gastfamilie auslandsjahr nicht gut?

ich(15w) mache seit etwa 3 monaten ein auslandsjahr in amerika. am anfang haben wir uns super verstanden, aber nach und nach kamen immer mehr dinge dazu, mit denen ich nicht klarkomme oder auch mit der art von meiner gastmutter.
beispiele: 1. sie hat mir einen hund "geschenkt" und nach einem monat kam sie plätzlich rein und meinte:" in einer stunde ist dein hund bei einer anderen familie." 2. wir hatten eine woche kein frisch trinkbares wasser (sie trinken soda) 3. es dauert ewig bis wir neues essen einkaufen gehen, sodass ich lieber gar nichts esse. 4. sie macht immer versprechen und hält sie nicht.
das sind nur ein paar beispiele. ich habe gerade ferien und wir hatten geplant, in den urlaub zu fahren. ein paar stunden vorher sagt sie mir dann, dass wir auf einmal doch nicht fahren. jetzt sind meine ganzen ferien wirklich dreck. ich darf nichtmal mit freunden in eine nähere großstadt, weil sie es zu gefährlich findet. ich verstehe das auch absolut, aber sie lässt mich dann einfach nur den ganzen tag alleine im zimmer sitzen. ich habe heute über alles mit ihr geredet, aber sie hat eine wirklich komplett andere sichtweise. sie sagt, ich nehme nicht an ihrem leben teil und rede nicht mit ihrer familie, wenn wir sie besuchen. ich habe versucht, ihr zu erklären, dass es schwer für mich ist und ich einfach nicht weiß, worüber ich reden soll, wenn sie nicht auf mich zukommen. ich bin immer sehr freundlich zu jedem, aber ich weiß einfach nicht mehr, was ich machen soll.
sie meinte auch, dass es womöglich besser wäre, die familie zu wechseln, aber als ich meine organisation angerufen habe, meinten die, dass ich entweder innerhalb 2 wochen eine neue gastfamilie finden muss, hier bleibe oder zurück nach deutschland muss. das will ich auf keinen fall, aber ich habe angst, dass wenn ich mich für eine andere familie entscheiden würde, ich keine finden würde.
ich hatte schonmal ein gespräch mit meiner gast mom, aber sie ist nicht gewillt, irgendwelche kompromisse einzugehen. meine organisation jedoch holt mich hier nur raus, wenn ich einen "physical harm" habe. sowas wie kein essen, gewalt etc.
ich bin nunmal noch ziemlich lange hier und bin seit einem monat nur unglücklich, wenn ich zuhause bin und weine fast täglich.
was soll ich tun?

Schule, Familie, Amerika, Ausland, America, Auslandsjahr, Exchange, Exchangestudent
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Exchange

Exchange Server herausfinden

2 Antworten

Wie synchronisieren sich Exchange, Outlook und Whatsapp?

2 Antworten

Outlook - Temporäres Postfach unter Exchange?!

3 Antworten

PaySafeCard exchange zu Paypal

2 Antworten

Auslandsjahr machen/ make oder do?

5 Antworten

Wie kann ich ein gesichertes Passwort eines Outlook-Exchange Kontos auslesen?

4 Antworten

sims 4 exchange?

2 Antworten

Wo soll ich in Thailand das erste Geld abheben / umtauschen?

7 Antworten

Sims3 Runtergeladene Welt einfügen

2 Antworten

Exchange - Neue und gute Antworten