In der Kirche beten, fühle mich komisch?

Es ist wahrlich eine komische Frage für manche, dennoch versuche ich die zu stellen.

Ich bin auf Papier Moslem und gestehe dass ich nicht streng religiös aufgewachsen bin, ganz im Gegenteil: Ich glaube dass ich im Sinne des Islams ein schlechter Moslem bin, da ich weder 5 mal bete noch mich wirklich an die “Regeln“ halt.

Dennoch glaub ich fest am Gott und bin sehr offen für alle Religionen.

Ich gehe oft alleine in die Kirche und bete, ich bete was mir auf dem Herzen liegt. Ich liebe das Christentum und ja, ich glaub daran dass Jesus Sohn Gottes ist. Deswegen gehe ich auch lieber zur Kirche als in die Moschee. Ich bin aber ehrlich ich fühle mich sehr komisch, ich sitze da, bete zu Gott, bin aber weder richtiger Christ noch bin ich in irgendeinem Bezug (ob Islam, Christentum) ein richtiger Gläubiger. Ich denke mir ob das nicht falsch ist, und eventuell es so vor kommt als ob ich nur zu Gott bete wenn ich Probleme habe. Vielleicht sündige ich auch weil das nicht das Ermessen Gottes ist ?

Was meinst ihr, ist das der falsche Weg ? Oder meint ihr wenn es von Herzen kommt ist das egal welcher Religion man angehört, jeder ist Gottes Kind?

Ach ja, falls manche sagen, konvertiere doch zum Christentum, muss gesagt sein dass es sehr problematisch ist da in der Heimat der Galgen auf mich warten würde.

Religion, Islam, Jesus, Christentum, beten, Christus, Gebet, Gott, Jesus Christus, Religionsfreiheit, gottes sohn, Gottessohn, Sohn Gottes
18 Antworten
Soll man Jesus Christus anbeten?

Hallo. Ich bin ziemlich verwirrt und frage Euch mal: Steht in der Bibel, dass man Jesus Christus anbeten soll, oder das man ihn akzeptieren soll und nur den heiligen Vater ( Gott ) anbeten muss. Denn es steht ja: Matthäus 4:10) "Da sprach Jesus zu ihm: „Geh weg, Satan! Denn es steht geschrieben: ‚Jehova, deinen Gott, sollst du anbeten, und ihm allein sollst du heiligen Dienst darbringen.‘ “

(Johannes 17:3) "Dies bedeutet ewiges Leben, daß sie fortgesetzt Erkenntnis in sich aufnehmen über dich, den allein wahren Gott, und über den, den du ausgesandt hast, Jesus Christus. . ."

(Johannes 14:28) " Ihr habt gehört, daß ich zu euch sagte: Ich gehe weg, und ich komme zu euch [zurück]. Wenn ihr mich liebtet, würdet ihr euch freuen, daß ich zum Vater hingehe, denn der Vater ist größer als ich. . ."

auch wird gesagt:

(2. Mose 20:4) "Du sollst dir kein geschnitztes Bild machen noch eine Gestalt wie irgend etwas, was oben in den Himmeln oder was unten auf der Erde oder was in den Wassern unter der Erde ist. "

Ich verstehe es jetzt nicht... Wir leben ja nach dem neuen Testament und ich habe mir die Bibel schon einige Male durchgelesen und da bin ich immer wieder verwirrt, wenn Jesus sagt, dass man ihn annehmen soll und nur dann das ewige Leben erhält und manchmal, dass man den Dienst halt nur Gott geben soll.

Jesus, Christentum, beten, christlich, Christus, Dreieinigkeit, Dreifaltigkeit, Gebet, Glaube, Jesus Christus, Mormonen, Gottessohn, Sohn Gottes, trinität, verstaendnisfrage
32 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gottessohn

was sind die unterschiede zwischen: JESUS, CHRISTUS, MENSCHENSOHN, GOTTESSOHN und GOTTES SOHN

7 Antworten

Was bedeutet Jesus eigentlich für die Christen?

16 Antworten

Woher wusste Jesus dass er der Sohn Gottes ist?

22 Antworten

Steht in der Bibel, dass Jesus Gott ist und das wir Ihn anbeten sollen?

75 Antworten

Hat Jesus jemals Sex gehabt?

15 Antworten

Wenn Josef Jesu Vater war (?), warum sagt man dann, dass Jesus Gottes Sohn ist?

36 Antworten

darf man jesus anbeten?!

60 Antworten

Zu wen sollte man (als gläubige ;).. ) beten!? zu Gott oder Jesus, WEIL.........

34 Antworten

Wie kann jesus Sohn Gottes sein und gleichzeitig Gott?

23 Antworten

Gottessohn - Neue und gute Antworten