Ticket 2000 entzogen worden weil es nicht funktionier .. was nun?

Mein Mann ist gestern von Düsseldorf nach Neuss gefahren zur Arbeit mit der S bahn und wurde dann von einem Kontrolleur kontrolliert. Wir haben ein übertragbres Ticket 2000. Der Kontrolleur meinte das die Karte nicht mehr funktioniert und hat die draufhin entzogen. Dann meinte er das mein Mann nach Mettmann muss um es dort abzuholen. Ich verstehe das nicht so ganz, da wir immer , wenn mal sowas vorkam, bei uns hier in Düsseldorf zur Rheinbahn gegangen sind und uns ein neues ausstellen lassen haben und es wurde uns nie entzogen nur wurde uns gesagt das wir das direkt abchecken lassen sollen das eventuell der chip nicht mehr funktioniert und es deswegen nicht mehr biept. Ausserdem hat der herr die Daten meines Mannes aufgeschrieben ihm aber nichts an Zettel oder sonstiges mitgegeben, wiegesagt er meinte nur das er nach Mettmann müsse und es dort abholen soll. Das Ticket funktioniert doch eh nicht wieso dann abholen?:/ wie schon erwähnt, bei solchen Fällen waren wir bei der Rheinbahn in Düsseldorf und haben das alte sperren lassen und uns ein Neues ausstellen lassen. Habe eben beim KC Rheinbahn in Mettmann angrufen er meinte auch das ich das in Düsseldorf neu ausstellen lassen kann und das das alte dann eh gesperrt wird aber der Kontrolleur ht die Daten meines Mannes und ka was das alles auf sich hat . Nicht das am Ende wir noch eine Strafe bekommen :/ apropo der Mann war echt frech, da ich in dem Moment am telefon wr und mit ihm sprechen wollte er aber meinte nee kb und ich wollte nur fragen was los ist , da das Ticket letzentlich ja auch ueber meinen Namen läuft

Düsseldorf, Kontrolle, Neuss, Rheinbahn, Ticket, VRR, Kontrolleur, Mettmann, S-Bahn
1 Antwort
Bekomme ich das Ticket wieder?

Ich bin vor ca 3 Wochen bus gefahren (mit meinem Schokoticket welches nur mit lichtbildausweis gültig ist) und einer wollte mich kontrollieren aber ich hatte meinen perso nicht mit also war das schwarzfahren ich habe dann einen Zettel bekommen das ich jetzt 7 tage zeit habe um 7€ zubezahlen und dann ist wieder alles gut. Nach 6 Tagen wollte ich nach der Schule zum rheinbahn Center und das bezahlen aber dann wurde mir das portmorne mit dem Geld gestohlen (in der schule)(und mit dem Geld hätte ich mir an dem Tag auch mein Bus Ticket bezahlen müssen weil ich mein Schokoticket zuhause liegen gelassen habe.) In meinem Portmorne war aber nur das Geld und dieser Zettel. Ich konnte dann aber nicht zum rheinbahn Center weil ich kein Geld hatte. Dann bin ich am nächsten Tag in der Schule zum Sekretariat gegangen und habe der Sekretärin das so geschildert wie es halt war.(an diesem Tag hätte ich bis 9 Uhr zeit gehabt das zubezahlen konnte natürlich aber nicht in der Schulzeit gehen.) Die Sekretärin meinte sie ruft da an und ich soll mir keine Sorgen machen. Nun dann hat sich gar nichts getan und jetzt in den Ferien haben wir einen Brief per Post bekommen das wir 60€ bezahlen müssen. Meine Mutter meint aber das sie das nicht zahlt. Heute wollte ich dann mit dem Bus in die Stadt fahren und dann wurde aber das Ticket als gesperrt angezeigt und der busfahrer hat es einkassiert. Meine Mutter ist jetzt total sauer auf mich. Wie bekomme ich das Ticket jetzt wieder und was ist wenn meine mutter das nicht bezahlt? Muss ich dann sozialstunden machen? Tut mir leid für diese unordentliche Schreibweise Bin dankbar für jede Antwort. Schönen abend noch

Schule, Bus, Rheinbahn, VRR
2 Antworten
Einzelticket-Preisstufen und Kurzstrecken-Ticket: Warum wird mir im Bus immer ein scheinbar um eine Preisstufe zu teures Ticket verkauft?

Beispiel: Düsseldorf (Rheinbahn AG); Quelle: http://www.rheinbahn.de/tickets/preisstufen/Seiten/Alle-Preisstufen.aspx

Preisstufe A: 90 Minuten​

Preisstufe B​: ​120 Minuten

Preisstufe C​: ​180 Minuten

Preisstufe D​: 300 Minuten

Preisstufe E​ : ​300 Minuten

Preise EinzelTicket Erwachsene​

A​1/A2/A3: 2,60 Euro

​B​: 5,70 Euro

C: ​​11,80 Euro

​D: 14,60 Euro

E: (keine Angabe?; was kostet Preisstufe E?; nach welchen Faktoren richtet sich der Preis?)

EinzelTicket Kinder​: ​1,60 Euro; Für Kinder von 6 bis 14 Jahren.

Dann steht darunter der Hinweis:

Das EinzelTicket ist im jeweiligen Geltungsbereich bis zur gewünschten Haltestelle gültig. Beliebiges Umsteigen ist inklusive (nicht für Rund- und Rückfahrten). ► Wie kann man denn kontrollieren, ob man eine Rundfahrt unternimmt oder wieder zurückfährt? Kann man das am Stempel erkennen? Wenn ja, wie?

EinzelTickets gelten bis zum Erreichen des Fahrtziels, jedoch maximal für die zeitliche Dauer von: [Preisstufe A, B, C, D, E].

Ist die Ticketkategorie also nicht nur von der Dauer der Fahrt abhängig, sondern auch von …

  1. der Anzahl der Haltestellen?
  2. den zurückgelegten Kilometern?
  3. der Anzahl der durchfahrenen Waben?
  4. der Anzahl durchfahrener Orte?
  5. der Tarifzone?
  6. der Tageszeit?
  7. von welchen weiteren Faktoren?

Kurzstrecke

Eine Kurzstrecke entspricht der Entfernung von ungefähr 1,5 Kilometern. Da es im Gebiet der Rheinbahn in den verschiedenen Städten unterschiedliche Tarifsysteme für die Kurzstrecke gibt, informieren Sie sich bitte an Ihrer Einstiegshaltestelle. Hier sind im Tarifaushang alle Ziele aufgeführt, die Sie mit einem Kurzstreckenticket erreichen.

Preis EinzelTicket Kurzstrecke:​ ​1,60 Euro

Darunter steht: "Das KurzstreckenTicket erhalten Sie am Automaten, im KundenCenter und bei unseren VertriebsPartnern."

Also kann man gar kein Kurzstreckenticket im Bus kaufen? Muss man sich also erst ein teureres Ticket kaufen, um zu einer Verkaufsstelle zu fahren, um ein Kurzstreckenticket zu erwerben, um dann erst die eigentliche Fahrt antreten zu können?

Auf der Website des VRR gibt es aber offensichtlich nur eine zeitliche Einschränkung bei Kurzstreckentickets von 30 Minuten, aber keine Kilometerbegrenzung? Kann jeder Anbieter im Verbund seine eigenen Regeln bestimmen? vrr.de/de/tickets/abundzu/einzelticket/index.html

In dem Video des VRR wird hingegen von maximal drei Haltestellen gesprochen? Und auch von Zeittickets? Gibt es da Unterschiede? Kilometer- oder Zeittickets? Ich denke, es gibt nur Tickets, die durch beide Faktoren gleichzeitig begrenzt sind? Video: youtube.com/watch?v=w-ecdgqQDOg

Verkehr, Bahn, Bus, ÖPNV, Rheinbahn, Ticket, VRR
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Rheinbahn