X-Beine! Operation? Abnehmen?

hi leuds,

leider wurde ich mit X-Beinen geboren, ab und zu hatte ich probleme mit meinen Beinen aber nicht so das ich zum Ortophäden damals gegangen wäre. Jedoch hat sich das in den letzten Jahren alles verschlimmert mit den Beinen, also sie gehen mehr in die X-Form, ich denke es ist so weil ich falsch laufe so mehr nach innen & das dass die X-Form begünstigt auch weil ich in meinen Leben noch nie übergewichtig war. Naja aufjedenfall haben wir einen Termin bei einem Ortophäden gemacht dooferweise hat er mir Einlagen verschrieben & die bei der Einlagenfirmer meinten die wären nur für alte Leute die ihre Muskeln regenerieren müssen. Wir haben einen neuen Termin gemacht aber weil wir Sommerferien haben sind die Ärtzte ja im Urlaub also dauert es nochmal 1-2 Monate -_- aufjedenfall wollte ich mehr Sport machen ( habe vorher weniger gemacht weil ich beim Laufen immer schmerzen in dem Knie & Fuß bekam) als ich angefangen habe mit Sport & Liegeübungen wurde es immer schlimmer, ich bin nur 2 Schritte gelaufen und mein Knie hat schon wehgetan, meistens musste ich deswegen sogar humpeln. Ich weiß nicht wie ich abnehmen soll, ich will es auf seriöse Weise machen also mit Sport, meine Ernährung ist nicht die beste aber man wird nicht übergewichtig von, ich kann mich kontrollieren xD Ich traue mich auch nicht mehr ins Schwimmbad weil bei uns sehr viele perverse dort sind die einem immer hintergucken, ich fühle mich dort viel zu unwohl. Also wenn ich mit Freunden da bin ist es mir egal, was eher unrealistisch ist weil sich keiner für Schwimmsport intressiert & in einen Schwimmverein möchte ich auch nicht weil ich keine Lust auf Wettkämpfe habe etc. Fahrrad fahren ist leider auch nicht möglich da ich gerade kein Fahrrad zur verfügung habe.

Bitte gebt mir nicht so Antworten wie: "Steh zu deinen X-Beinen", "Leb damit" etc. Ich glaube das man erst selber X-Beine haben muss um zu beurteilen wie schlimm das ist. Manchmal gucken die Leute einen komisch auf die Beine oder sagen einem das man komisch läuft, das hat mich alles sehr geprägt deswegen habe ich angefangen meistens hinter meinen Freunden zu laufen damit man meine Beine nicht sieht.

Meine Fragen: Ist die Operation nötig? (Was denkt ihr?) Wie könnte ich am besten abnehmen? Habt ihr Erfahrungen mit X-Beinen?

Tipps sind immer willkommen. Ps. bei mir bringt es nichts mehr spezielle Übungen gegen die X-Beine zumachen oder Einlagen gegen meine X-Beine

keine Operation nötig 50%
Operation nötig 50%
Sport, abnehmen, Arzt, Operation, X-Beine
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema X-Beine

wie bekomme ich X-Beine weg?

10 Antworten

Beine korrigieren - wie teuer?

5 Antworten

Knick-Plattfuß (flexibel), operieren lassen?

4 Antworten

Habe ich schlimme X Beine? Bitte ehrliche Meinung

15 Antworten

Ich habe leider x-beine und ich weiß nicht was für hosen ich tragen soll...

9 Antworten

Kann man etwas gegen x-Beine tun? :S

6 Antworten

Was ist Rotations-MRT und was wird dabei gemacht?

2 Antworten

Sind O oder X- Beine schlimm?

14 Antworten

X-Beine! Operation? Abnehmen?

4 Antworten

X-Beine - Neue und gute Antworten