Kennt jemand den Titel dieses CD ROM Retro Spieles?

Ich habe in meiner Kindheit ein PC CD ROM Game gehabt dass ich jetzt dringend suche da ich jetzt auf ner Retro-Game Reise durch meine Kindheit gehe aber mir einige Spiele den Namen gar nicht mehr einfällt obwohl ich viele Details vom Spiel oft gegoogelt habe, das aber mir gar nicht weiter geholfen hat.

In diesem Spiel ist der Hauptcharakter, den man in seiner Perspektive spielt, ein Muskeltyp mit weiblichen Gesichtszügen und blauen Haaren (wie Sonic nur als Mensch) ich glaube er hatte ein auch rotes (?) Stirnband. Im Spiel muss man gegen Gegner kämpfen die, soweit ich mich zurückerinnern kann, Ninjas sind (glaube ich zumindest) so auf Karate mässige Art. Ich glaube eine entführte Prinzessin (oder Frau...?) ist auch im Spiel erwähnt wo man sie glaube ich retten muss. Das Spiel hat auch etwas Japanisches oder Chinesisches mit Martial arts.

Im Titel des Spiels ist der Name des Hauptcharakters drin. Zumindest habe ich das so in Erinnerung, kann aber auch eine Täuschung sein.

Weitere Details weiss ich leider nicht mehr aber ich suche das Spiel jetzt seit Jahren schon und habe die CD ROM auch gar nicht mehr, ist mindestens schon über 15 Jahre her. Keiner meiner Gamerkollegen kann mir helfen. Es wurde Street fighter und Mortal Kombat vorgeschlagen, diese Spiele sind es nicht. Man läuft mit dem Hauptcharakter vorwärts (nicht seitwärts wie bei Street fighter) und muss nachdem man die Gegner erledigt hat irgendwas aufsammeln die sie verlieren (keine Ahnung mehr was vielleicht Münzen oder so).

Ich nehme an da die Grafik zu der damaligen Zeit ziemlich gut war stammt das Spiel aus dem Baujahr 1999~2006. Habe es auch genau um diese Zeit bekommen und gespielt.

Ich wäre unglaublich dankbar wenn mir jemand den richtigen Namen sagen würde vom Spiel. Oh man habe ich das Spiel geliebt da ich als 6-8 Jährige so nen fetten Crush auf den Hauptcharakter hatte, das war schon gar nicht mehr normal wie sehr ich den mochte xD

PC, Gamer, CD-ROM, Spiele und Gaming
Welcher Gamertag ist am besten?

Hallo Gutefrage,

ich möchte meinen Gamertag (am besten bei allen Spielen & allen Social Media Plattformen) ändern, da ich mit dem aktuellen nicht zufrieden bin.

Ich habe verschiedene Ideen, kann mich allerdings nicht auf einen Namen festlegen.

Es wäre nett, wenn ihr für einen Nickname abstimmen würdet und kurz hinschreiben würdet, warum ihr euch für diesen entschieden habt (evtl. auch was euch an den anderen Namen stört).

Ihr wärt mir echt eine Hilfe, daher danke ich schon mal im Voraus.

Novox 59%
TheArrow 13%
Denba 9%
dreemic 8%
Yocodis 5%
Myraplo 4%
Karazho 3%
PC, Games, Twitter, Internet, GTA online, YouTube, GTA IV, Playstation 3, GTA San Andreas, Counter-Strike, Red Dead Redemption, GTA, Hardware, Call of Duty, Xbox 360, Xbox, Playstation, PS3, Mario, Halo, Gaming, Cod, Minecraft, Fallout, Fallout 3, Fallout new Vegas, Gamer, gamertag, Gaming PC, Grand Theft Auto, Mario Kart, Minecraft Mods, Minecraft Server, MMOGA, Playstation 2, Rainbow Six, Razer, ROCCAT, Steam, Super Mario, Super Mario 64, Super Mario Bros, Super Mario Galaxy, Fallout 4, GTA V, halo-4, Netflix, Origin, Playstation 4, PS4, reddit, Sharkoon, Twitch, warzone, COD MW3, PS5, HALO4, Instagram, CS:GO, Overwatch, Twitch.tv, Minecraft PE, tiktok, Red Dead Redemption2, Cyberpunk 2077, Gaming setup, Grand-Theft-Auto V, grand-theft-auto-5, Influencer, witcher 3, call of duty-ghosts, Rainbow Six Siege, among us, Super Mario Maker, BastiGHG, discord, Spiele und Gaming, Clash Royale, Discord Server, Overwatch PC, Overwatch PS4, PUBG, Brawl stars, PUBG Mobile, Fallout 76, Apex legends, ApexLegends, Call-of-Duty Modern Warfare , Splitgate, Call of Duty Warzone, Valorant, Valorant closed beta, genshin impact
Was für eine Art Gamer bist du?

Meiner Meinung nach spielen die aller meisten heutzutage nur noch PvP bzw. FPS Games (Fortnite, COD, …). Das Bedürfnis nach einem wirklich guten Spiel mit Liebe fürs Detail, einer Story und einer ergreifenden Atmosphäre sinkt immer weiter.

Die Leute wollen nicht mehr unterhalten werden. Sie wollen sich nur noch mit anderen in virtuellen Kämpfen messen, um ihr Ego aufzubauen.

Erst gestern spielte ich des Spaßes wegen eine Runde Dead by Daylight, ein survival horror Spiel, in dem es darum geht, dem Killer zu entkommen oder als Killer selbst die Überlebenden zu fassen. An sich ein wunderbares Spiel. Es hat eine gruselige Atmosphäre und auch die Gameplay Mechaniken sind wahnsinnig kreativ umgesetzt worden. Blöderweise bin ich aber scheinbar der Einzige, der ein Spiel auf diese Weise zu schätzen weiß, denn bereits nach den ersten Runden bekam ich Nachrichten meiner Mitspieler zugesandt, dessen Inhalte teilweise sehr weit unter die Gürtellinie gingen. Kern der Aussagen war, dass ich zu schlecht sei. Tja… das ist der grundlegende Monopol, der die heutige Gamer Generation charakterisiert.

Mich enttäuscht diese gesellschaftliche Entwicklung stark, denn sie geht über die Videospiele hinaus. Die Gesellschaft wird immer oberflächlicher und achtet nicht mehr auf die wichtigen Dinge im Leben. An der Stelle merke ich allerdings, dass ich vom Thema abdrifte und komme daher nochmal zu meiner ursprünglichen Frage zurück:

Was für eine Art Gamer bist du?

PC, Computer, Videospiele, Konsolen, Xbox, Playstation, Gaming, Psychologie, Gamer, Spiele und Gaming, Gesellschaft und Philosophie, Umfrage
Frage an die Gamer: findet ihr solche Gamer Sessel bequem und erstrebenswert?

Mein Sohn, der gerne zockt und sein Kinderzimmer aufpimpen möchte, wünscht sich für sein Zimmer einen Sessel.

Ich hatte überlegt, das Zocken mit dem Möbel zu verbinden und solch einen Sessel anzuschaffen.

Aktuell hat er nur eine Switch, bekommt aber zu Weihnachten einen PC.

In seinem Zimmer stehen aktuell nur sein großes Bett, Regale, Kommoden, Schreibtisch und normaler Schreibtischstuhl und ein kleiner Tisch.

Damit er nicht im Bett zocken muss, hat er sich einen niedrigen Campingsessel und eine Ikea Schaukelbanane, sowie einen Sitzsack als Sitzgelegenheiten aufgebaut.

Das Problem ist, dass durch die Dachschräge und den extrem niedrigen Drempel im Bereich von TV und Tisch der Raum nicht hoch genug für einen kleinen Sessel ist. Woanders im Raum hat er keinen Blick auf den Fernseher.

Die Wahl ist nun, solch einen niedrigen Gamer Sessel zu holen:

https://www.amazon.de/dp/B07Y9BWYJ5/ref=cm_sw_r_awdo_navT_g_GMJ6K9NJX782HT8895RD

Oder einen hohen Gamer Sessel und dafür den Schreibtischstuhl zu ersetzen.

https://www.amazon.de/dp/B083SY1JH8/ref=cm_sw_r_awdo_navT_g_Y068676AWVTJHWB2AE55

Was haltet Ihr von diesen niedrigen Sesseln? Sind sie bequem und sinnvoll, oder taugen sie nichts?

Welche Modelle bis 150€ empfehlt Ihr?

Der niedrige Sessel wäre dann für die Switch. Für den PC eher nicht geeignet oder doch?

Armlehnensessel ist besser. 100%
Niedriger Sessel ist gut. 0%
PC, Computer, spielen, Technik, Möbel, Elektronik, Gaming, Gamer, Kinderzimmer, zocken, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Gamer