EPL England Wichtige Transfers diesen Sommer?

Hier international interessante Transfers - aber

innerhalb Englands auch interessante dabei ??

Josip Brekalo (23): Vom VfL Wolfsburg zum FC Turin (Mittelfeld)

Eduardo Camavinga (18): Von Stade Rennes zu Real Madrid (Mittelfeld)

Luuk de Jong (31): Vom FC Sevilla zum FC Barcelona (Angriff)

Javairo Dilrosun (23): Von Hertha BSC zu Girondins Bordeaux (Mittelfeld, Leihe)

Antoine Griezmann (30): Vom FC Barcelona zu Atletico Madrid (Angriff, Leihe)

Ron-Thorben Hoffmann (22): Vom FC Bayern zum AFC Sunderland (Tor, Leihe)

Matthew Hoppe (20): Von Schalke 04 zu RCD Mallorca (Angriff)

Daniel James (23): Von Manchester United zu Leeds United (Mittelfeld)

Moise Kean (21): Vom FC Everton zu Juventus Turin (Angriff)

Ademola Lookman (23): Von RB Leipzig zu Leicester City (Mittelfeld, Leihe)

Nuno Mendes (19): Von Sporting Lissabon zu Paris St. Germain (Abwehr, Leihe)

Emerson Royal (22): Vom FC Barcelona zu Tottenham Hotspur (Abwehr)

Saul Niguez (26): Von Atletico Madrid zum FC Chelsea (Mittelfeld, Leihe)

Takehiro Tomiyasu (22): Vom FC Bologna zum FC Arsenal (Abwehr)

Nikola Vlasic (23): Von ZSKA Moskau zu West Ham United (Mittelfeld)

Gut, hier ist ein innerenglischer Transfer (ist auh oben erwaehnt):

Leeds United hat sich die Dienste von Daniel James gesichert. Der walisische Nationalspieler kommt für kolportierte 28 Millionen Euro von Manchester United. Dort war es nach den Verpflichtungen von Jadon Sancho und Cristiano Ronaldo etwas eng für den Außenstürmer geworden. Schon im Januar 2019 stand James kurz vor einem Wechsel zum damaligen Zweitligisten Leeds. Trotz bereits absolviertem Medizincheck platzte der Transfer von Swansea seinerzeit aber noch.

Fußball, Premier League, Transfer
Vereinswechsel schlechtes Gewissen, was tun?

Hey leute.
Momentan spiele ich in einer sehr schlechten u16 Mannschaft.
Wir sind aus Österreich und spielen in der Unterliga. Diese Saison haben wir alle Spiele verloren. Letzte Saison auch.

Ich habe kein gutes Verhältniss zu meinen Trainern, auch nicht zu meinen Mitspielern. Ich weiß nicht an was es liegt, vielleicht weil ich Türke bin und besser als alle bin🤔
Naja jedenfalls , der Trainer sagt in der Halbzeit immer etwas gegen mich, nach dem Spiel und in wenn wir Training haben auch. Immer geht er auf mich los, beschwert sich nur über mich.
Auch darf ich nichtmal Sturm spielen , immer nur ZDM , obwohl ich ein offensiver Spieler bin und als ZDM mehr Tore als unser Stürmer habe...
Meine Mitspieler lästern fast alle über mich. Erfahre ich von ein paar freunden. Sie sagen das ich nur alleine Spiele, nichts kann und gehen sollte...

Ich hab mich beschlossen zu wechseln. Hab einen anderen Verein kontaktiert der gegen uns 8:1 gewonnen hat. Der Trainer ist sehr symphatisch und hat mir auch zugeschaut, er meinte ich spiele sehr gut und er bräuchte mich auf der 10er Position. Ist auch fast meine Lieblingsposition. Meine eigentliche Lieblingsposition ist Stürmer.
Ich und der Trainer von meinem "neuen" Verein haben uns eigentlich schon fast beschlossen, dass ich komme.
Heute hat mich mein Trainer angerufen und meinte zuerst so, ja hast du noch vor Frühjahr bei uns zu spielen, wir würden dich sehr gut brauchen.
Ich hab gesagt , "ich weiß nicht, ich habe einfach keine Motivation mehr, jeder lästert über mich , wir verlieren nur....."
Er meinte dann " ja es wäre Schade wenn du gehen würdest . Du bist ein sehr guter Kicker, kannst sehr gut mit dem Ball umgehen . Du gehörst zu den besseren von der Mannschaft.
Mich hat ein Verein kontaktiert das du gehen willst."
Und er hat weiterhin nur geschleimt.
Zuletzt hat er gesagt ," ich ruf dich in einer Woche an und du sagst mir bescheid okay?"

Ich möchte wechseln, aber habe Schuldgefühle meine erste Mannschaft stehen zu lassen, habt ihr irgendwie Tipps oder so?

Fußball, Freundschaft, Verein, Sport und Fitness, Transfer
Latein-der Froschkönig-Phaedrus Fabeln?

Hey an alle Lateiner!

Ich habe ein großes Problem bei der Phaedrus Fabel: Der Froschkönig, aus der Lektüre Ausgabe "Tierisch gut", Transfer. Wir schreiben morgen ein Arbeit, in der dieser Text wahrscheinlich drankommen wird und ich weiß einfach nicht weiter; Lösungen gibt es im Internet zu diesem Text auch nicht...

Würde mich riesig freuen, wenn mir jemand helfen könnte und evtl. sogar den Text, wenn er ihn schon mal übersetzt hat, schicken würde! Vielen Dank schon ein mal! LG :)

Hier ist der Text:

Ranae vagantes liberis paludibus

clamore magno regem petiere a Iove,

qui dissolutos mores vi compesceret.

Pater deorum risit atque illis dedit

parvum tigillum, missum quod subito vadi

motu sonoque terruit pavidum genus.

Hoc mersum limo cum iaceret diutius,

forte una tacite profert e stagno caput 

et explorato rege cunctas evocat.

Illae timore posito certatim annatant.

Alium rogantes regem misere ad Iovem,

inutilis quoniam esset, qui fuerat datus.

Tum misit illis hydrum, qui dente aspero

corripere coepit singulas. Frusta necem

fugitant inertes, vocem praecludit metus.

Furtim igitur dant Mercurio mandata ad Iovem,

afflictis ut succurrat. Tunc contra deus 

"Quia noluistis vestrum ferre", inquit, "bonum, malum perferte!"

Angaben zum Text:

palus, paludis f.: Sumpf, Morast

petiere (Kurzfrom von petiverunt): bitten

qui mores dissolutos compescere: die Verwahrlosung der Sitten beenden

tigillum: kleiner Balken *stelle um und ergänze: quod subito (de)missum (de caelo) motu vadi...*

mersum limo: im Schlamm steckend

proferre: hervorstrecken

stagno=palude

evocare: herbeirufen

posito=deposito

certatim annare: um die Wette herbeischwimmen

fuerat=erat

hydrus: Wasserschlange

fugitare: fliehen vor

iners, tis: kraftlos, mutlos

vocem praecludere: das Maul stopfen

afflictis succurrere: den hat mitgenommenen (Fröschen) helfen

Latein, Transfer, Phaedrus

Meistgelesene Fragen zum Thema Transfer