Au Pair, Demi Pair, Work&Travel oder doch was anderes für ein ganzes Jahr?

Hallo Leute,

ich möchte nach meiner Ausbildung für mindestens 6. Monate und maximal ein ganzes Jahr

• im Ausland arbeiten und reisen

• neues Land + Kultur kennenlernen

• Auslandserfahrungen sammeln

• Horizont erweitern

• meine Sprachkenntnisse (Englisch, Französisch und Spanisch) verbessern 

und würde gerne wissen, welches Programm für die oben genannten Kriterien am besten wäre? Welches Programm ist am kostengünstigsten? Bei welchem Programm kann man am besten seine Sprachkenntnisse verbessern? Bitte teilt eure Erfahrungen und bringt eigene Vorschläge (für andere Programme) ein.

Anderer Vorschlag 42%
Work & Travel 33%
Au Pair 25%
Demi Pair 0%
China, Italien, Englisch, Geld verdienen, Studium, England, Sprache, Schweden, Kanada, Amerika, Spanien, Sprachkurs, USA, Ausland, Schweiz, Island, Neuseeland, Frankreich, Japan, Französisch, chile, Arbeiten im Ausland, Au-pair, Auslandsaufenthalt, Auslandserfahrung, Auslandsjahr, auslandspraktikum, Auslandsreise, Auslandsstudium, Australien, Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Schottland, Spanisch, sprachaufenthalt, Sprachkenntnisse, Weiterbildung, Work and Travel, WorkTravel, amerikanisches englisch, Au-Pair-Jahr, britisches englisch, Gap Year, Weiterbildungsmöglichkeiten, Ausbildung und Beruf, Ausbildung und Studium, Kulturen anderer Länder, Reisen und Urlaub
Halbes Jahr Vollzeit Sprachschule, wieviel Stunden pro Tag?

Hallo, ich möchte für 24 Wochen in eine Sprachschule in Spanien um dort spanisch zu lernen.

Ich weis jedoch nicht wieviele Stunden am hilfreichsten wären.

Ich habe bedenken dass bei zu vielen Unterrichtsstunden pro Tag es gerade als anfänger viel zu viel ist und evtl sogar 3 Stunden pro Tag auf diese Dauer ausreichen könnten?

Darum möchte ich hier mir eure Meinungen und evtl. sogar Erfahrungen oder Kenntnisse einholen um für mich die richtige Entscheidung treffen zu können.

Die Auswahl meiner Kurse sind wie folgt:

Intensiv + 5 Std. Einzelunterricht: (30x50min) pro Woche // (24Wochen)

= 5 x 50 min Gruppenunterricht + 1 x 50 min Einzelunterricht pro Tag

= 5 volle Stunden Unterricht pro Tag

Intensivkurs (ohne Einzelunterricht): (25x50min) pro Woche // (24Wochen)

= 5 x 50 min Gruppenunterricht pro Tag

= 4Std.10min Unterricht pro Tag

Standartkurs (ohne Einzelunterricht): (15x50min) Pro Woche // (24Wochen)

= 3 x 50 min pro Tag

= 2,5 Stunden Unterricht pro Tag

Ich tendiere eigentlich zu dem Intensivkurs mit Einzelunterricht, habe jedoch grosse Bedenken dass es vielleicht zu viel sein könnte und ich weniger Zeit habe mir soviel Merken zu können.

Würde vielleicht sogar der Standartkurs mit 2,5 Stunden am Tag 5x die Woche ausreichen?

Mein Ziel ist es genügend spanisch sprechen und verstehen zu können um dort zu Leben und zu Arbeiten.

Ich freue mich sehr über euer fundiertes Wissen, über Ratschläge Erfahrungen Tipps persönliche Meinungen und natürlich über euere Hilfe!

(PS: meine spanischkenntnisse sind ausser ein paar Vokabeln und wenige Sätze sehr gering)

Lernen, Schule, Fremdsprache, Au-pair, Auslandsaufenthalt, Auslandsstudium, Fremdsprache lernen, Spanisch, spanisch lernen, sprache-lernen, sprachschule
Nach dem Abi ins Ausland, aber wie?

Hey com

ich bin jetzt in der EF-Phase und würde gerne nach dem Abi ins Ausland etwas unternehmen

Gründe:

  1. Mein English ist total Schrott. Deswegen möchte ich besser englisch sprechen und meinen Akzent verbessern
  2. Ich leide seit Monaten unter Stress. Besonders, weil ich nicht hier geboren bin und alles nacharbeiten muss und dazu kam noch Corona. Deswegen will ich mein Kopf frei bekommen. Bevor ich studieren gehe.

Ich würde wie gesagt gerne English lernen. Deswegen würde ich gerne in USA, England oder auch Kanada reißen Alles kommt erstmal in Frage. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Höhen Kosten. Ich kann 1000-2000€ ausgeben. Deswegen suche ich einem Projekt, an dem man ins Ausland tätig ist. Ich habe über Au pair nachgedacht. Könnte ins Frage kommen, das Problem ist nur, dass ich ein Junge bin und nicht weiß, ob das eher ein Nachteil wäre... Bei Au pair muss man aber nicht perfekt English können, weil man lernt dort vieles und es ist angenehm. Ich weiß aber nicht, ob sowas mir einen Vorteil in meinem Lebenslauf verschaffen kann ? Letztendlich habe ich nur Kinder pflegt. Ich habe über Work and Travel nachgedacht. Aber sowas ist glaube ich eher für Studenten, die grade ihrem Bachelor haben.

Was meint ihr, was könnte in meinem Fall sinnvoll sein ?
gerne könnt ihr mir Fragen stellen

Danke in voraus

Schule, english, Abitur, Au-pair, Auslandsjahr, reißen, Work and Travel, nach dem abi, Ausbildung und Studium
Beziehung zu Teenagern?

Hallo Leute. Ich bin zurzeit seit 4 Monaten bei einer Gastfamilie als (männliches) Au Pair in den USA eingestellt.

Die Gasteltern sind getrennt. Deshalb hat sich die Gastmutter entschieden männliche Au Pairs einzustellen. 

Die Kinder sind ein 8-jähriger Junge und 2 13-Jährige Mädchen. Mit dem Jungen habe ich ne gute Beziehung aufgebaut. Mit einem der Mädchen auch eine relativ gute und mit dem anderen Mädchen weiss ich einfach nicht wo ich stehe. Ich habe schon vieles versucht um den Mädchen näher zu kommen aber meistens bin ich gescheitert. Sie wollen am liebsten in Ruhe gelassen werden und den ganzen Tag am Handy sein (was ich aber nicht erlauben darf). Ich habe das Gefühl sie sind oft einfach nur genervt von mir. Ich war jetzt 2 Wochen im Urlaub und als ich zurückkam hatte ich das Gefühl dass es sie überhaupt nicht interessiert hat. Sie haben mich kaum begrüßt. Ich habe Ihnen Geschenke von meinem Urlaub mitgebracht aber sie haben kaum dankbarbeit gezeigt. Vorhin habe ich den Einkauf abgeholt und habe gesagt sie sollten die Sachen verräumen. Dann sagt die eine Rotzfrech: Du arbeitest heute nicht. Wir können machen was wir wollen. 

Solche Sachen finde ich verletzend und es gibt mir das Gefühl dass ich ihnen sch*** egal bin was verletzend ist da es eine meiner Prioritäten war eine Gute beziehung mit der Gastfamilie aufzubauen. 

Ab morgen muss ich offiziell wieder auf die Kinder aufpassen. Habt ihr irgendwelche Tipps was ich besser machen könnte um eine bessere Beziehung vor allem mit dem einen Mädchen aufzubauen?

Kinder, Freundschaft, Erziehung, Teenager, Jugendliche, Au-pair, Auslandsaufenthalt, Auslandsjahr, Gastfamilie, Liebe und Beziehung, Au-Pair-Jahr

Meistgelesene Fragen zum Thema Au-pair