SteelSeries Apex M800: Fehler bei der Beleuchtung?

Hallo,

ich habe heute meine SteelSeries Apex M800 bekommen und etwas stimmt mit der Beleuchtung nicht:

Wenn die Tastatur eingeschaltet ist, ich die Beleuchtung aber aus mache, leuchten dennoch einige Tasten blau. Wenn ich dann wiederum eine Farbe bzw. einen Effekt einstelle, dann leuchten die selben Tasten andersfarbig, d.h. sie sind nicht ganz stimmig mit den restlichen Tasten.

Zudem leuchten im Numpad Tasten auf, wenn Rollen, Capslock oder Num aktiv sind. Die drei Tasten leuchten nach belieben wenn die Aktiviert sind, aber im Numpad selbst leuchten dann Tasten rot, obwohl sie dies nicht sollen. Es sind dabei immer die gleichen Tasten (Bei Caps leuchtet z.B. die acht, bei Rollen die zwei etc.).

Einige male blieb das Leuchten für ein paar Sekunden weg oder die LEDs flackerten

Ich habe bereits die Treiber de- und neu installiert und die SteelSeries Engine erneut runtergeladen. Auch via Geräte Manager habe ich die Tastatur deinstalliert. Ohne Erfolg. Auch alle Einstellungen habe ich überprüft. Ich denke es handelt sich eher um einen Hardwarefehler.....oder was denkt ihr? Kriechstrom? Fehler bei der Schaltung?

Diese Probleme traten nach ca. einer Stunde im Gebrauch auf. Ich habe die Tastatur Neu bestellt und habe natürlich schon den Händler kontaktiert. Trotzdem ich wollte wissen, ob jemand bereits ähnliche Probleme mit RGB-Tastaturen hatte.

Die Tastatur an sich funktioniert gut, dennoch sind solche Kleinigkeiten bei einer 200€ Tastatur recht ärgerlich. Zudem habe ich angst, dass im laufe der Zeit noch mehr nicht richtig funktioniert.

Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen, denn mich interessiert, woran dieser Fehler liegt. Ich werde die Tastatur im zweifel wohl umtauschen lassen.

Danke im voraus :)

PC, Computer, Tastatur, Technik, Elektronik, Gaming, Beleuchtung, eingabegeräte, Gaming Tastatur
3 Antworten
Speedlink XEOX 4446-bk funktioniert nicht ganz?

Hallo, Ich habe seit gestern einen "neuen" gebrauchten Controller. Mein ehemaliger Controller (Speedlink Torid) ist nämlich durch Rage etwas kaputt gegangen :D. Da ich mit Speedlink sehr zufrieden war, vor allem für den Preis, dachte ich mir, ich hole mir mal einen besseren von denen, zwar nur aus 2. Hand, aber so habe ich 20€ weniger bezahlt. Ich glaube nicht, dass die Tatsache, dass der Controller gebraucht ist, etwas mit meinem Problem zutun hat. Mit meinem vorherigen Controller hat alles einwandfrei funktioniert (GTA V (Story und Online), Lethal League, Stanley Parabel und alles andere, was ich mit Controller spielen konnte). Nun aber, hat der neue Controller am Anfang garnicht funktioniert. Der Empfangsstick hat einen Schalter, mit dem man zwischen PS3 und PC umschalten kann. Natürlich habe ich ihn immer auf PC stehen gehabt, da ich am PC spiele. Allerdings kam bei Windows (10 64bit) immer die Fehlermeldung, dass das USB-Gerät aufgrund eines Fehlers nicht erkannt wurde; im Geräte-Manager stand dann, dass eine fehlerhafte Konfigurationsbeschreibung vorliegt. Ich habe viles ausprobiert, um das Problem zu lösen (Treiberneuinstallation, Aktualisierung der USB-Treiber auf meinem MoBo, andere USB-Ports, ...), aber nichts hat geholfen.

Nun bin ich vorhin über ein Forum gestolpert, wo jemand sagte, der Schalter soll auf PS3 umgestellt werden und siehe da, der Controller verbindet sich (war vorher nicht der Fall) und Windows zeigt keine Fehlermeldung. In den Gamecontroller Einstellungen von Windows funktioniert auch alles perfekt. Nur passiert im Menü von GTA 5 genauso wenig wie im Online-Modus, nämlich garnichts. Mit meinem anderen (noch) funktionierenden Controller funktioniert aber alles, wie gewohnt. In The Stanley Parable ist es so, dass der neue Controller zwar funktioniert, aber alle Tasten wie durcheinander gemapt sind. Normal ist nur Vorwärts/Rückwarts/Links/Rechts bewegen und nach oben/unten schauen. Mit meinem vorherigen Controller funktioniert immernoch alles einwandfrei.

Ich verstehe das alles nicht ganz. Ich bitte um Hilfe.

Spiele, PC, Computer, GTA, Gamepad, Controller, eingabegeräte
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Eingabegeräte

Wieso kann ich bei Windows 10 nichts mehr anklicken?

2 Antworten

Gimp erkennt Grafiktablett nicht

2 Antworten

Logitech K270 Tastaur Hochsteller abgebrochen

1 Antwort

Suche eine GUTE und möglichst LEISE Gaming-Maus - habt Ihr eine Empfehlung?

5 Antworten

Rapoo: "No Rapoo Wireless device connected". Was tun?

1 Antwort

Wie heissen diese Geräte von DHL, Hermes, UPS, DPD, ETC?

4 Antworten

Lohnt sich eine mechanische Tastatur? | Roccat

6 Antworten

Grafiktablett in GIMP verwenden?

2 Antworten

was ist dinput und xinput?

1 Antwort

Eingabegeräte - Neue und gute Antworten