Er meldet sich plötzlich gar nicht mehr/ kontaktabbruch?

Also ich bin ein girl (15)so als Info

Mich hat irgendwann mal ein Kumpel von meinem besten Freund angeschrieben und irgendwann haben wir täglich geschrieben Stundenlang und wir würden vertraut das fing dann so 2 Monate bis wir uns mal getroffen hatten haben uns dann auch regelmässig getroffen und geschrieben er hat auch mal mich in den arm genommen oder so also er hat schon körperklntakt Gesicht bis jetzt müsste ich ihn so gut wie immer anschreiben bis er meine Nachrichten gelesen hat und nach 4 Stunden dann mal geantwortet hat haben uns nicht mehr getroffen und haben dann grabscht mehr geschrieben hatten dann ca. 1 Monat so gesagt ne Pause bis er dann irgendwann aus dem nix schreibt las treffen und ich war oder bin halt in ihn verknallt und denk mir du meldest dich 1 Monat net und schreibst dann ja lass treffen aufjedenfall haben wir uns dann getroffen und danach nix wieder haben net geschrieben garnix dann hab ich ihn auf meine Party eingeladen (haben den mitgenommen) und dann liegen wir plötzlich arm in arm im Auto und das war eindeutig net mehr nur freundschaftlich und haben dann halt richtig gemütlich im Auto gelegen bis es halt vorbei war und wir wieder bei ihm waren seid dem nix mehr er macht mir immer Hoffnung und warum macht man so Was will er mich net oder keine Ahnung

Danke wenn ihr euch den Text durchgelesen habt

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Girl, bester Freund, Jungs, Liebe und Beziehung, verliebt, WhatsApp
6 Antworten
Wie spreche ich das Mädchen, auf das ich schon lange stehe, im Bus an?

Hallo Community,

es geht um das Mädchen, auf das ich schon sehr lange stehe. Wie schon in der letzten Frage, wir beide sind 17. Ich habe mich nun entschlossen, sie mal im Bus anzusprechen, da sie in der Schule immer bei ihren Freundinnen ist und die Situation einfach zu hektisch ist. Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass ich bei ihr vielleicht schon so in der Kategorie "Creepy"/ "Lappen, der nur schaut, aber nicht den Mut zum ansprechen hat" gelandet bin. Ehrlich gesagt habe ich mich noch nicht getraut, da ich in ihren Instagram-Stories gesehen habe, dass sie öfters was mit 20 jährigen Checker-Typen unternimmt, wie z.B. Shisha rauchen. Und der Typ bin ich einfach nicht, ich rauche nicht und hasse Oberflächlichkeit.___Naja, gut, ich weiß halt nicht, auf welche Art ich sie ansprechen soll. Ich wollte mich letzte Woche schon neben sie setzen, aber da hatte sie Kopfhörer in den Ohren und hat verlegen aus dem Fenster geschaut, da ist es ja sehr schwer und wirkt so erzwungen... Und was ist als erstes Gesprächtsthema geeignet? Anbieten würde sich ja die Schule und Klausuren, da uns das gerade beide betrifft. Oder kann das negative Gefühle auslösen und ich soll lieber über Wochenende/ Freizeitgestaltung sprechen? Ich empfinde sowas als mega merkwürdig, wenn einfach ein fremder Typ ankommt und fragt, was man am WE gemacht hat. Oder was ich eigentlich gut fände, sie versuchen schon auf dem Weg von der Schule zum Bus einzuholen und dann einfach zu fragen, wie viel Uhr wir haben (mein Handy-Akku ist leer), mein Bus würde um 16 Uhr fahren. Und dann stellst sich im Laufe des Gesprächs raus, dass sie ja auch den Bus nimmt und ich kann mit ihr zum Bus gehen. Also nennt mir bitte ein paar gute Ideen, wie ich sie gut ansprechen kann ohne mir es bei ihr zu versauen.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende.

flirten, Liebe, deutsch, Freundschaft, Mädchen, Sprache, reden, Girl, Frauen, Beziehung, Psychologie, Gespräch, Liebe und Beziehung, Mädels, Psyche, smalltalk
5 Antworten
Hilfe! Ich liebe sie! Gefühls chaos!?

Ich bin 16 und habe seit 2 1/2 Jahren eine Beste Freundin. Noch nie hab ich mich mit irgendjemand so oft gestritten und vertragen, weil wir dann doch irgendwie nicht ohne einander können! Vor einem Jahr hatte ich immer wieder den Gedanken,wie das wohl wäre, wenn wir zusammen wären , aber mir den noch in der gleichen Sekunde aus dem Kopf geschlagen,weil ich das irgendwie nicht eingestehen wollte. Seit einem halben Jahr ungefähr weiß ich aber ,dass ich bi bin und Gefühle für sie habe. Übrigens ist sie auch bi,dass weiß ich erst seit ein paar Monaten. Ein großes Problem dabei ist aber, dass meine Familie, besonders meine Mutter und meine Großeltern es nie verstehen werden, ich komme ursprünglich aus Polen und wurde halt streng katholisch erzogen und sowas können sie auch nicht akzeptieren. Ich finde das schon schade, man kann ja heutzutage eigentlich auch offen dazu stehen nur manche Leute verstehen das nicht, so wie meine Familie. Meine Mutter,mit der ich eh ein schlechtes Verhältnis habe denkt sowieso dass ich noch ein kleines Kind bin und viel zu jung für eine Beziehung und und und.. natürlich wird sie behaupten dass das nur eine Phase ist und man im Jugendalter noch nicht behaupten kann,welche Sexualität man hat, ich bin ja natürlich noch zu jung ! Es regt mich sowasvon auf. Und ja..

Naja und jetzt zur meiner besten Freundin...ich hab manchmal schon irgendwie was zwischen uns gemerkt,wollte es aber nicht wirklich eingestehen. Oft legt sie den Kopf an meine Schulter oder nimmt meine Hand oder sowas.Wenn ich von irgendwelchen Typen angemacht werde sagt sie immer,dass sie meine Freundin ist und meinte, dass wir uns das nächste Mal wenn wir angesprochen werden uns küssen müssten,damit wir unsere Ruhe haben. Vor paar Wochen hab ich dann mein ganzen Mut zusammen genommen und ihr geschrieben,dass ich mal Gefühle für sie hatte, jedoch hab ich geschrieben dass ich abgeschlossen damit hab, weil ich Angst habe dass sie sie nicht erwidert.Dann meinte sie nur dass sie auch Gefühle für mich hatte. Danach hat sie nichts geschrieben.

Andererseits ist sie manchmal total abweisend und ignoriert mich komplett tagelang. Und dann kommt sie wieder und ist als wäre nie was gewesen. Und ja. Keine Ahnung. Ich habe immer noch Gefühle für sie und ich weiß nicht ob und sie ich es ihr sagen soll. Wenn sie auch wirklich abgeschlossen hat mit den Gefühlen,dann will ich unsere Freundschaft nicht irgendwie kaputt machen. Oder sie hat es nur gesagt ,weol ich gesagt hab dass ich damit abgeschlossen hab. Das ist irgendwie kompliziert hmhhm.

Liebe, Freundschaft, Gefühle, Girl, Beziehung, Psychologie, Bisexualität, gefühlschaos, Liebe und Beziehung, Psyche, erster Schritt, LGBT, verkiebt-sein, bisexuell liebe
1 Antwort
Wie kann ich dieses besondere Mädchen ansprechen und vorher überhaupt merken, wie sie mich einschätzt (Creepy vs. Interesse)?

Hallo Community,

es geht um das Mädchen, auf das ich stehe (vergleiche meine Frage vom 28.08.2018). Ich bin 17 und sie ist auch 17, jedoch durch G9 ein Jahrgang unter mir, zu diesem Jahrgang 7habe ich keinen näheren Kontakt.

Ich finde dieses Mädchen so süß, nur weiß ich nicht, wie ich sie ansprechen soll, bzw. vor dem Ansprechen überhaupt mal ihr nähern soll. Ich bin schon selbstbewusst, doch beim Ansprechen fremder Mädchen ziemlich zurückhaltend, da ich immer vor den Folgen Angst habe. Gerade ihre Freundinnen haben Freundinnen bei mir im Jahrgang und das würde dann schnell auf mich zurückfallen, ich habe also Angt vor Verspottung.

Ich sehe sie manchmal im Bus nachmittags, selten ist sie dabei auch alleine ohne Freundin. Desweiteren sehe ich sie fast jeden Tag vor Schulbeginn, da steht sie mit ihrem Freundeskreis so ca. 5 Meter neben mir. Und manchmal läuft sie mir so über den Weg in der Schule beim Raumwechsel.

Beim Ansprechen ist das Problem, dass ich nicht der supermega Checker der Schule bin, der nur auf sein Äußeres achtet und alles auf Optik legt. Das soll nicht falsch verstanden werden, denn ich bin sehr gepflegt. Ihre Freundinnen sind zum Teil schon sehr oberflächlich, das weiß ich, da ein guter Kumpel kurz mit einer Freundin meiner Geliebten zusammen war. Bei meiner Geliebten wirkt das aber nicht so, da sie auch viele nicht so hübsche Freundinnen hat. (Sorry für diese Zuordnungen hübsch, nicht hübsch,..., aber ich wollte die Lage irgendwie klar darstellen).

Von daher möchte ich nur Möglichkeiten ergreifen, wenn sie wirklich alleine ist. Das würdet Ihr sicherlich auch empfehlen, oder?

Als erstes müsste ich mal Blickkontakt zu ihr herstellen, oder, um mich vor einem Korb zu sichern? Das versuche ich nun erst seit einer Woche, doch es gab so gut wie noch keine Gelegenheiten. Letzten Freitag habe ich Ihr mal kurz in die Augen geschaut, doch sie kam gerade um eine Ecke, weshalb ich so perplex war, dass ich so schnell kein Lächeln aufsetzen konnte. Sie hat mir aber auch ganz klar in die Augen geschaut (irgendwelchen Liebesmotiven o. menschlich??). Eben im Bus konnte war auch leider kein Blickkontakt möglich, da sie weiter vor mir saß und nicht gegenüber. Ich meine mir eingebildet zu haben, dass sie ab und zu aus dem Augenwinkel geschielt hat. Kann mir dafür zwei Ursachen ausmalen: 1. Sie denkt sich, was will dieser vollidiotischt Creepy, schaut er mich an? oder 2. Sie hat auch Interesse. Als sie aus dem Bus ausgestiegen ist und nach hinten weggelaufen ist, hat sie auch nicht mehr zu mir nach oben in den Bus hochgeschaut, sondern ich meine wieder, dass sie nur geschielt hat.

1.) Wie kann man dieses "schielen" deuten? 2.) Wie würdet ihr sie ansprechen bzw. euch ihr nähern, ohne eine große Abfuhr bekommen zu können? Einfach nur ein "Hi" im Bus kommt doch so bescheuert und krank, wieso sollte ich das einfach zu einem fremden Mädchen sagen? Ich habe keine kreative Idee, wobei auch ein plumper Spruch ist auch nicht meins?

Vielen Dank!

flirten, Liebe, Schule, Freundschaft, Mädchen, Girl, Frauen, Beziehung, Daten, Kommunikation, Psychologie, Gestik, Jungs, Körpersprache, Liebe und Beziehung, Mimik
5 Antworten
Was Soll ich nurmachen?

Ich weiß nicht mehr weiter. Es gab da vor einiger Zeit mal einen Jungen, den ich sehr mochte und er mochte mich auch... Alles war gut! Sogar wirklich toll, lustig und einfach perfekt. Er, meine Freunde und ich haben uns oft getroffen und es war immer eine witzige Zeit. Der Junge stand auch auf mich und hat mir dies auch gesagt, nur war ich mir bei der Sache nicht wirklich sicher, denn ich war gerade frisch getrennt und wollte noch nichts neues anfangen. Jedoch habe ich sehr hoch gepokert und dies war ein gewaltiger Fehler. Dann habe ich mich eines Tages mit meinem Ex getroffen und habe den besagten Jungen dies auch gesagt. Dann brach der Kontakt langsam ab und ich meldete mich auch nicht mehr bei ihm. Nun ist es soweit, dass er mich ignoriert und "hinter meinem Rücken" zu seinen Freunden,  schlecht über mich redet, was ich jedoch auch verstehen kann, da ich ihn sehr verletzt habe. Aber ich möchte nicht, dass es so ist, wie es jetzt ist. Ich möchte, dass es wieder so ist wie früher und wir uns wieder gut verstehen,uns alle treffen können und wieder Spaß haben. Als ich jedoch mit ihm reden wollte, hat er mir Ausreden aufgetischt und wollte einfach einem Gespräch aus dem Weg gehen.Er schaut mich oft in der Schule an, aber die Blicke sind schwer zu deuten (manchmal traurig, genervt, normal...). Ich habe ihm schon oft geschrieben und kann nicht wieder ankommen, weil er meint es nervt ihn und ich weiß echt nicht mehr weiter. Habt ihr Tipps für mich, wie ich diese Situation klären kann? Was kann ich tun damit es wieder besser zwischen uns ist?

Love, Liebe, Männer, Schule, Freundschaft, Fehler, heiß, Mädchen, traurig, Girl, Freunde, Frauen, Hot, Sex, sexy, Junge, boy, Psychologie, tot, bff, Friends, Liebe und Beziehung, alte Zeit, friendship, goals, old time, love him, please
4 Antworten
Was kann ich tun? Was kann ich hiffen5?

Ich weiß nicht mehr weiter. Es gab da vor einiger Zeit mal einen Jungen, den ich sehr mochte und er mochte mich auch... Alles war gut! Sogar wirklich toll, lustig und einfach perfekt.Er, meine Freunde und ich haben uns oft getroffen und es war immer eine witzige Zeit. Der Junge stand auch auf mich und hat mir dies auch gesagt, nur war ich mir bei der Sache nicht wirklich sicher, denn ich war gerade frisch getrennt und wollte noch nichts neues anfangen.Jedoch habe ich sehr hoch gepokert und dies war ein gewaltiger Fehler.Dann habe ich mich eines Tages mit meinem Ex getroffen und habe dem besagten Jungen dies auch gesagt.Dann brach der Kontakt langsam ab und ich meldete mich auch nicht mehr bei ihm. Nun ist es soweit, dass er mich ignoriert und "hinter meinem Rücken" zu seinen Freunden,  schlecht über mich redet, was ich jedoch auch verstehen kann, da ich ihn sehr verletzt habe. Aber ich möchte nicht, dass es so ist, wie es jetzt ist. Ich möchte, dass es wieder so ist wie früher und wir uns wieder gut verstehen,uns alle treffen können und wieder Spaß haben. Als ich jedoch mit ihm reden wollte, hat er mir Ausreden aufgetischt und wollte einfach einem Gespräch aus dem Weg gehen.Er schaut mich oft in der Schule an, aber die Blicke sind schwer zu deuten (manchmal traurig, genervt, normal...). Ich habe ihm schon oft geschrieben und kann nicht wieder ankommen, weil er meint es nervt ihn und ich weiß echt nicht mehr weiter. Habt ihr Tipps für mich, wie ich diese Situation klären kann? Was kann ich tun damit es wieder besser zwischen uns ist?

Love, Liebe, Freundschaft, traurig, Girl, zerstören, sexy, boy, Psychologie, best friends, bff, Friends, Gang, Gott, Liebe und Beziehung, Lost, relationship, couple, friendship, old time, SaD, My Boy, Bitte, mir
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Girl

Wie viel Geld verdienen eigentlich Lisa und Lena also nur grob?

12 Antworten

Guter Name für Pferdeseite auf Instagram?

7 Antworten

Wer.ist das auf dem Bild hier?

2 Antworten

Wie ist es für eine Frau eine Vagina zu haben?

14 Antworten

boy meets girl green line 4 DRINGENDE HILFE!

1 Antwort

Kann man sich sozusagen selbst auch was auf tellonym schreiben?

1 Antwort

Meine Freundin hat extrem starke Muskeln?

13 Antworten

Tauschpaket Ideen :)?

3 Antworten

Wer sind chucks Eltern?

2 Antworten

Girl - Neue und gute Antworten