Pole Dance anfangen - Alter?

Huhu,

ich interessiere mich schon seit langem für Pole Dance, hatte allerdings nie die Gelegenheit da mal rein zu schnuppern - bis jetzt. In der nächsten kleinen Stadt in meiner Nähe hat nämlich jetzt ein Tanz-/Fitnessstudio aufgemacht, in dem man auch Pole Dance Kurse belegen kann.

Ich bin davon wirklich begeistert und schon ganz kribbelig auf die Schnupperstunde nächste Woche, aber Respekt vor diesem Sport hab ich auch. Alle möglichen "Nachteile" und Schwierigkeiten wie anfängliche Schmerzen/blaue Flecke oder dass es schon ein kosten spieliger Sport ist, sind mir schon bekannt, aber das bringt mich nicht im geringsten davon ab.

Allerdings hab ich ein bisschen Angst davor, dass ich zu alt bin. Ich bin da etwas eigen...Wenn ich hobbymäßig etwas mache, hab ich da verdammten Ehrgeiz drin und will auch wirklich gut sein. Ich habe von meinem dritten bis zu meinem dreizehnten Lebensjahr wirklich erfolgreich Leistungsturnen betrieben, konnte dann ein Jahr aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter machen und war dann aus dem Sport komplett raus, weil ich eben so hinterhergehinkt bin.

Ich hab echt Angst davor, dass ich schon zu alt bin, um im Pole Dance noch wirklich gut werden zu können (falls es denn nach der Schnupperstunde wirklich etwas für mich sein sollte). Hat da jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen? Ich mein, mir ist klar, dass man in jedem Alter Pole Dance betreiben kann, aber mir geht es wirklich darum, mal richtig gut zu werden (und mir ist auch bewusst, dass das auch Jahre dauern wird, wenn es denn möglich ist).

Danke für Antworten und Sorry für den langen Text - ich bin nur so aufgeregt und muss ganz viel darüber reden :-D

PS: Ich bin 18 ;-)

Sport, Pole Dance, Alter, beginn
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pole Dance