Schokoticket verloren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das steht in den Abo-Bedingungen:

"8. Verlust oder Zerstörung

Der Verlust oder die Zerstörung von SchokoTickets ist dem Verkehrsunternehmen unverzüglich mitzuteilen. Das ursprünglich ausgegebene SchokoTicket wird dann in der Kundendatei des Verkehrsunternehmens gesperrt. Weiterhin wird an die zentrale Sperrliste des VRR ein entsprechender Vermerk weitergeleitet. Eine Ersatzausgabe von abhandengekommenen oder zerstörten SchokoTickets wird gegen eine Gebühr von 10,00 Euro durchgeführt. Für jede weitere Ersatzausstellung innerhalb des 12-monatigen Vertragszeitraums wird eine Gebühr von 20,00 Euro (inkl. einer Bearbeitungsgebühr von 10,00 Euro) erhoben."

http://www.vrr.de/imperia/md/content/tarif/abonnementbedingungenzumschokoticket.pdf

Normalerweise kostet die Austellung einer neuen Chipkarte 10 €, wenn das häufiger vorkommt kann (das wird nicht immer gemacht!) auch eine Gebühr von 20 € erhoben werden.

Kostenlos ist die Ausstellung einer neuen Karte nur dann, wenn der Chip nicht mehr lesbar ist o.ä. oder ggf. wenn es mitsamt Portmonee geklaut wurde und du Anzege erstattet hast.

Am besten gehst ud ins Kundencenter deiner Verkehrsbetriebe und fragst nach, wie teuer es ist ein neues machen zu lassen. Ich meine, dass es ca. 20€ kostet.

da wo ich herkomme kostet es immer geld wenn man ein neues ticket machen lassen will (so 25€). ich denke das es bei euch auch so ist. infor mir dich bei der busgesellschaft

Was möchtest Du wissen?