Ist "weil ich den Menschen sagen können möchte" richtig?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Ich habe diesen Text geschrieben. Es ist ein Teil eines Briefes. Könntest Du vielleicht mir sagen, welche Fehler habe ich gemacht? Ihr würde ein Muttersprachler schreiben bzw. sagen?

Besonders stört mich die Tatsache, dass ich mir nicht sicher bin, ob diese Wortstellung richtig ist:

weil ich den Menschen sagen können möchte

Ich wollte sagen "I would like / want to be able to say that..."

Über die Prüfung, die ich erwähnt habe: Ich möchte einen Masterstudiengang im Lehramt machen und eine der Voraussetzungen ist die C2-Prüfung vom Goethe oder eine ähnliche Prüfung bestanden zu haben. Da ich zusammen mit Muttersprachlern lernen möchte, kann ich sehr gut nachvollziehen, warum solch eines hohe Niveau erforderlich ist. Außerdem würde ich sowieso irgendwann eine solche Prüfung ablegen, weil ich solche Prüfungen mag und, weil ich den Menschen sagen können möchte, dass ich diese Prüfung bestanden habe. Natürlich geht es nicht darum, ein Blatt Papier zu bekommen. Es geht um alles, was es bedeutet. Wenn ich in Deutschland leben möchte, muss bzw. will ich über alle mögliche Themen verstehen und über sie sprechen können. Ich will nichts zu wünschen übriglassen. Ich möchte auf der gleichen Wettbewerbsstufe sein wie die Deutschen, was die Sprache angeht. Ich weiß, dass dieser Weg lang ist, aber ich muss alles möglich tun, um ihn zu verkürzen.

Deutsch, Schule, Fehler, Sprache, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, deutsche Grammatik, deutsche Sprache, Grammatik, Grammatik-Deutsch, Wortschatz, deutsch-als-muttersprache, deutschprüfung, nebensatz, wortschatz-erweitern, Ausbildung und Studium, Wortschatz verbessern
Wie reagierst Du, wenn Deine Freunde nicht sofort Deine Nachrichten beantworten, aber machen so, als wollten sie sofort eine Antwort bekommen?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Es würde mich sehr freuen, wenn Du...

1) Über dieses Thema kommentierst bzw. seine Meinung teilst.

2) einen oder anderen Fehler, die ich gemacht habe, korrigieren kannst. Mit "Fehlern" meine ich auch unnatürliche Ausdrücke oder Wörter.

Man sollte die anderen Menschen so behandeln, wie man behandelt werden möchte. Das ist ein meiner Mottos. Ich versuche immer, nett und höflich allen Menschen zu sein, weil das genauso die Art ist, wie von anderen Menschen behandelt werden möchte. Es ist aber ein bisschen schwierig, dieser Regel die ganze Zeit zu folgen. Es gibt auch diejenigen, die immer auf einer schönen Art und Weise behandelt werden, erwidern sie aber diese Höflichkeit oder dieses Gefühl nicht. Natürlich sollten wir nicht an Beziehungen die ganze Zeit als Geben und Nehmen denken, aber Gegenseitigkeit ist das Basis für alles, oder? Wenn ich immer auf einen Freund von mir höre, ihm helfe und dabei für ihn bin, ist es normal das Gleiche von ihm zu erwarten. Wenn das nicht passiert, stimmt etwas nicht. Mensch ist nicht gleich Mensch und wir sollen nicht erwarten, dass sich die Anderen genauso wie wir die ganze Zeit verhalten. Das verstehe ich ganz klar. Es kann aber mich leid machen, wenn ich immer etwas für einen Freund von mir mache und er mir gar nicht hilft. Es stört mich beispielsweise, wenn ich etwas einem Freund erzählen möchte, aber er etwas sagt oder macht, was mich signalisiert, dass er mich nicht hören möchte. Es nervt mich auch, wenn ich sofort Nachrichten von meinen Freunden antworte, wenn sie mir sie schicken, aber sie antworten mir nicht für Tagen. Ich verstehe, dass verschiedene Menschen verschiedene Leben führen, mit verschiedenen Dingen und mit verschiedenen Tagesabläufe. Ich erwarte nicht, dass sie mir sofort antworten, nur weil ich es normalerweise tun. Ich denke nur, dass einige von ihnen ein bisschen mehr aufpassen könnten, damit ich und andere Freunde uns nicht ignoriert fühlen. Ich kann aber verstehen, dass es passieren mag, dass jemand eine Nachricht übersehen hat oder vielleicht sich gedacht hat, dass er sie später beantwortet. Das ist ganz verständlich und absolut kein Grund, um eine Freundschaft zu scheitern. Wenn das aber sehr oft passiert, verliere ich manchmal die Lust, dieser Person zu reden. Genauso nervt mich, wenn solche Menschen etwas sagt oder tut, als würden sie bald eine Antwort bekommen wollen, obwohl sie es nicht tun. Menschliche Beziehungen sind nicht immer leicht!

Deutsch, Schule, Freundschaft, Nachrichten, Fremdsprache, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, deutsche Grammatik, deutsche Sprache, Grammatik, Grammatik-Deutsch, Wortschatz, Beziehungenen, deutsch-als-muttersprache, wortschatz-erweitern, Sprachen lernen online, Wortschatz verbessern
Sagt man "viel von sich hermachen"?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Sagt man "viel von sich hermachen", "aufgeblasen sein", "sich sehr wichtig nehmen" und "völlig eingebildet sein", um zu sagen, dass jemand denkt, er oder sie besser als die Andere sind?

Ich habe diesen Text geschrieben. Es ist ein Teil eines längeren Textes. Könntest du mir vielleicht sagen, ob es natürlich klingt? Wenn nicht, wie würde ein Muttersprachler sagen?

Der Job sollte in ein oder zwei Wochen anfangen. Ich erinnere mich nicht so gut daran, sondern an das Gefühl, das mich die ganze Zeit beherrscht hat. Ich konnte nicht aufhören zu denken, dass es nicht die Arbeit war, die ich machen wollte. Das war nicht der Grund, warum ich mein Leben in Japan freiwillig aufgegeben hatte. Es ist einigermaßen üblich, dass man manchmal quasi bei Null an anfangen muss, wenn man in ein neues Land kommt oder in sein eigenes Land zurückkehrt. Man kann auch nicht immer erwarten, eine Arbeit zu finden, mit der man das gleiche Niveau an Lebensqualität aufrechterhalten kann, wie die letzte Arbeit es einem bereitstellt hat. Ich war mir dessen bewusst und machte nicht viel von mir her. Das bedeutet aber nicht, dass ich händeringend nach einem Job suchte und dass ich jedes Angebot annehmen würde, egal wie die Bedingungen sein mochte. Man sollte sich selbst nicht zu wichtig nehmen, aber auf der anderen Seite muss man auf seine eigenen Erfahrungen und Kenntnisse den entsprechenden Wert legen, sonst wird es niemand tun.

Deutsch, Schule, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, deutsche Sprache, Grammatik, Grammatik-Deutsch, sprache-lernen, Wortschatz, deutsch-als-muttersprache, muttersprachler, wortschatz-erweitern, Wortschatz verbessern
Hörst du oft Maktikum, Marbeit oder Mino?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Ich habe "Praktikum, Maktikum" in dem Film "Lommbock" auf Netflix gehört. Hier kannst Du die Szene sehen. Am 01:01 sagt der Mann seinem Sohn diese Wörter.

Ich habe jemandem über das Internet danach gefragt und diese Antwort bekommen:

"Es ist im Deutschen nicht üblich, so zu reden und so reden auch nicht viele, meistens türkischstämmige Jugendliche oder Deutsche Jugendliche die es einfach von den Türken übernommen haben. Im Türkischen ist es manchmal üblich, dass Menschen im Alltag ein Nomen, welches sie benutzten, nochmals mit einem "m" als Anfangsbuchstaben nehmen um zu sagen "und so" also quasi die Verdopplung von demselben Wort mit dem anderen Buchstaben. Beispiel: "Kino-mino" bedeutet so viel wie "Kino und so", "Arbeiten-marbeiten" bedeutet so viel wie "Arbeiten und so".

Ich frage mich, ob diese Art Slang so zu einer Gruppe beschränkt ist, weil der Mann in diesem Film so spricht. Das muss heißen, dass viele Jugendliche es verstehen würde, oder irre ich mich?

https://youtu.be/aPp1-2hLZd8

Ich habe sie nie gehört 75%
Ich höre solche Slangs oft 13%
Ich höre sie manchmal 13%
Deutsch, Schule, Sprache, türkisch, Kultur, Jugendliche, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, deutsche filme, deutsche Sprache, Migration, Migrationshintergrund, Praktikum, sprache-lernen, deutsch-als-muttersprache, Netflix, sprache lernen online, Netflix Deutschland
Soll ich Labor Ausbildung oder Sprachausbildung suchen (ich interessiere mich für Deutsch als Fremdsprache)?

Erstmal danke an jeden, der es lesen wird.

das war meine Frage:

Ich bin frustriert weil nichts läuft. Ich bin ein zerrissener Mensch, der sich einbildet, dass alles gut werden würde?

was soll ich tun

Flüchtling

“Abi für Ausländer” abgebrochen 

Schlechter Lebenslauf um eine Ausbildung zu finden

Ergänzung nach 8 Minuten

Physik Unterricht war viel zu unfair und die Dozentin machte mich runter, weil ich ihre Stunde kritisiert habe und wie alle anderen Probleme mit ihrem Unterricht hatte

das ist die Bewerbung (Entwurf) für Labor Ausbildung:

Notiz:Studienkolleg = Abitur für Ausländer

Bewerbung um eine Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent zum 01.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

über Ihre Homepage bin ich auf die von Ihnen angebotene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten aufmerksam geworden und bewerbe mich um einen entsprechenden Ausbildungsplatz. 

Da ich großes Interesse an der Naturwissenschaft und Medizin, vor allem der Labormedizin habe und gerne im Bereich der Untersuchung und Analyse von medizinischen Proben arbeiten möchte, spricht mich die Ausbildung als MTLA sehr an. Mich interessiert vor allem der Nachweis von Krankheitserregern, um damit Menschen bei ihrer Heilung zu unterstützen.

Ich habe im Sommersemester letzten Jahres die medizinische Klasse am Studienkolleg München besucht, um die Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland zu erlangen und Medizin studieren zu können. Leider war mir das nicht möglich, da ich die Feststellungsprüfung in

einem Fach nicht bestanden habe.

Durch meinen Besuch des Studienkollegs habe ich jedoch mein Wissen in den Fächern Chemie, Biologie, Physik, Mathematik und Latein aufgebessert. 

 

Ich lege sehr großen Wert auf genaues und präzises Arbeiten. Die Kombination von genauem Untersuchen mit Geräten und der Medizin finde ich sehr spannend. 

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung

Mit freundlichen Grüßen

[Vorname Name]

Anlagen: Lebenslauf, Schulzeugnis, Sprachzeugnis, Teilnahmebescheinigung Studienkolleg (drauf steht dass ich zwar besucht aber nicht bestanden habe)

__________

Meine Leidenschaft ist jedoch Deutsch als Fremdsprache. Habe sie sehr gut gelernt und spreche sie für ein Fremdsprachler sehr gut, sogar mit kaum Akzent. Viele denken, ich wäre hier geboren.

ich quäle mich seit 9 Monaten mit dem Thema. Soll ich eher eine sprachliche Ausbildung suchen wie Fremdsprachenkorrospondent? (wahrscheinlich kaum gut langfristig)

wäre gern Deutschlehrer für Deutsch als Fremdsprache aber leider jetzt kein Studium möglich aus den genannten Gründen. Es sei denn, ich versuche ein normales Abi zu nachzuholen. Man braucht dazu aber Ausbildung oder Beruf (Abendschule)

bin 23

Deutsch, Schule, Labor, Psychologie, Deutsch als Fremdsprache, Liebe und Beziehung, mta, MTLA Ausbildung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Deutsch als Fremdsprache?

hi,

da ich derzeit die deutsche Sprache lerne, würde ich froh sein wenn Ihr meine Sätze korrigieren würdet. Vielen Dank im Voraus.

(

Heute wollen wir uns mit dem Thema Corona Politik auseinandersetzen.

Ich finde, dass man mit solchen Methoden nicht den Vorteil haben wird.

Ein zentraler Punkt bei dieser Diskussion ist doch die Frage, ist die Regierung dafür verantwortlich ist, dass...

Natürlich haben solche Tests ihre Berechtigung, aber man sollte....

Also du lässt das Argument von Professor Birkenmeier gelten, meinst aber auch , dass....

Ich würde mir aber wünschen, dass mehr Gewicht auf den Begriff ''Umweltschutz '' gelegt wird. Dadurch können....

Vielleicht sollten wir uns noch intensiver mit der Frage beschäftigen,...

Einerseits lässt sich damit Tatsache feststellen, andererseits....

Da hast du Recht, problematisch finde ich nationalistische Strategie bei Impfungen von Corona- Virus.

Alles in allem könnte man also sagen, vor dem Jahr 1965 hat die USA ein pragmatisches Rechtsverständnis für den Begriff '' Interkulturelle Gesellschaft''.

Ja aber es wäre dann nicht sinnvoll, die Beschränkungen von heute zu morgen zu lockern .

Abschließend könnten wir also festhalten, dass die Maßnahmen einen enormen Erfolg gemacht hat.

Das kann ich nicht nachvollziehen. Ist es nicht so dass die Regierung etwas gegen organisierte Kriminalität unternommen hat.

Ich vertrete den Standpunkt, dass.....

Wer möchte sich dazu noch äußern? Ich.....

Das Thema '' Verschwendung des Steuergeldes'' können wir später noch einmal aufgreifen.)

Deutsch, Lernen, Schule, Sprache, Sprachkurs, Fremdsprache, Politik, Schüler, Deutsch als Fremdsprache, Sprachwissenschaft
Was würdest Du tun, wenn Du momentan nicht arbeiten müsstest?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache und versuche, Texte auf Deutsch zu schreiben.

Wenn Du Zeit hast, könntest Du einige von den Fehler in diesem Text korrigieren? Vielen Dank :)

Kein Geld, aber viel Lernen

Ich bin schon ein ganzes Jahr arbeitslos. Das bedeutet, dass ich überhaupt kein Einkommen habe. Glücklicherweise war ich immer (oder zumindest währen den letzten Jahren) sehr sparsam. Ich habe aber nicht auf vieles verzichtet: Ich bin gereist, ich bin ins Kino und ins Theater gegangen, ich habe aufwärts gegessen... Um Geld sparen zu können, braucht man nicht auf alles zu verzichten. Man muss aber einen Ausgleich dazwischen finden. Ich habe beispielsweise eine kleine und relativ billige Wohnung vermietet. Bei Mittagessen habe ich nichts getrunken, weil es die Rechnung teuer macht und es ist auch nicht gut für die Verdauung. Bei meinen Reisen habe ich immer in Jugendherbergen übernachtet: Es ist billiger, bei weitem interessanter als allein in einem Zimmer zu sein und vor allem brauche ich kein Luxus, weil ich bei Reisen den ganzen Tag außer der Unterkunft bleibe. Nun ja, es gibt vielfältige Art und Weise, mit denen man Geld sparen kann, ohne auf Spaß verzichten zu müssen.

Dieses Verhalten ermöglicht mich zurzeit, zu Hause bleiben zu können, ohne arbeiten zu müssen und ohne in große finanzielle Schwierigkeiten zu geraten. Natürlich ist es gut, Geld zu verdienen, aber jetzt muss ich nicht arbeiten. Einige Freunden von mir hat mir ein oder anderes Jobangebot geschickt. Ich selbst habe an Bewerbungsgesprächen bei drei Firmen teilgenommen. Es hat nicht geklappt, aber das macht nichts. Ich habe nicht mehr vor, in Brasilien nach Jobs zu suchen. Ich bleibe lieber zu Hause und lerne Deutsch weiter, bis die Situation sich verbessert und ich nach Europa ziehen kann. Es ist für mich jetzt kein großes Problem, dass ich kein Einkommen habe, weil ich so vielen Kontakt mit Deutschem haben kann, dadurch, dass ich viele Texte auf Deutsch schreibe, lese oder Videos anschaue. Was ich jetzt an Geld nicht verdiene, gewinne ich an Zeit, um beim Deutschlernen voranzukommen.

Ich erinnere mich sehr gut daran, dass ich sehr müde nach der Arbeit nach Hause angekommen war. Wohl oder übel hat man nicht so viel Freizeit, wenn man arbeitet. Wenn man zu Hause ist, ist man manchmal so erschöpft, dass man körperlich und geistig kaum Kraft mehr hat, um Vieles zu tun. Außerdem muss man einiges erledigen, wenn man allein lebt, wie der Fall bei mir war. Man muss einkaufen gehen, Essen zubereiten, das Haus saubermachen und die Liste geht noch weiter. Es ist schon schwierig genug, Zeit für all diese nötigen Dinge zu finden, geschweige denn für Fremdsprachenlernen - besonders, wenn es um eine Sprache geht, die man gar nicht im Alltag benutzen muss. Es ist nahezu unmöglich, vom Stress und vom Zeitmangel nicht geschluckt zu werden oder eine wichtige Aufgabe nicht zu vernachlässigen. Vor allem braucht man ja auch eine Auszeit, um sich von den Strapazen des Alltags zu erholen!

Deutsch als Fremdsprache, deutsche Sprache, Grammatik, Grammatik-Deutsch, sprache-lernen, Wortschatz, sprache lernen online, wortschatz-erweitern, Wortschatz verbessern
Warum lügen Menschen auf das Internet?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Ich wäre Dir dankbar, wenn Du Deine Meinung darüber ausdrückst und, wenn Du ein paar meine Fehler korrigierst. Vielen Dank!

Ein achtzehnjähriger Junge, der von seiner virtuellen Freundin versetzt geworden ist, ist zurückgeprallt. Gestern ist Matheus von einer Supermarktkette eingestellt, um als Regalauffüller zu arbeiten - und das wird sein erster Job sein. Der Junge lebt in Gravataí, in der Metropolregion Porto Alegre. Letzten Samstag hat er beschlossen, einen Bus zu nehmen, um seine Freundin in São Paulo zu treffen. Nach einer einundzwanzig Stunden Fahrt ist das Mädchen jedoch nicht aufgetaucht und Matheus ist bis Mittwochabend im Busterminal Tietê geblieben.

Matheus hat das Mädchen 2019 über eine soziale Media kennengelernt. Seitdem waren sie jede Woche im Kontakt. Letztes Jahr hat das Mädchen ihm vorgeschlagen, eine feste Beziehung zu haben. Matheus hat es aufgenommen. Nichtsdestotrotz hat das Mädchen sich niemals durch die Kamera gezeigt, seitdem sie kennengelernt hatten. Audionachrichten hat es ihm auch nie geschickt.

Als Matheus in São Paulo angekommen ist, hat er dem Mädchen viele Nachrichten geschickt, aber keine Antwort bekommen. Er hat überall in dem Busterminal nach ihr gesucht. Die Suche war umsonst. Nach einigen Stunden hat das Mädchen Matheus am WhatsApp und am sozialen Medien blockiert. Dann war er sich dessen bewusst, dass er in einer fremden Stadt ohne Geld und ohne Bekannten war.

Da der Plan war es, mit ihm im São Paulo zu leben, hatte er kein Geld für das Ticket zurück. Das Mädchen lebte angeblich bei seinem Vater, der reich ist, und es hat ihm eingeladen, mit ihnen zusammenzuwohnen.

Um den Rest zusammenzufassen hat Matheus einem Polizist die Geschichte erzählt und Polizisten von beiden Staaten haben Geld gesammelt, damit er nach Hause zurückfahren konnte.

Es ist eine schreckliche Geschichte. Am Ende hat Matheus etwas Gutes bekommen, nämlich einen Job, weil der Manager dieses Supermarktes sensibilisiert war. Aber ich frage mich: wie kann man jemanden 2 Jahre lang getauscht? Was hat diese Person gewonnen? Nichts. Sie hat nur das "Vergnügen" bekommen, jemanden betrogen zu haben. Das ist wirklich verabscheuungswürdig. Matheus ist jetzt 18 Jahre alt und er ist getauscht worden, seitdem er 16 war.

Wer hat ihm vorgespielt, dieses Mädchen zu sein? Ein alter Mann? Ein Junge? Eine alte Frau? Es ist egal, aber ich hoffe, dass diese Person bekommt, was sie verdient.

Ich weiß auch, dass diese Geschichte sehr unfassbar klingen kann. Wie kann man 2021 in solch eine Falle geraten kann? - Denkst Du vielleicht. Es gibt aber viele naiv Menschen in der Welt.

Besonders in Brasilien gibt es viele, viele Menschen, die quasi nicht viel von der Welt wissen. Diese Menschen können an Dinge glauben, die anderen im Klar sind, dass es um eine Lüge geht. Leider gibt es auch Menschen, die es ausnutzen, um Geld zu verdienen, oder einfach um Menschen zu verletzten.

Internet, Freundschaft, Schreiben, Beziehung, Psychologie, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, deutsche Grammatik, Liebe und Beziehung, lügen, Wortschatz, wortschatz-erweitern, Sprachen lernen online, Wortschatz verbessern
Was ist Deiner Meinung nach die schönste Sprache und die schwierigste Sprache auf der Welt?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Was ist Deiner Meinung nach die schönste Sprache und die schwierigste Sprache auf der Welt?

Und noch etwas: Ich habe diesen Text geschrieben. Wenn du Zeit hast, könntest du die Fehler korrigieren, damit es natürlicher klingt? Vielen Dank!

Ich sehe oder höre oft Leute sagen, zum Beispiel "die schönste Sprache der Welt ist Französisch" oder "die schwierigste Sprache der Welt ist Japanisch". Dies ist jedoch falsch. Meiner Meinung nach kann niemand das sagen. Schließlich kennt niemand alle Sprachen der Welt, um solche Dinge zu behaupten. Sie müssen sagen "Dies ist die schönste (oder schwierigste) Sprache der Sprachen, die ich kenne." Das kann naheliegend klingen, aber viele Menschen sind sich davon nicht bewusst. Ich bin in Brasilien geboren und aufgewachsen und hier lernen die meisten Menschen Englisch, Spanisch oder Französisch. Kurz gesagt, europäische Sprachen. Daraufhin gibt es Menschen, die nur an europäische Sprachen denken, wenn man das Wort Fremdsprachen hören. Vielleicht ziehen sie auch Japanisch, Koreanisch und Chinesisch wegen kulturellen bzw. finanziellen Gründen in Betracht. Es gibt jedoch so viele andere Sprachen auf der Welt! Einmal habe ich den folgenden Kommentar auf YouTube auf Englisch geschrieben: "Mongolisch ist eine der schönsten Sprachen der Welt." Es war ein Video über Mongolisch. Jemand hat das mit dem folgenden Kommentar geantwortet: "Soll das ein Scherz sein?" Warum hat diese Person gedacht, dass es ein Witz ist? Ich habe nichts Lustiges geschrieben! Diese Person ist die Art von Personen, die außer den bekanntesten Sprachen keine anderen kennt. Er kann möglicherweise nicht verstehen, dass es in anderen Teilen der Welt viele schöne Sprachen gibt. Nun ja, vor allem ist "die schönste Sprache" ein subjektives Konzept. Selbst wenn es jemanden gäbe, der alle Sprachen der Welt kennen würde, könnte er die schönste Sprache nicht nennen. Er könnte nur sagen, welche Sprache seiner Meinung nach die schönste ist. "Die schwierigste Sprache" kann ebenfalls nicht definiert werden, es sein denn, man sagt für wen. Zum Beispiel ist Italienisch nicht so schwer für mich, einen Brasilianer, als es für einen Thailänder wäre. Deshalb kann nicht geleugnet werden, dass einige Sprachen einfacher sind als andere. Man muss aber der Ausgangspunkt nennen.

Schule, Sprache, Schreiben, Fremdsprache, Deutsch als Fremdsprache, deutsche Sprache, Fremdsprache lernen, mongolisch, Wortschatz, sprache lernen online, wortschatz-erweitern, Wortschatz verbessern
Wie würdest Du diese Szene mit dieser Mannequin beschreiben?

Ich lerne Deutsch als Fremdsprache.

Wie kann ich den erste Teil dieses Videos beschreiben?

Könntest Du mir sagen, welche falsche Wörter bzw. Ausdrücke ich benutze habe? Und wie wäre Muttersprachler*innen es beschreiben? Vielen Dank!

https://youtu.be/4WMmAfpSANs

Eine Frau (eine Schauspielerin) lässt den Kopf einer Mannequin absichtlich fallen. Dieser Kopf hat eine Perücke. Ein Fußgänger, der es zufällig gesehen hat, hat vor, den Kopf des Mannequin zu greifen und ihn der Frau zurückzugeben. Natürlich weiß dieser Fußgänger nicht, dass es um eine Sendung mit versteckten Kameras geht.

Plötzlich kommen zwei oder drei Männer mit einem grossen Holz aus einem Gebäude heraus. Ein von ihnen greift den Kopf der Mannequin, ohne dass die Person, die getäuscht wird, es sieht. Aus dem Boden kommt eine andere Schauspielerin, die eine Perücke genauso wie die Perücke der Mannequin trägt. Sie tut so, als ob ihr Kopf der Kopf der Mannequin wäre. Ihr Kopf ist alles, was zu sehen ist. Diese Schauspielerin ist von Anfang an unter den Boden versteckt, um den Fußgänger zu täuschen.

Wenn dir Männer (auch Schauspieler) gegangen sind, kann der Fußgänger den Kopf erreichen. Wenn er ihn anfasst, schreit die Schauspielerin. Natürlich überrascht die Fußgängerinnen und Fußgänger, die daran ohne zu wissen teilgenommen haben. Einige sogar schreien aus Überraschung, weil es so ist, als ob der Kopf der Mannequin am Leben wäre.

Deutsch als Fremdsprache, Deutsche, deutsche Sprache, Filme und Serien, Grammatik, Wortschatz, sprache lernen online, Versteckte Kamera, wortschatz-erweitern, Wortschatz verbessern
Eine Wohnung kaufen oder für immer Miete zahlen?

Ich wohne in Brasilien und lerne Deutsch als Fremdsprache.

Ich habe einen Text geschrieben. Was hältst du davon?

Und, wenn Du ein paar meine Fehler korrigieren könntest, wäre ich Dir sehr dankbar :D

(Das ist über Brasilien)

Einmal hat ein meinen Freunden mir gesagt, dass es besser ist, Geld zu sparen, um eine Wohnung auf einmal zu kaufen, als sich Geld aus der Bank auszuleihen. Der Grund dafür sind die Zinsen, die sehr hoch sind. Am Ende des Tages kann es vorkommen, dass man das Doppel des ursprünglichen Preises (oder sogar mehr) bezahlt hat. Also, wenn man das ganze Geld nicht hat und sich um jeden Preis eine Wohnung kaufen will, gibt es dann keine andere Wahl. Wenn es aber nicht der Fall ist, lohnt es sich, eine Wohnung weiterzumieten und Geld zu sparen, bis man das ganze Geld hat. Dann kann man auf einmal für die Wohnung bezahlen. Ich hatte gedacht, dass er recht hat. Obwohl manche Menschen sagen, dass eine Miete zu bezahlen, eine Verschwendung ist, fing ich an, das Gegenteil zu denken. Viele Menschen sagen, dass eine Wohnung zu kaufen besser ist, als eine zu mieten. Wenn du eine mietest, bezahlst du für etwas, was nicht deins ist. Das ist wahr, natürlich. Aber auch wenn du eine Wohnung kaufst, besitzt du die Wohnung nicht, bis du alles bezahlt hast. Es macht keine Unterschiede, ob du schon 10 Jahre lang bezahlt hast. Wenn etwas dir passiert und du hörst auf zu zahlen, kann die Bank die Wohnung von dir nehmen und du bleibst mit nichts. Deshalb hatte ich gedacht, dass es zweifellos besser ist, wenn man genug Geld hat, auf einmal alles zu bezahlen. Aber heute hat eine meiner Freundin mir etwas anderes gesagt. Sie hat mir gesagt, dass es nicht gut ist, wenn man eine Miete bezahlt und gleichzeitig Geld sparen. Sie hat mir erklärt, dass man natürlich Zinsen bezahlen muss, wenn man sich aus der Bank Geld ausleihen. Aber zumindest ist ein Teil deines Gehaltes für deine Wohnung, und nicht für die Wohnung jemandes anderen. Mal angenommen, ich zahle der Bank 900 Real pro Monat: 300 davon sind für die Wohnung und 600 sind die Zinsen. Meine Freundin hat mir gesagt, dass alle 900 eine Verschwendung wäre, wenn ich 900 für eine Miete bezahlen würde. Das hatte ich nicht gedacht. Außerdem, dadurch, dass man jederzeit mehr Geld der Bank bezahlen kann, kann man den gesamten Betrag reduzieren. Daraufhin bezahlt man wenige Zinsen im Laufe des Jahres.

Wohnung, Miete, Fehler, Schreiben, Recht, Deutsch als Fremdsprache, deutsch lernen, deutsche Grammatik, deutsche Sprache, Grammatik, Grammatik-Deutsch, Korrektur, Wohnung kaufen, sprache lernen online, Wirtschaft und Finanzen

Meistgelesene Fragen zum Thema Deutsch als Fremdsprache