Wundert ihr Frauen euch, was euer ex Freund macht?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :) erst einmal zu deiner Ex. Wenn sie dich wirklich liebte, dann wird sie noch an dich denken und vll zurückwollen. Auch wenn sie vergeben ist, könnte sie sich noch fragen was mit dir ist, dich doch dann aber nicht wieder als Partner wünschen.

Nun zu mir. An meinen Ex denke ich nur ab und an und schaue auf sein Profil. Jedoch nur, weil ich ihm endlich eine richtige Partnerin wünsche, da ich ihm sehr das Herz brach 😔 Ansonsten denke ich auch ab und zu an einen alten Schwarm. Was aus diesen wurde. Nur sehe ich es bei diesen irgendwie gern, wenn deren neue Partnerin nicht heiß/sexy aussieht wegen meinem geringen Selbstwertgefühl. Ist schwer zu erklären. Das ich mir aber einen Exschwarm oder meinen Ex an meine Seite zurück wünschte war NIE der Fall. Ich würde meinen jetzigen Partner nicht eintauschen wollen :) und auch vor ihm schloss ich einfach mit diesen ab.

Mich persönlich interessiert es überhaupt nicht was der Exfreund macht und wo er ist. Wenn ich eine neue Beziehung habe dann ist dieser Partner die number one für mich, auch gedanklich.

Meiner Meinung nach gibt es auch kein freundschaftliches Verhältnis mit dem Expartner, so wie es bei einigen üblich ist. Auch ein Neuanfang ist verschwendete Zeit weil alles auf der Vergangenheit mit allen aufgetretenen Problemen basiert.

Jede Frau denkt da natürlich anders, aber ich persönlich denke ziemlich oft über meine Ex Freunde nach. Es liegt einfach daran, dass man ( bzw ich) die Gemeinsame Zeit, die man miteinander verbracht hat, erst nach der Trennung schätzt. Erst wenn ich da ganz alleine in meinem Bett liege und niemanden mehr zum kuscheln habe, fange ich an , Sachen zu bereuen und intensiv an meinen Ex zu denken, was er macht, wie es ihm geht, ob er eine Neue hat usw..

Selbstverständlich kommt es vor allem darauf an, wie intensiv die Bindung zueinander in der früheren Beziehung war, denn es fällt einem schwerer jemanden, zu dem man eine starke Bindung hatte, zu vergessen, als jemanden, der einem nicht so von Bedeutung war..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Genau. Es ist tatsächlich so. Würdest du ihn anschreiben? Vielleicht anonym?

0
@Huseyin98

Nein, aber das liegt daran, dass ich immer erwarte, dass der Mann zuerst anschreibt. Würde ihm nie hinterherrennen, auch wenn ich schon sehr oft an ihn denke

0
@Adriana18

Verstehe. Hat auch was mit Personalität zutun.
Sollte er sich DOCH bei dir melden, was wäre deine Reaktion?

0
@Huseyin98

Ich würde mich innerlich extremst freuen, es aber von außen mir nicht anmerken lassen.

0
@Adriana18

Anscheinend waren die Ursachen eurer Trennung nicht ausschlaggebend?

0

Nein gar nicht. Weder Denke ich an ihn noch sonnst Was

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich Hab Vieles Erlebt und immer ein Offenes Ohr für alle :)

Nö, ist mir egal, er hat sein Leben und ich meines. Das geht mich nichts an.

Was möchtest Du wissen?