Ein Portrait stechen lassen, worauf muss man achten?

Hallo,

Ich habe eine Frage zu dem Thema Tattoos.

Und zwar habe ich Interesse an einem Portrait-Tattoo, ich habe schon mit einigen Studios gesprochen, aber dabei habe ich verschiedene Aussagen erhalten.

Zum einen ist es ein sehr privates Tattoo und sollte an einer relativ unauffälligen Stelle auf dem Körper sein, zum anderen wurde mir von einem Studio gesagt, dass dies eine ungefähre Größe von 20x30 cm haben sollte und nicht an der Seite des Körpers platziert werden sollte, stattdessen empfahl man mir die Innenseite der Oberarme oder die Innenseite der Oberschenkel. Begründung : Unter der Achselhöhle bewegt sich der Körper am meisten und das Tattoo würde dort auch ohne Bewegung nicht gut aussehen ?

Das andere Studio hält das eher für relativ, und ließ den keinen großen Stellenwert einräumen, stattdessen lud man mich einfach zu einem Beratungsgespräch ein und meinte man könnte die Vorlage ja anpassen, eben soweit, dass es gut aussieht, von einer Mindestgröße war dort aber nicht die Rede, auch wurde keine Körperstelle als ungeeignet empfunden. Preis-technisch nehmen die sich mit knapp 750 Euro beide nichts.

Zu welchem Studio soll ich am besten gehen ? Und gibt es noch andere permanente Alternativen ? Ein Tattoo aus dem Drucker zum Beispiel ? Also zumindest so ähnlich ? Oder müssen Portrait-Tattoos immer mühevoll per Hand einzeln gestochen werden ?

Ich bin absolute unerfahren und würde mich über eine freundliche Rückmeldung sehr freuen!:)

Kunst, Körper, Tattoo, portrait, Tattoostudio, Tattoowierer
3 Antworten
Tattoo in Irland stechen lassen, worauf achten?

Hallo ihr Lieben,

ich gehe ab nächsten Monat im Rahmen meines Studiums für sieben Monate nach Irland. Nun habe ich schon sehr lange den Wunsch, mir ein Tattoo stechen zu lassen (seit ca 4 Jahren) und ein Motiv habe ich auch im Kopf. Es soll nur ein kleiner Schriftzug sein, also nichts Großes. Und da dachte ich mir, das könnte ich ja gleich verbinden, ob ich nun das Tattoo nach meinem Auslandssemester oder eben im Semester stechen lassen, macht ja nicht den Unterschied und so habe ich mein Wunschtattoo und verbinde es mit dem Auslandssemester.

Worauf muss ich so achten? Ich weiß, dass es in Deutschland strenge Vorschriften gibt bzgl der Hygiene und auch bzgl der verwendeten Farbe. Soweit ich herausgefunden habe, gelten diese nicht in der gesamten EU. Woran erkenne ich einen guten Tätowierer? Kann ich nach den Inhaltsstoffen der Tattoo Farbe fragen und auf welche sollte ich achten ?

Da es ja ein längerer Aufenthalt ist, habe ich vor mir in Ruhe mehrere Tattoo Studios anzusehen in Dublin und zu vergleichen. Ich möchte die Entscheidung nicht übereilen, aber hätte eben gerne das Tattoo in Dublin gestochen eben als Erinnerung an die Zeit in Irland unabhängig vom Motiv, was ja schon feststeht.

Und bevor jemand fragt, ich bin 20, also volljährig ;)

Liebe Grüße und Danke im Voraus

Vivi

Tattoo, Auslandsaufenthalt, Dublin, Irland, Tattoostudio
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Tattoostudio

Maori Tattoo. Kosten? Wo am besten?

6 Antworten

Tattoo stechen ohne Termin - Geht das?

11 Antworten

Betäubungscreme bei Tattoo?

6 Antworten

Schülerpraktikum im Tattoostudio?

11 Antworten

Linken oder Rechten Arm tätowieren?

5 Antworten

Sketch Style Tattoo Artist in Deutschland?

1 Antwort

Schulter Tattoo - Kosten & Dauer?

2 Antworten

Gibt es in Ulm und Umgebung ein Tattoo studio das Henna 'tattoos' macht? Henna

2 Antworten

Tattoo, die erste Nacht schon ohne Folie schlafen?

6 Antworten

Tattoostudio - Neue und gute Antworten