Was tun, um einer Dame zu zeigen, dass man an ihr interessiert ist?

Schönen guten Morgen! :)

Ich würde gerne wissen, was man als Mann machen kann, um einer Dame zu zeigen, dass man an ihr interessiert ist und ihre Aufmerksamkeit aufsich ziehen möchte.

Vor längerer Zeit habe ich eine Dame auf Tinder entdeckt, welche mir sehr gut gefallen hat. Daraufhin habe ich angefangen ihr auf Instagram zu folgen, da ich Tinder nicht mehr verwende.

Die Dame kenne ich persönlich nicht und weiß auch nur sehr sehr wenig über sie. Die einzigen Fakten die ich über sie weiß sind ihr Alter, Aussehen aufgrund der Bilder, die sie gepostet hat, eine ungenaue weite Entfernung vom Aufenthalt her (was ich durch Tinder's Entfernungsanzeige weiß) zwischen ihr und mir, Pferde liebt sowie dass sie genau wie ich ein riesiger Metalfan ist.

Allerdings scheint sie auf Instagram ihren Uploads nach selten online zu sein.

Leider sehe ich nicht besonders gut aus und hatte noch nie in meinem Leben Erfahrung mit Liebe und Beziehung. Daher habe ich keine Ahnung wie ich sie auf mich aufmerksam machen könnte. 

Da sie ein "Metalgirl" ist, und Metal ebenfalls eins meiner Lieblingsgenres ist, kam mir die Idee wieder intensiv Gitarre spielen zu lernen, um meine eigenen Metallieder zu schreiben sowie sogar ein Lied über sie zu erstellen, um sie vielleicht damit zu beeindrucken. Und das sähe ich momentan als einzige Möglichkeit für mich, um sie zu beeindrucken aufgrund meiner "Normalheit".

Ich würde gerne hier um Rat fragen, was ich machen könnte, um ihr zu signalisieren, dass ich an ihr interessiert bin und es mir auch egal wäre, wie weit weg sie wohnt, da ich für eine Dame bereit wäre überall hinzureisen.

Noch eine Frage: Wie finde ich heraus was für Männer sie attraktiv findet, was ihre Präferenzen bei der Partnersuche sind, was sie an Männern attraktiv findet und welchen Charakter sie bei Männern bevorzugt?

Vielen herzlichen Dank schon mal! :) 

Liebe, Freundschaft, Damen, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Präferenzen
An alle Frauen: Kann man einem Mann trauen, wenn er einmal bei einer Prostituierten war?

BITTE VORHER LESEN!

Es geht um meinen Freund, der mir offenbart hat, dass er, als er Single war, nach 9 Jahren Singledasein (und ähnlich lange keinen Sex) in Berlin von einer Frau angesprochen wurde, die ihm "eine erotische Massage" anbot. Zuerst wollte er angeblich nicht, aber die Frau hat ihm nach 5 Minuten überredet mitzukommen. Er wurde in eine Art unterirdischen (er beschreibt alles immer sehr bildlich) Salon geführt. Angeblich hätte ihn die Prostituierte etwas ausgelacht, weil er vor Schüchternheit stammelte und sogar etwas zitterte. Na ja, jedenfalls endete die Geschichte mit einem Handjob. Die Prostituierte blieb angeblich sogar angezogen.

Ich weiß nicht ob ich ihm noch vertrauen soll, ich hielt ihn immer für einen harmlosen Nerd. Außerdem weiß ich nicht, ob es stimmt, dass es nicht zu mehr gekommen ist. Außerdem bin ich eine Feministin und finde Bordelle sehr frauenverachtend. Gleichzeitig sind wir schon eine Weile zusammen und hatten viele schöne Momente miteinander.

Jetzt sehe ich ihn aber etwas als Heuchler und schlechten Menschen, da er mich immer stets in den politischen Ansichten unterstützte.

Jetzt weiß ich nicht, was ich von der ganzen Sache und von ihm halten soll.

:/

Dating, Freundschaft, Liebeskummer, Single, Frauen, Sex, Sexualität, Psychologie, Damen, Feminismus, Frauenrechte, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Frauenfeindlichkeit, Mädchenabend
Würden sich Frauen in einem Nagelstudio unwohl fühlen, wenn sie ein Mann bedienen würde? (Frage an die Frauen)?

Ich bin mir am überlegen in einem Nagelstudio arbeiten und ja ich bin genetisch ein Mann ^^ Ich habe letztens mit einer guten Freundin von mir gesprochen und sie hat mich eigentlich überhaupt auf die Idee gebracht! Wir haben halt über Berufe und so gesprochen und ich habe gesagt das ich halt noch immer nicht wirklich einen Plan was ich mal machen möchte🤷🏼‍♀️ und sie hat dann ganz lieb Berufe vorgeschlagen die zu mir passen könnten😊 Jetzt mit dem Nagelstudio hat sie auch gesagt „Jaaaa das passt doch eigentlich auch voll gut zu dir! Du kennst dich damit ja auch schon etwas aus und interessierst dich ja auch für sowas“😊 ich war dann so „ja eigentlich ja schon ^^ “ aber ich habe halt auch etwas bedenken wenn ich wirklich als sowas arbeiten würde, da ich ehrlich gesagt auch gar nicht mal das Selbstvertrauen dafür hätte😢 und meine Frage ist da auch einfach würden sich Frauen in einem Nagelstudio unwohl fühlen, wenn sie ein Mann bedienen würde? weil wenn ich vorstelle nicht dass sie sich dann irgendwie unwohl fühlen würden wenn da halt ein Mann so wäre😢 das würde ich ja auch nicht wollen😢 ich hätte auch ehrlich gesagt ein wenig Angst nicht dass die Frauen dort denken würden ich würde mit ihnen „flirten“ oder halt Interesse bei Ihnen haben, da ich ja mit ihnen reden.. aber diese Sorge habe ich aber auch allgemein wenn ich neue Menschen kennenlerne.. aber ja ich habe einfach ein wenig bedenken bei dem Beruf wenn ich als sowas arbeiten würde, weil ich einfach nicht wollen würde, dass man sich wegen mir nun irgendwie unwohl fühlen würde..

noch ein kleiner Anmerk ^^

Ich mache mir privat auch manchmal die Nägel ^^ da ich finde dass es einfach sehr schön aussieht😊 aber wenn dann auch nur selber! oder wenn in einem Nagelstudio nur mit einer Freundin! da ich mich alleine nicht trauen würde dorthin zu gehen und mich unwohl fühlen würde😅🤦🏼‍♀️

Beauty, Freundschaft, Mädchen, Nägel, Frauen, Nagellack, Damen, Liebe und Beziehung, Nageldesignerin, Nagelstudio, Nagellackfarbe
Business Damenhandtasche für Laptop gesucht, habt ihr Tipps?

Hallo,

so langsam verzweifel ich und frage mich wie andere Frauen es machen, so oft sehe ich andere mit passenden Taschen auf der Straße.

Ich suche eine Damen Handtasche für die Arbeit und auch mal so für die Freizeit, mit Schultergurt. Daher soll es keine klassische Laptop Tasche sein, wenn ich z.B. nach der Arbeit noch etwas Essen gehe muss es auch passen.

Sie sollte vom Stil quasi eine normale Damenhandtasche und schwarz sein, zum Businesslook passen (also eher schlicht, etwas feminin und edel aussehen) und mein Arbeitslaptop muss rein passen, doch genau das Laptop ist das Problem.

Diese Tasche von Holzrichter fände ich zum Beispiel schön, um zu zeigen in welche Richtung es gegen soll, aber sie ist genau wenige cm zu klein. Mein Arbeitslaptop hat die Maße 22,7 x 34,3cm und die Tasche ist 25,5cm x 32,5cm, wie etwa viele andere. Es fehlen immer diese entscheidenden wenigen cm in der Breite, damit es passt (und noch zu geht).

Alle Taschen die minimal größere sind, haben keinen Schultergurt oder sind deutlich größer und sehen schon wieder nach klobiger Laptoptasche aus.

Doch ich möchte meine Handtasche ja nicht immer in der Hand halten müssen oder sie im Sommer direkt unter der Achsen kleben haben...

Meine alte ist leider nach einigen Jahren kaputt gegangen und die Marke hat keine passenden mehr, ich habe gefühlt schon dutzende Marken, Amazon usw durch. Momentan nutze ich meinen Rucksack, Restaurants sind ja eh zu und wichtige Termine digital, aber langfristig brauche ich eine neue Handtasche. Suchen tue ich schon seit vor Corona, bin auch mal durch Läden geschlendert, da die alte schon recht gebraucht aussah, aber nun wo sie kaputt ist hat es eine höhere Priorität bekommen.

Habt ihr Tipps, wo es solche Taschen gibt oder habt vielleicht selber eine, die ihr empfehlen könntet?

Irgendwo muss es sowas doch noch geben...

Kleidung, Arbeit, Job, Geld, Mode, Business, Frauen, Büro, Aussendienst, Damen, Handtasche, Tasche, Laptop, Wirtschaft und Finanzen, Beruf und Büro

Meistgelesene Fragen zum Thema Damen