wenn es sich herausstellt das die gelieferte Ware nicht meinen erwartungen bzw.. der Produktbeschreibung entsprechen?

Hat einer von euch sich mal ein generalüberholtes IPhone zugelegt?

Kommentare wie "Apple ist schei**" will ich gar nicht erst hören.

Mit freundlichen Grüßen.

Apple, iPhone, Handy, Akku, Internet, Betrug, Amazon, eBay, eBay Kleinanzeigen, seriös, Kostenfalle, generalueberholt, iPhone Xs
5 Antworten
iPhone Batteriezustand sinkt jeden Tag HILFE?

Ich habe mir vor einem Monat ein gebrauchtes iPhone Xs gekauft und die Akku Kapazität lag bei 88% (Verkäufer hatte mir Screenshot zukommen lassen) und der Verkäufer hatte es im Juni letzten Jahres gekauft (Juni 2019).
Wo ich das iPhone dann eingerichtet habe, bemerkte ich in den Einstellungen unter Batterie nur 87% Batteriekapazität. Kein Problem und guter Wert dachte ich mir aber ich nutze das iPhone ganz normal die letzten paar Wochen und gefühlt jeden zweiten Tag geht die Batteriekapazität um einen Prozent runter. Mittlerweile ist sie bei 83%.
Ich bin mir sicher in einer Woche hat es nur noch eine Kapazität von 80%.
Wie kann das sein?
Ich nutze das iPhone ganz normal nur so ca. 4-5 Stunden am Tag und lade es auch 1 mal am Tag wenn es so 15% hat mit dem normalen 5W Netzteil auf und das Tagsüber wo ich es beobachte und bei so 90% abstecke.

Also das iPhone geht jetzt nicht schnell leer, sondern hält sogar sehr gut aber diese Anzeige in den Einstellungen macht mir sorgen.

Mein altes iPhone 7 plus hat nach 3 Jahren intensiver Nutzung immernoch 84% Batteriekapazität was ein normaler/guter Wert ist. Wie kann es also sei das mein Xs jetzt schon 83% hat und jeden zweiten Tag einen Prozent weniger...

Ps:

Ich habe auf meinem PC nachgeguckt und mein iPhone Xs hat derzeit so ca. 330 Ladezyklen hinter sich und mein altes iphone 7 Plus über 800.

iPhone Batteriezustand sinkt jeden Tag  HILFE?
Apple, iPhone, Handy, Akku, Smartphone, Technik, iOS, Technologie, iPhone 7 Plus, iPhone Xs
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema IPhone Xs