Unterschrift gefälscht Konsequenzen?

Hallo ich bin m/17 und werde in knapp zwei Monaten 18 und ich wohne in der Schweiz. Ich habe ein Riesenproblem. Wir haben letzte Woche in der Schule einen Zwischenbericht bekommen von den Noten wo wir bis jetzt hatten. Ich habe leider vor zwei Wochen eine 1 in Mathe gemacht (allerschlimmste Note) und ich dachte diese Note würde nicht mehr im Zwischenbericht stehen, aber sie war doch drauf. Deshalb kam es für mich nicht in Frage, das meiner Mutter zu zeigen, sie ist Chinesin und bei schlechten Noten ziemlich streng und droht seit zwei Jahren mit Nachhilfe. Das ist sauteuer kostet 20 Franken pro 45 Minuten und ich würde mich schlecht fühlen wenn meine Eltern so viel Geld für das bezahlen müssen. Die nächste Mathe-Prüfung in drei Wochen wird doppelt so viel zählen wie eine normale Prüfung und handelt über ein neues Thema, deshalb habe ich vor, sehr viel zu arbeiten um diese Note zu verstecken, auch ohne Nachhlife. Deshalb habe ich die Unterschrift meiner Mutter gefälscht und den Bericht heute dem Lehrer abgegeben. Leider ist mir die Fälschung nicht so gut gelungen (ich war zu nervös) und ich habe Riesenangst dass der Lehrer das merkt (meine Freunde haben auch gesagt das merkt man). Ich habe äusserst selten im Leben so viel Angst gehabt wie jetzt. Wisst ihr was für Konsequenzen mich jetzt erwarten?

PS: Der Lehrer hat gesagt das ist kein offizielles Dokument sondern nur ein Zwischenstand. Ausserdem bin ich fast 18 und da könnte ich die Zeugnisse eh selber unterschreiben.

Noten, Unterschrift
Mysteriöses Aquarell: Wer kennt diesen Künstler?

Hallo liebe Kunstfreunde und Schatzsucher,

ich habe vor Kurzem ein wunderschönes Bild von einem Verwandten geerbt und bin nun auf der Suche nach Informationen darüber. Bei dem Bild handelt es sich vermutlich um ein Aquarell, das durch seine sanft verwaschenen Farben und die wundervolle Darstellung der Natur beeindruckt. Vorherrschende Farben sind grün, welches das Schilf im Vordergrund und die Bäume im Hintergrund darstellt, ein markantes Rot, das eine Reihe von Blumen beschreibt, und ein harmonisches Zusammenspiel von gelb sowie weiß/blau, welches den Himmel und weitere Blumen im Vordergrund repräsentiert. Interessanterweise wurde das Querformat-Bild in einem Hochkant-Rahmen platziert, was ihm eine einzigartige Note verleiht.

Ein besonders interessantes Detail, das möglicherweise bei der Identifizierung des Künstlers hilfreich sein könnte, ist eine Signatur in der unteren rechten Ecke des Bildes. Des Weiteren habe ich auf der Rückseite des Bildes einen Aufkleber gefunden, der auf die Galerie Schröder und Dörr in Bergisch Gladbach hinweist. Leider konnte ich bisher keinen Kontakt zur Galerie herstellen, um mehr über das Bild oder den Künstler zu erfahren.

Deshalb wende ich mich an diese fantastische Community: Wer von euch kennt diesen Künstler? Oder hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit der Galerie Schröder und Dörr und kann mir weiterhelfen? Jeder Hinweis, egal wie klein, könnte mir dabei helfen, das Rätsel um dieses Kunstwerk zu lösen. Ich wäre für eure Hilfe wirklich sehr dankbar!

Bitte hinterlasst eure Gedanken und Informationen in den Kommentaren oder kontaktiert mich direkt.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,

Chris

Bild zu Frage
Kunst, Antiquitäten, Gemälde, Wert, Wertschätzung, Unterschrift

Meistgelesene Fragen zum Thema Unterschrift