Top Nutzer

Thema Drama
  1. 20 P.
  2. 10 P.
  3. 10 P.
Bin ich zu hart/unfair gegenüber meiner Freundin?

Ich 24, Sie 25. Sind ca 6 Monate zusammen und es gab in der Zeit ein großes Thema, worüber ständig gestritten wurde: Aufmerksamkeit/Zeit/Interesse.

Ständig gab es eine Meinungsverschiedenheit, da ich der Meinung bin ich widme ihr reichlich Zeit. Sie hingegen kann nie genug kriegen und würde am liebsten 24/7 mit mir Zeit verbringen.. Daher die gefühlten Millionen Konfrontationen.

Nahm sie ständig ernst, aber irgendwann war es mir zu viel. Ich bin seit tagen zu ihr wirklich knallhart und ziehe radikal Konsequenzen, wenn sie wieder anfängt grundlos Drama zu machen oder eine Diskussion zu starten. Ich gehe einfach nicht drauf ein und mache diese Spielchen nicht mehr mit.
Dennoch fühle ich mich sehr mies ihr gegenüber, weil ich gar nicht so sein will. Ich liebe sie und schätze sie sehr, aber ich kann nicht jedes Verhalten durchgehen lassen.

Jedes mal denkt man, alles ist gut und sie kommt plump aus der Ecke mit einem neuen Grund, alles eskalieren zu lassen.

Ist es normal, dass ich mich so verhalte, obwohl sie mir was bedeutet? Natürlich habe ich mit ihr versucht zu reden.. tausende mal.. aber hier rein da raus. Versteht es für 1 Tag und danach geht das selbe Spiel von vorne los.

Immer sich rechtfertigen oder erklären zu müssen, dass man sie ja doch liebt und sie einem nicht egal ist.
Zudem ist ihr Verhalten sehr paradox. Sie macht sehr viele Dinge, wo sie durchdrehen würde, wenn ich sie tun würde.
Ihr Verhalten macht mich nur noch sauer und ich bin verzweifelt, dass ich zu ihr so bin, wie ich gar nicht sein will...

Kennt das jemand?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Drama, Freundin, Liebe und Beziehung, Narzissmus, Verzweiflung, vaterkomplex
8 Antworten
Warum kann ich ihn nicht mehr vergessen?

Zusammengefasst: ich liebe immernoch einen Jungen der in mich mal verliebt war. (Februar) Vergessen kann ich nicht! Er hat ne neue Mit der er zwei Monate danach was im Bett hatte aber im Sommer sind sie letzt endlich zusammen gekommen. Viele meinten das hält eh nicht lange doch wenn ich auf Instagram unterwegs bin Posten sie schon ziemlich viel. Sie hatte halb Hof im Bett und hat sogar seinem besten Kumpel gesagt dass er ihre erste Wahl sei. Wenn er mich doch so geliebt hat, wäre er doch nicht so schnell über die Berge gewesen oder? Ich wollte mit ihm reden doch ne Freundin die seine beste Freundin zwischenzeitlich war hat gemeint dass er meinte es würde nix bringen er wird mich nich mehr in sein Leben lassen. Ich kenn ihn aber und welß dass das nur arschgelaber war. Denn wenn ee mich geliebt hätte,hätte er es gemacht. Wir waren zwei Jahre lang beste Freunde, jede einzelne Erinnerung schmerzt so sehr hab noch nie jemanden so zurpck haben wollen. Das ist eben Karma aber was jetzt? M., mit dem ich was jetzt habe weiß über alles Bescheid und wartet bis ich hinüber bin aber ich mein wenn ich ihm lieben würde also M. Dann wäre ich schon weg von dem alten oder? Eine Chance werde ich nicht bekommen doch ich will wissen ob er immernoch an mich denkt oder mich vergessen hat. Wie soll ich das machen? Mit ihm reden geht schlecht wenn er noch ne Freundin hat. Ich will nur ihn niemand anderem bloß damals war das mir alles zu viel ich war 16 und einfach nicht bereit dafür. Erst wenn Menschen weg sind merkt man doch wie sehr sie einem fehlen. Warum? Es ist nicht möglich aber einen kleinen Funken Hoffnung habe ich noch den sollte ich behalten. Jeden Tag liebe ich ihn mehr obwohl die Hoffnung immernoch mehr stirbt. Es frisst mich innerlich so auf. Die Freundin hat keine Meinung dazu weil sie nix mehr mit ihm zutun haben will.

Schmerzen, Freundschaft, Mädchen, Herz, Junge, vergessen, Drama, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Familie und ich wurden verarscht, was tun?

Hey liebe Community,

ich bin männlich, 15 Jahre alt und benötige einen Rat von euch.

Mein Bruder (m/17) hatte seine erste Freundin mit 16 Jahren.

Er ist sehr emotional und hat sie sehr ins Herz geschlossen. Er hat sie unserer Familie und meinem besten Freund vorgestellt, da er sich sehr wohl mit ihr fand. 2 Monate später machte sie (16) schluss. Mit der Begründung, dass sie ihrer Meinung nach lesbisch wurde. Mein Bruder, am Boden zerstört, zockte stundenlang täglich und mache auch wenn er Schule hatte, Nächte durch und verbrachte diese mit Zocken. Außerhalb seines Pcs war er sehr launisch. Ich ging auf eine Party und wollte ihn mitnehmen, damit er wieder unter Leute kommt. Er wollte natürlich nicht und somit verbrachte er wieder die Zeit an seinem Pc. Vor 2 Tagen hat er herausgefunden, dass seine Ex-Freundin mit seinem besten Freund nun zusammen ist. Mein Bruder hat diesem Freund durch all seine depressiven Phasen geholfen. Außerdem erfuhr er, dass seine Ex-Freundin ihn benutzt hat, um an seinen besten Kumpel heran zu kommen. Das bedeutet, sie hat meinen Bruder, meine Eltern und mich absolut verarscht.Also sie hat ihn die ganze Zeit nur ausgenutzt hat. Mein Bruder geht jetzt seitdem jeden Tag ins Gym und trainiert. Ich bin die letzten Tage sehr geladen und weiß gerade nicht, was ich tun soll. Ich habe überlegt, sie mit ein paar freunden zusammen zu schlagen (ist natürlich nur ein Gedanke), aber ich weiß natürlich auch dass das falsch ist, aber wer mich und meine Familie so dreckig verarscht, hat das nicht anders verdient. Nur so: mein Bruder, sie und ich sind alle auf der selben Schule (Gymnasium)

Familie, Freundschaft, Psychologie, Drama, Liebe und Beziehung, hinterhältig
15 Antworten
Wie bekomm ich das Verlangen ihn zu umarmen in dem Griff?

Ich stehe mittlerweile seit 3 1/2 Jahren auf den selben 3 Jahre älteren Typ ist eine sehr seltsame und kompliziert Angelegenheit
In dem ersten Jahr hat er mich damals total geärgert im 2. hat er mich öfter angelacht und in die Augen geschaut ...und im 3. hat er die Schule gewechselt.. seit dem sehe ich ihn mir noch sehr selten einmal hab ich sogar als ich an seinem Haus vorbeigegangen bin versucht durch sein Fenster zu schauen und er hat mich dabei erwischt und mich komisch angeschaut 😓
Aufjedenfall komm ich jetzt zum Punkt ..
Immer wenn ich ihn auf der Straße begegne oder an ihm vorbeigehen hab ich einen Drang ihn zu umarmen ..ich muss mich so zusammen reißen ..und manchmal wenn ich in der Nacht wach werde hab ich das Verlangen zu seinem Haus zu rennen und ihm zu sagen das ich in ihn verliebt bin ..das endet meistens in einen emotionalen Zusammenbruch ...ich will mich aber auch keinem in meiner Familie anvertrauen die haben keine Nerven dafür ..und ich habe auch keine so enge Bindung zu Ihnen (will ich auch nicht unbedingt )
Ich kann manchmal echt nicht mehr anders als mich heulend ins Badezimmer einzuschliessen!
Ich habe auch 2. gedacht ich bin über ihn hinweg und hab auch für andere Jungs geschwärmt ..aber am Ende lande ich immer wieder hier ..

Liebe, Schule, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Sehnsucht, Beziehung, Pubertät, Drama, Eifersucht, Jungs, unglücklich verliebt
2 Antworten
Buchempfehlung für 20 jährigen der gerne wieder anfangen möchte?

Hey. Wie im Titel bereits gut lesbar, ich bin 20 Jahre alt und habe gefühlt seit 4 Jahren kein Buch gelesen.. Traurig ich weiß. Also, ich habe trotzdem gelesen, aber halt meistens Fachzeitschriften, Zeitung oder Artikel im Internet.. Nun würde ich gerne wieder mit dem Lesen von Büchern anfangen, kenne mich aber leider absolut nicht aus, welche Bücher denn zurzeit gut gehen und was für 20 jährige sind. Meine Hauptfrage ist eig. ob ich nun Bücher für Jugendliche lesen sollte (dort mal suchen sollte), oder für Erwachsene.. Denn ich habe Angst, wenn ich bei den Erwachsenen schaue, Bücher zu finden die eher für eine Altersgruppe +30 oder auch noch älter sind.. Darauf habe ich kaum lust.

Ich kann ja mal erzählen, was ich früher gerne gelesen habe..:

An sich fand ich Fantasy immer Spannend, war jedoch was Fantasy betrifft auch immer sehr wählerisch. Bsp. Warrior Cats, Samurai, Harry Potter, Skulldugary Pleasent und Tintenwelt habe ich sehr gemocht.

So Dramen die in der Echtzeit stattfinden fand ich weniger gut.

Dafür Dramen aus der Vergangenheit.. Es ist lustig, denn vor allem hatte ich Spaß an Schullektüren. Jeder hat diese Bücher gehasst jedoch fand ich sie immer gut ^^.

Bspw. Löcher, Die Physiker, Die Verwandlung, Das Parfüm, Der Vorleser, Krabat, Die Kinder vom Bahnhof Zoo, Der Besuch der alten Dame und Nathan der Weise..

Tja das sind so Sachen, die ich gerne gelesen habe. Heißt aber nicht, dass ihr euch daran jetzt richten müsst.. Ich bin offen für neues und probiere gern aus..

Es würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet.. Bis dahin danke.

Ps.: Bitte keine Krimis... Ich hasse Krimis.. Leser von Krimis suhlen sich im lyrischen Wrack, während das große Abschlachten endlich jenen Eventcharakter erreicht hat, der auch von Analphabeten, Nichtdenkern und sonstigen Großkotzen "verstanden" werden kann, weil man keinen Verstand dazu braucht.

Buch, lesen, Fantasy, Drama, Filme und Serien, Jugend, Jungs, Lyrik, Geschichten
7 Antworten
Ist sie eine Dramaqueen oder bin ich nicht fähig eine Beziehung zu führen?

Beide 25, 5 monate Beziehung

Sie, total liebevoll, loyal, ehrlich, aber neigt zum starken Drama, obwohl meistens kein Grund besteht. Mir wird oft vorgeworfen, ich widme ihr nicht genug Zeit/Aufmerksamkeit/Interesse. Wenn ich mit ihr im Chat schreibe, kurz raus gehe, und ihr erst wieder nach 2-3 Minuten schreibe wird sich direkt beschwert, weil ich nicht in der Lage wäre, mit ihr "aktiv zu schreiben" Für sie bedeutet aktiv schreiben kontinuierlich im Chat sitzen für min 15-20 Minuten ohne einmal rauszugehen. Selbst wenn sie arbeitet verlangt sie es von mir, weil ich damit rechnen muss, dass sie auch in der Arbeit mit mir aktiv schreiben kann.

Genau aus diesen Gründen entsteht folgendes Problem. Sie gibt einem Menschen so viel (manchmal zu viel) und verlangt automatisch im Gegenzug genau das selbe. Wenn man (hart ausgedrückt) nicht so besessen von ihr ist, wie sie von dem Partner, kann man es ihr nicht recht machen.

Seit Monaten streiten wir uns über die selben Themen. Nicht genügend Aufmerksamkeit/Zeit, obwohl ich ihr meiner Meinung nach sehr sehr viel Zeit sogar widme. Sie schätzt es nur null, sieht alles direkt als selbstverständlich an und setzt ihre Messlatte immer höher. Ich kann es ihr nicht recht machen.

Sie droht mir auch ständig, dass sie das lange nicht mehr mitmacht, aber ich mache trotzdem mein eigenes Ding. Ich nehme sie schon ernst und versuche ihr auch oft entgegen zu kommen, weil ich weiß, dass ihr diese Sachen wichtig sind, aber wenn es mal passiert wird mein Handeln direkt schlecht geredet und es wird automatisch mehr verlangt. Wie man liest, es ist leider ein Teufelskreislauf. Ich weiß, dass es leider keine Zukunft hat.. Ich musste nur meinen Frust mal rauslassen. Sie ist meinen Augen in jeder Hinsicht für MICH nahe zu perfekt, wenn diese eine Sache nicht wäre... Dieses krankhafte und verkrampfte Verlangen nach MEHR Aufmerksamkeit nach MEHR Liebe nach MEHR Zeit macht alles so kaputt.. und es raubt einem wirklich die Energie..

Ich musste mich einfach mal auskotzen, weil es mich seelisch wirklich belastet

Liebe, Freundschaft, traurig, Trauer, Beziehung, Sex, Trennung, Beziehungsprobleme, Drama, Frustration, Liebe und Beziehung, Narzissmus, dramaqueen, vaterkomplex
3 Antworten
Sogenannte beste Freundin lügt mich an, ich ertappe sie, und sie ist sauer auf mich,was tun?

Also, der der die letzten Fragen gesehen hat weiß ja schon worum es geht. Ich erkläre es trotzdem noch einmal: Also es fing so an, dass sie mich angelogen hatte von wegen sie hätte jetzt einen Freund, und hatte dann eine Fake Instagram Seite erstellt. Jetzt habe ich ihr erzählt, dass ihre Lüge aufgeflogen ist doch nicht wusste dass der Typ nicht echt war. Ich habe ihr dann eine Nachricht geschrieben von wegen sie kann vielleicht die anderen reinlegen aber nicht mich, dann meinte ich lasse einfach nicht mehr drüber reden und dann ist okay. Dazu kam dann nichts mehr von ihr. Dann hat sie mir heute 24 Stunden später folgenden Text geschrieben: Ich werde nicht sagen dass es mir leid tut denn das tut es nicht. Mir sind in meinem leben ein paar Sachen passiert die schlimm waren . Und über die ich nicht hinweg gekommen bin. So wie ich dachte. Ich war ein trauriges Kind. Und ich werde auch eine traurige Erwachsene wenn ich nicht langsam damit anfange mein leben in den Griff zu bekommen. Ich habe eine Dunkelheit in mir vor der ich mich selbst fürchte. Ich rede immer so locker über dass alles aber es ist Schwer . Ich bin zerstört worden . Ich lebe in ständiger angst . Ich nehme mir alles zu Herzen . Alle Kommentare. DEINE ebenfalls. Das wollte ich nur sagen. Und wenn du mich jetzt bemittleidenswert findest dann ... tja. Dann habe ich in meine Sicht der Dinge erklärt, z.b. dass ich ihr schon zig mal gesagt habe dass wenn ich irgendwas Böses zu ihr gesagt habe es nur Spaß war und früher hat sie diesen Spaß ja auch verstanden. Und ich habe ja auch schon öfter gesagt dass wenn sie irgendwas an mir stört sie mich darauf ansprechen muss und ich werde was ändern, da habe ich vor einiger Zeit mal ausführlich mit ihr darüber geredet dass wenn ich Fehler mache Sie mich darauf hinweisen soll, dann meinte ich wenn sie mich nicht drauf anspricht dann tut es mir leid, aber es tut mir nicht leid. wenn sie ihren Mund nicht auf bekommt dann kann ich da auch nichts weiter zu. Jetzt überlegt sie die Freundschaft zu beenden. dann meinte ich lass doch jetzt wegen sowas nicht die Freundschaft beenden, unsere Freundschaft hat schon schlimmeres durchgemacht jeder macht Fehler lass doch jetzt einfach da drüber stehen. Dann hat sie mir heute abend geschrieben dass sie wohl einen dreiseitigen Brief geschrieben hätte und sie wohl heute keine Lust mehr darüber hätte nachzudenken als ich sie dann gefragt habe ob wir noch Freunde sind oder nicht. Dann hat sie mir eine Sprachnachricht geschickt von wegen ja heute kippe ich mich zu und ich denke darüber nach wenn ich Bock habe also Montag. Fühle mich auch dezent verarscht weil ich wirklich versucht habe ihr zu helfen bzw ihr schon eim ganzes Stück entgegen gekommen bin indem ich gesagt habe bei der Lüge die sie verbreitet hat ja gut lass einfach nicht drüber reden und naja. Fühle mich ziemlich verarscht. Was soll ich jetzt machen soll ich noch mal irgendwie mit ihr reden oder es direkt vergessen? ich habe keine Ahnung..

Liebe, Kinder, Freundschaft, Betrug, Stress, Mädchen, Teenager, Freunde, Jugendliche, Pubertät, Psychologie, Ausnutzen, Drama, Hass, Liebe und Beziehung, Lüge, Streit, Zoff, hintergangen, Verrat
3 Antworten
Mein Familiendrama, Psyche?

Hey :) Ich glaube ich muss jz einfach mal meine Lebensgeschichte (Oder gestörte Sachen) irgendjmd erzählen, sozusagen zusammenfassen. Niemand weiss jede Sache, nur ihr. Ich erzähle es, in dem ich zu allen Verwandten oder so meine Stichworte aufschreibe, die passiert sind. Zuerst aber zur mir:

Ich = Ich, weiblich, 15 Jahre alt. War in einer Sprachheilschule von der 1.-4. Klasse. In dieser Zeit auch in einem Internat. Wurde von der 5. Klasse bis zur 9. Klasse (3.Oberstufe = Schweizer Schule) ausgegrenzt. Habe Lehre abgebrochen, wegen komplett falscher Berufswahl. Bewerbe mich nun für das Richtige. Habe mich früher gehasst, liebe aber nun mich selber.

Familie

Vater = Ist geschieden mit meiner Mutter seit der 1.Klasse. Hatte komplitziertes Verhältnis zu ihm, wollte früher nie wirklich zu ihm. Habe vor einigen Monaten mich entschieden regelmässig (jedes 2.Wochenende) zu ihm zu gehen, fühlte mich da aber nicht wohl und entschied so, das wieder aufzuhören. Weiss nicht, ob er mich benutze, damit er die Wohnung behalten kann. Hat mir geschrieben, dass ich den Schlüssel zurück geben soll, und dass er mit mir da reden möchte. Habe mich nicht getraut, da es mir unangenehm war und liess meine Mutter ihn abgeben. Daraufhin kam bald eine Nachricht von ihm, dass er in Deutschland nun ist (Er ist Deutscher und wir wohnen in der Schweiz).

Älterer Bruder = Habe mich vor einer Zeit erinnert, dass wir uns im Kindergarten mal nackt angefasst haben (Unsere Mutter war nicht da, einfach angefasst). War mir etwas unangenehm aber er überzeugte mich. Hatten da immer zsm gespielt bis zur 6. Klasse. In der 5.&6. Klasse schliefen wir zsm im Wohnzimmer. Da haben wir mal zsm Pornos angeschaut. Seit ungefähr dieser Zeit, als er sein Zimmer dann bekam, zockt er nun nur noch in seinem Zimmer. Bis vor einigen Monaten war er noch jahrelang in einem Kinderheim, seit seiner 2. Klasse. Wir können halb normal zusammen reden.

Ältester Bruder = Er hat meine Mutter manchmal etwas geschlagen. Daraufhin warfen sie

Rest folgt im Kommentar.

Schule, Familie, Freundschaft, Psychologie, Drama, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Thema Beziehung er hat einfach aufgehört mir zu schreiben?

Das ist schon das zweite mal, dass ich sowas erlebe und ich habe echt keinen Nerv mehr dafür. Wir haben und jetzt wochenlang getroffen, aber nie miteinander geschrieben. Er ist wohl nicht so ein Mensch der viel am Handy ist, aber als wir zusammen was gemacht haben war er nuuuurrr am Handy. Wir wollten gestern was machen er war zwischendurch online hat meine Nachricht gelesen jedoch keine Antwort und ich Idiotin habe mich fertig gemacht und stundenlang gewartet bis da was kommt, weil ich gerne was mit ihm mache. Irgendwann habe ich die Hoffnung aufgegeben und was anderes unternommen. Jetzt kommt der Highlight er hat mir spät abends erst geschrieben da der angeblich schlafen blabla war eine ausrede leite wisst ihr was mic aufregt man kann wenigstens Bescheid sagen egal was ist !! Naja am Abend dachte ich mir ich liebe diesen idioten trotzdem habe es ihm geschrieben das ich ihn liebe keine Antwort seit gestern.. habe ihn jetzt geblockt... macht ihm aber nichts aus obwohl er mir in real gesagt hat er will mich seiner Mutter vorstellen...ich könnte heulen. Ist das eine neue Masche um seinen Spaß zu haben oder was ist hier los. Was soll ich jetzt machen habt ihr Erfahrungen mit solchen Menschen? Langsam kann ich keinem mehr vertrauen. Ich hatte gehofft er rennt mir hinterher wegen dem blocken aber ein h auch von nichts kommt von ihm

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sex, Drama, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Wie einen Typen ansprechen/anschreiben/Treffen arrangieren?

Hallöle,

Also ich kenne einen Typen bereits seid 3 Jahren wir hatten mal mehr mal weniger miteinander zu tun und waren mal eine kurze Zeit lang echt gute Freunde. (nicht so die besten aber wir haben uns trotzdem sehr gut verstanden). Naja Aufjedenfall ist er wegen seiner Ausbildung in die nächste Stadt gezogen und der Kontakt ging verloren. Etwa 1,5 Jahre später habe ich dann mal seine Handynummer herausgefunden und ihn angeschrieben. Seitdem haben wir wieder über Whatsapp Kontakt allerdings nur recht selten und irgendwie schaffe ich es nicht mich mal mit ihm zu treffen. PS: Ich stehe total auf ihn schon seid damals 🙈 Ich habe aber Angst ihm mehr zu schreiben weil ich Angst habe ihn zu nerven... Ich habe aber auch schon versucht ihn mir aus dem Kopf zu schlagen aber es funktioniert nicht... Naja Aufjedenfall habe ich dann vor einer Weile herausgefunden dass er Bi ist... Erstmal hat mich das etwas abgeschreckt da auch früher nicht mehr zwischen uns lief als Freundschaft aber ich würde es gerne nochmal versuchen und mich Iwie mit ihm treffen... Doch wie schaffe ich das? Wir stehen beide auf Harry Potter und ich habe mal aus Spaß zu ihm gesagt wir müssen mal gemeinsam Harry Potter gucken kann man daraus vielleicht ein treffen machen oder wäre was anderes geeigneter? Ich möchte jetzt bitte nicht hören ich soll ihn mir aus dem kopf schlagen denn das habe ich schon versucht und es klappt nicht... Also gibt es irgendwie einen weg ihn um ein treffen zu bitten? Irgend einen Vorwand vielleicht? Bin da eher etwas schüchtern und zurückhaltend....stand bisher auch schon auf viele Typen hatte aber noch nie einen Freund... :/ #sadlife

Und nein das hat nichts mit Vorurteilen gegenüber Leuten mit einer anderen Sexualität zu tun (ich bin da selbst eine Abweichung) aber es war ein Punkt der mich verunsichert hat ob ich Chancen bei ihm habe mehr nicht... Hatte mich doof ausgedrückt sry die Frage lautet einfach nur wie ich jemanden am besten anschreiben kann

Glg

Liebe, Freundschaft, Anschreiben, Liebeskummer, Sex, Junge, bisexuell, Drama, Herzschmerz, Liebe und Beziehung, Typ, verliebt
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Drama

Traurige Filme bei Netflix?

4 Antworten

Wo kann ich "Der Hauptmann" als Stream auf Deutsch sehen?

3 Antworten

Koreanische Dramen mit German SUB

6 Antworten

Ist Faust 1 ein offenes oder geschlossenes Drama?

3 Antworten

Was verstand man unter "Honigfrauen"?

6 Antworten

Ähnliche Serien wie "Tote Mädchen lügen nicht", bzw. 13 Reasons why?

5 Antworten

Oberstufe Deutsch: Was sind dramaturgische Mittel ?

1 Antwort

kann mir jemand eine traurige geschichte erzählen zum weinen?

30 Antworten

Dantons Tod - Einleitung

1 Antwort

Drama - Neue und gute Antworten