Top Nutzer

Thema Erste
Warum flirte ich immer noch mit anderen, wenn ich einen Freund habe?

Ich (20) bin noch Jungfrau und seit vier Monaten in meiner aller ersten Beziehung. Ich fühle mich sehr wohl und glücklich bei ihm (24).

Die ganzen Jahre habe ich damit zu kämpfen gehabt das ich Angst hatte mich zu binden (Erfahrungen meiner Eltern und meines Bruders mit seiner Ex). Und trotzdem wollte ich was festes.

Ich flirtete mit den verschiedensten Männern, die sich für mich interessieren und die ich auch nicht gerade unattraktiv fand. Allerdings habe ich sobald sie weitergehen wollten, also mich zu einem Date einladen oder mich küssen wollten etc. einen Rückzieher gemacht.

Es hat lange gebraucht um diese Hürde zu überwältigen und endlich einen Mann näher an mich heranzulassen.

Er vergöttert mich richtig und schenkt mir so viel Aufmerksamkeit. Ich genieße sie und gebe sie auch so gut es nur geht auch zurück.

Allerdings kann ich nicht aufhören mit anderen Männern zu flirten. Zwei dieser Männer kannte ich bereits vor dieser Beziehung und flirtete mit Ihnen und tue es immer noch. Dabei mache ich Ihnen wahrscheinlich sogar Hoffnungen. Ich habe keine Befürchtung ihn betrügen zu können, da mein Gewissen mega groß ist und ich das nie machen könnte.

Trotzdem weiß ich nicht wieso ich das tue. Ich will das eigentlich nicht tun. Ich will nur mit meinem Freund flirten und Augen für ihn alleine haben.

Dabei gibt es seit ein paar Monaten einen Mann für den ich sogar leichte Gefühle habe. Aber er hat ebenfalls eine Freundin. Wir flirten und wir erwischen uns gegenseitig das wir eifersüchtig auf unsere Partner werden.

Das kann doch gar nicht sein. Was stimmt nicht mit mir? Ich hasse mich regelrecht dafür. Was soll ich tun?

flirten, Männer, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Sex, Psychologie, Liebe und Beziehung, Partner, andere, Erste
25 Antworten
Warum ist es so wie es ist und soll ich es riskieren (Liebe)?

Hallo, also, ich erzähle es von Anfang an: Ich bin w/16 Jahre alt und stehe seit einem Jahr auf einen Jungen, der auch 16 ist und mit dem ich seit einem Jahr in einem Verein bin und auch viel unternehme. Seit diesem Oktober waren die Treffen aber anders, er hat mich ins Kino eingeladen, nach hause gebracht und ist gegenüber mir viel offener. Schreibt auch sehr süß und unterstützt mich auch.

Wir haben auch schon gekuschelt und Händchen gehalten. Also es ist schon sehr sehr eindeutig, dass er auch von mir was will. Nur ist er sehr schüchtern und sehr langsam (da ich warten wollte bis er denn ersten Schritt macht) ich weiß, es heißt bei manchen Fällen, das er es ernst meint, nur ich weiß auch, wenn ich nichts unternehme verliere ich ihn. Was ich vermeiden will! Deswegen wollte ich ihn meine Gefühle zeigen und ihn auch fragen was zwischen uns läuft? Das Problem ist: Ich habe eine sehr große Angst ihn zu verlieren!

  1. Es wird dann peinlich und es wird so sein, dass wir uns automatisch distanzieren werden. Das Problem ist auch noch, dass ich mit ihm in einer Formation tanze, so dass wir uns immer und immer wieder treffen müssen, um zu trainieren und ich ihn berühren muss und ich einfach nicht weglaufen kann wie in der Schule.

Oder

2. Er erwidert die Gefühle und es wird aus uns was?

Oder

3. Ich warte bis er den ersten Schritt macht?

Für Tipps und für einen Rat wäre ich sehr dankbar💕 Und danke fürs lesen 💎

Xoxo Americangirl 😘

Love, Liebe, Männer, Freundschaft, Mädchen, Frauen, Beziehung, Sex, Kuss, Junge, halten, kuscheln, Liebe und Beziehung, verzweifelt, Erste
5 Antworten
Übernahme der Küche vom Vormieter ARGE Erstaustattung Schriftlich vom Vormieter?

Guten tag liebe Leute, ich bin Mänl. 22 Jahre alt. folgendes unzwar habe ich eine Zusicherung einer eigenen Wohnung von der ARGE genehmigt bekommen (aus Familliären gründen) Mietangebot wurde abgegeben Zusicherung ist auch schon da War schon bei der Hausverwaltung papierkrams alles wurde sozusagen fast schon Erledigt Nächste Woche Dienstag kommt es zum Mietvertrag wenn alles glatt Läuft (Schufa-Auskunft steht noch bevor) In der Wohnung in der ich Einziehen will ist bereits eine Küche vom Vormieter eingebaut ich will die Küche auch gerne Übernehmen doch der Vormieter will 500€ dafür, ich habe mir die 500€ bereits von einem bekannten Ausgeliehen und ihm die 500€ gegeben Natürlich mit Vertrag .. Die ARGE würde es Finanzieren (wegen Erstaustattung) die Frau von drr ARGE hatt mir gesagt das die irgendwie vom Vormieter es Schriftlich haben will ..Was in der Wohnung ist und was er dafür haben will nur die wissen noch nicht das ich bereits gezahlt habe.. der Vormieter ist ein älterer herr der Kaum Deutsch spricht und er könne das nicht Schreiben ich soll es für ihn machen wo er dann Unterschreiben kann .. und genau Da brauche ich eure Hilfe denn ich selber weiss jetzt auch nicht wie ich es Formulieren könnte ich habe Versucht mich bei Google schlau zu machen doch leider habe ich nichts gefunden :/ ... Ich würde mich Über eine Schnelle Antwort freuen und ich bedanke mich schonmal im Vorraus :)

Wohnung, Formular, ARGE, Eigene, Erstaustattung, Hartz IV, Jobcenter, kuechenuebernahme, Erste
3 Antworten
Gefühlsschwankungen, ich glaub ich liebe sie nicht wirklich?

Hallo, ich habe vor einem Monat jemanden kennengelernt. Sie studiert das selbe wie ich und wir sind irgendwie zu Kontakt gekommen. Seit dem gehen wir zusammen zu den Vorlesungen und Übungen. Ich habe sie auch in ihrem Freundeskreis getroffen und sie schein schon viel über mich erzählt zu haben. Also es gibt genug Anzeichen, dass sie Interesse an mich hat.

Ich hatte mich Anfang auch sehr gefreut, denn es ist das erste Mal, dass mir jemand Gefühle zeigt. Ich hatte viel an sie gedacht und hab mich jeden morgen immer gefreut sie gleich zu treffen.

Seit 2 Wochen bin ich jetzt total unsicher. Ich mach mir zu viele Gedanken darüber und kann mich auch nicht mehr auf mein Studium konzentrieren. Ich muss viel nachholen. Umso längere ich sie kennen lerne, umso mehr erfahre ich Vor und Nachteile von ihr, was ja eigentlich normal ist. Wenn man jemanden richtig liebt, akzeptiert man diese Nachteile und erträgt sie.

Ein Nachteil von ihr schein aber für mich sehr zu überwiegen. Ich ekel mich eigentlich von mir selbst dafür, dass ich wegen so was nicht mehr das selbe spüre wie am Anfang. Es geht um Muttermale. Bitte nicht persönlich nehmen. Am Anfang habe ich sie überhaupt nicht wahr genommen, da ich die ganze Zeit so ein Glücksgefühl hatte und sehr viel geredet habe. Nach ner Zeit sind sie mir dann mehr aufgefallen. Sie hat viele und das sind solche die hervorstechen. Und bei dem Gedanken sie später zu umarmen und es zu berühren, wird mit schlecht. Bitte nicht persönlich nehmen, ich hasse mich selbst dafür, ich kann aber dagegen nichts antun.

Auch hab ich das Gefühl, dass es bei mir ein Zwang ist endlich mit jemandem zusammen zu sein, endlich jemandem alles anvertrauen zu können, endlich nicht mehr Jungfrau zu sein und deswegen so schnell wie möglich eine Freundin zu finden. Auch mach ich mir ständig Kopf drum, dass ich sonst nie jemanden kennen lernen. Ich weiß auch nicht wie. In meinem Studiengang sind keine anderen Frauen die mein Typ wären, während man Bus oder Bahn fährt kann man auch nicht wirklich jemanden kennen lernen, da man sich nur einmal sieht und im Fitnessstudio sind sowieso sehr wenig Frauen. Somit mache ich die ganze Zeit Panik, deswegen habe ich auch das Gefühl bei Ihr die erste Beste Wahl zu nehmen.

Was ist los mit mir? Kann ich später wirklich niemanden anderen finden oder wo könnte ich jemanden finden? Ist mein Verhalten normal?

Liebe, Unsicherheit, Erste
4 Antworten
Ich (M17) Problem beim ersten mal?

Guten Abend liebe GF-Community,

ich bin in einer etwas verzwickten Lage, ich habe seit einiger Zeit eine Freundin (meine erste richtige Freundin). Nun wollten wir vor ca. 3 Wochen unser erstes mal haben (beide noch Jungfrau) jedoch lief alles gut bis zu dem Punkt wo ich das Kondom überstreifen wollte, immer wenn das Kondom drauf ist wird der Penis schlaff, ich muss auch zugeben das ich immer noch etwas aufgeregt bin aber das legt sich von Versuch zu Versuch immer etwas. Wir haben es jetzt schon 3x Versucht, jedoch immer das selbe, sobald der ich das Kondom drauf habe und mich richtung ihrer Vagina bewege wird der Penis schlaff.

Sie nimmt mir das auch nicht übel und ist super Verständnisvoll, aber ich mache mir eben schon etwas Gedanken darüber ob bei mir alles in Ordnung ist... denn wenn sie es mir mit der Hand macht ist alles in Ordnung, bloß eben die Sache mit dem Kondom bzw. wenn es richtig zur Sache geht macht mir etwas Gedanken.

Des weiteren ist es so das ich mir die ganz normalen Durex Kondome gekauft habe, in der Standart-Größe. Wenn ich das Kondom über meinen Steifen Penis ziehe und ich die mich dann Selbstbefriedige (da ich es mal Testen wollte wie es Funktioniert), rutscht das Kondom immer mit der Vorhaut nach oben. Eigentlich soll das Kondom die Vorhaut doch zurück halten, oder sehe ich das falsch?

Sry, für die etwas ausführliche Fragestellung, ich hoffe ihr helft mir trotzdem... bei Fragen stehe ich gern in den Kommentaren zur Verfügung.

Liebe Grüße, Boo

Sex, Penis, Erektion, Kondom, Vagina, schlaff, mal, Erste
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Erste

Text an meine beste Freundin ✨?

5 Antworten

Das erste mal Reiterstellung... Hilfe!

12 Antworten

Liebe auf den ersten Blick, gibt es sie WIRKLICH?

59 Antworten

Wie läuft ein Erste Hilfe Kurs ab?

5 Antworten

Wer war der erste Rapper und wann?

6 Antworten

Erste Fahrt nach Führerscheinprüfung?

11 Antworten

Bauchmuskeln Erfahrungen an die Mädels?

8 Antworten

Erste Fahrstunde Cap - rückwärts tragen?

7 Antworten

1. Auflage Yu-Gi-Oh Karten Wert?

4 Antworten

Erste - Neue und gute Antworten