Bitte Notfall Junge?

Also, ich bin männlich 16 Jahre alt und habe folgendes Problem :

Meine Eltern sind nicht deutsch (sondern persischer Abstammung)und deswegen auch relativ klein (Vatet 166 und Mom 172) ich weiß ich weiß... Auf jeden Fall würde ich noch sehr gerne wachsen(bin zurzeit 175 bei 60kg), was im Vergleich zu meinen Mitachülern ziemlich klein ist (ich bin glaub ich der drittkleinste aus meiner kompletten Stufe Hurra), was kein Anlass zur Freude ist. Ich hab da mal einige Theorien aufgestellt warum das so sein könnte:

1. Ich bin dunkelhäutig(olivener bis Haselnuss teint ) und habe einen Vitamin d Mangel. Seitdem geh ich oft raus und nehme Tabletten.

2. Mein Rücken ist etwas schief(Rundrücken und etwas Hohlkreuz), weswegen ich beim Orthopäden war und nun fürs Muskelaufbau ins Gym gehe und schwimme sowie Zuhause ein Training vollziehe

3.Da ich Südländer bin:(, hatte ich achon schnell Behaarung (mit 14 schon ein Kinnbart!!).Könnte es sein, dass ich einfach keine lange Pubertätsphase aufgrund meiner Ethnie habe und deswegen nicht vom Wachstum profitiere

4. nur meine Eltern sind aus meiner Familie klein(Onkel über 190)

Was mache ich falsch und habt ihr Tipps? oder eigene Erfahrung? und bitte nicht mit der Streckbank anfangen^^. Stimmen die Theorien?? Und was soll ich tun, außer abwarten??

Danke im Voraus

Medizin, Notfall, Menschen, Biologie, Genetik, Gesundheit und Medizin, Jungs, Pubertätsprobleme, Sport und Fitness, Wachstum, südländisch
4 Antworten
Kann ein Deutscher wie ein Türke aussehen? Ich sehe anders aus, als andere aus meiner Familie.

Ich bin ein 21 Jahre alter Mann und frage mich, wieso ich nicht aussehe, wie andere aus meiner Familie. Meine Brüder sehen aus wie echte

Deutsche, Sie sind blond, bläuäugig, groß und haben einen sehr hellen Teint. Ich habe dunlkes Haar, dunkle Augen und habe von Natur aus einen gebräunten Teint. Es sind aber nicht nur die Haar- und Augenfarbe. Ich habe eine ganz andere Statur als meine Brüder. Meine Brüder sind schmall gebaut und hochgewachsen, ich hingegen bin nur 1,70 Meter groß und breitschultrig. In meiner Familie sieht niemand so aus wie ich. Was mir in den letzten Jahren noch aufgefallen ist, dass ich eine dunkle Körper- und Brustbehaarung habe, die niemand aus meiner Familie hat.

Ich werde häufig für einen Türken gehalten, komischwerweise vor allem von Türken. aber auch von Deutschen. Ich werde manchal auf türkisch angesprochen. Ich wurde schon von türkischen Frauen gefragt, ob ich Türke oder Deutscher bin. Die sagen, ich sehe nicht aus wie ein Deutscher, auch nicht wie ein dunkelhaariger, sondern habe dieses bestimmte Aussehen, dass türkische Männer häufig haben. Die sagen, ich sehe aus wie der Sänger Tarkan. Und tatsächlich sehe ich Tarkan ähnlicher als jeder andere Deutsche. Ich war Mal in der Türkei und wurde von Deutschen für einen Türken gehalten.

Aber das geht doch gar nicht. Ist das normal, dass man ganz anders aussieht, wie andere aus meiner Familie? Ich kenne mich da nicht aus. Es muss doch bestimmte Gesetzesmäßigkeiten geben.Das lässt mir keine Ruhe mehr.

Familie, türkisch, Aussehen, Deutsche, Türken, südländisch
14 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Südländisch