Unterordner eines Apache Webservers freigeben?

Hallo, ich habe ein kleines Problem, bei dem ich dringend Hilfe gebrauchen könnte.

Ich habe unter Kali Linux einen Apache Webserver erstellt. Hierauf soll aus dem lokalen Netzwerk zugegriffen werden können. Das Standardverzeichnis ist hier /var/www/html. Die darin liegende index.html lässt sich auch Problemlos im Browser darstellen. Allerdings wollte ich einige Unterordner anlegen. So soll im Browser eine index.html angezeigt werden können, die im Verzeichnis /var/www/html/unterordner liegt. Versuche ich aber per Browser auf diesen Unterordner zuzugreifen, gebe also http://ip/unterordner an, stellt sich hieraus, dass ich keinen Zugriff darauf habe.

Es heißt hier:

Forbidden
You don't have permission to access this resource.

Im Titel der Seite steht zudem:

403 Forbidden

Es wurden keinerlei Änderungen in der Standardkonfiguration des Webservers vorgenommen. Standardmäßig sollte deshalb eigentlich der Zugriff auf alle Unterordner von /var/www/html und die darin liegende Dateien möglich sein.

Das ist jedoch nicht der Fall. Ich habe nun schon ein wenig recherchiert, aber irgendwie wollte nichts wirklich funktionieren.

Mein Verdacht, weshalb nicht auf die Unterordner zugegriffen werden kann, ist deshalb der, dass ich unter Linux für den Zugriff per FTP einen Nutzer angelegt habe, dessen Home-Verzeichnis /var/www ist.

Ich wäre sehr dankbar für jeden guten Ratschlag, wie sich das Problem lösen lassen könnte.

Computer, Technik, Linux, Apache, Technologie, Webserver, FTP-Server, kali linux
FTP-Server schickt keine Antwort?

Hallo Leute,

Ich habe von der letzten Frage https://www.gutefrage.net/frage/ftp-ueber-fsockopen-von-php meinen Code Erweitert/Umgebaut:

<?php
class FTP_TEST{

    private $username;     private $password;     private $server;     private $port;     private $timeout;     private $conn;     private $username_return;     private $password_return;     private $test;     private $test2;

    public function __construct($username,$password){         $this->password = $password;         $this->username = $username;         $this->server = "link_to_server";         $this->port = 21;         $this->timeout = 20;     }

    private function connect(){         $this->conn = ftp_ssl_connect($this->server,$this->port,$this->timeout);     }     private function close(){         ftp_close($this->conn);     }     private function secure(){         if (is_resource($this->conn)) {             $command = ftp_raw($this->conn, 'AUTH TLS');             $responseCode = (int) substr($command[0], 0, 3);

            if ($responseCode === 234) {                 // AUTH TLS success                 return true;

            } else { // if TLS rejected try SSL

                $command = ftp_raw($this->conn, 'AUTH SSL');                 $responseCode = (int) substr($command[0], 0, 3);

                if ($responseCode === 234) {                     // SSL authentication success                     return true;

                } else {
                    // Cannot secure the data channel and command channel
                    return false;
                }
            }
        }else{
            return false;
        }
    }
    private function login(){
        print_r(ftp_raw($this->conn,"OPTS UTF8 ON"));
        $tmp_str_user = "USER " . $this->username;
        $tmp_str_pass = "PASS " . $this->password;
        $this->test2 = array("user"=>$tmp_str_user,"pass"=>$tmp_str_pass);
        $this->username_return = ftp_raw($this->conn,trim($tmp_str_user));
        $this->password_return = ftp_raw($this->conn,trim($tmp_str_pass));
        $this->test = ftp_raw($this->conn,"NOOP");
    }
    public function make_test(){
        $this->connect();
        if($this->secure()){
            $this->login();
            $this->close();
            return array($this->test2,$this->username_return,$this->password_return,$this->test);
        }else{
            //Es konnte keine TLS/SSL - Verbindung hergestellt werden
            return "0.TLS-SSL";
        }
    }
}
$ftp = new FTP_TEST("user","pass");
print_r($ftp->make_test());
?>

Ich habe den Code einmal mit einem Filezilla-Server versucht da hat dieser Funktioniert(habe ohne SSL getestet).

Nun habe ich es mit meinem echten FTP-Server versucht (PureFTPd auf Debian10) jedoch bekomme ich ab AUTH TLS auf keinen Command mehr eine Antwort.

Auf dem FTP-Server ist ein gültiges SSL-Zertifikat hinterlegt und der Server antwortet auch (wenn ich die Befehle z.B. über Filezilla Client) schicke.

Danke schonmal für die Hilfe!

Server, Computer, Internet, Technik, FTP, PHP, FTP-Server, Socket
FTP Server kann über Portmapper erreicht werden, jedoch Fehler 500?

Guten Tag,

um es kurz zu halten:

  • ich habe einen DS-Lite anschluss; daher keine "eigene" ipv4 Adresse
  • nutze einen Portmapper von "feste-ip.net" um mein Server auch für "nur ipv4" bereitzustellen
  • Verbindung über ipv6 funktioniert tadellos
  • Verbindung über ipv4:
Status: 
   Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
Status:    Unsicherer Server; er unterstützt kein FTP über TLS.
Status:    Angemeldet
Status:    Empfange Verzeichnisinhalt...
Befehl:    PWD
Antwort:    257 "/" is current directory.
Befehl:    TYPE I
Antwort:    200 Type set to I
Befehl:    PASV
Antwort:    500 You are connected using IPv6. PASV is only for IPv4. You have to use the EPSV command instead.
Befehl:    PORT 82,102,16,220,208,99
Antwort:    500 You are connected using IPv6. PORT is only for IPv4. You have to use the EPRT command instead.
Fehler:    Verzeichnisinhalt konnte nicht empfangen werden

Der ipv6 und ipv4 Port sind identisch (32400); der "EPSV" Command im Filezilla Client funktioniert nicht.

Getestet Funktionen:

  • Öffentliche ipv6/ipv4-Adresse im Server eingetragen
  • IP-Check deaktiviert
  • Passive-Ports zwischen 20 - 32300

Jetzt komme ich nicht mehr weiter, daher erbitte ich eure Hilfe ^^

(Alle Ports sind im Router eingetragen; die Windows Firewall ist deaktiviert aus Testzwecken)

PC, Server, Computer, Technik, FTP, Informatik, ipv6, Technologie, filezilla, FTP-Server, Spiele und Gaming
FTP-Server verbindet nicht, woran liegt es?

Hallo zusammen,

ich bin grad etwas am Verzweifeln. Und zwar arbeite ich zur Zeit an einem iMac, habe nebenbei erwähnt auch keine fundierten Kenntnisse im typischen IT-Bereich, da ich lediglich ein Grafikdesigner bin. :oops:

Nun zum Problem, ich habe die letzten Tage damit verbracht, WordPress auf einen neuerstellten FTP-Server zu installieren, was soweit auch geklappt hat. Jedoch habe ich heute nochmal versucht auf den FTP-Server zuzugreifen um noch ein paar andere Kleinigkeiten hochzuladen, leider aber ohne Erfolg.

Ich benutze, wie oben schon erwähnt, einen iMac mit dem Programm FileZilla. Habe natürlich auch sämtliche Browser ausprobiert um Zugriff auf den FTP zu bekommen, jedoch zeigt mir jeder an diese Meldung an:

Die Seite w0***b61.kasserver.com funktioniert nicht
w0***b61.kasserver.com hat keine Daten gesendet.

ERR_EMPTY_RESPONSE

​ Und bei FileZilla zeigt er folgendes an:

Status: Auflösen der IP-Adresse für w0***b61.kasserver.com
Status: Verbinde mit 85.**.152.55:21...
Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
Fehler: Verbindung vom Server geschlossen
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
Status: Nächsten Versuch abwarten...
Status: Auflösen der IP-Adresse für w***1b61.kasserver.com
Status: Verbinde mit 85.**.152.55:21...
Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
Fehler: Verbindung vom Server geschlossen
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen​

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, Firewall ist natürlich auch deaktiviert. :)

Danke im Voraus und weiterhin eine angenehme Woche! :)

IT, Webseite, Wordpress, FTP, iMac, FTP-Server

Meistgelesene Fragen zum Thema FTP-Server