Instagram Acc gesperrt oder gelöscht?

Heyy! :)

Ich komm einfach mal gleich zum Punkt: Ich hab mich versucht bei meinem Instagram Account ('Fanpage') einzuloggen und das hat nicht geklappt. Ich habe dann alle angewiesenen Schritte befolgt und musste meine Telefonnummer eingeben (in der App).. das blöde ist nur, dass ich mit meiner E-Mail Adresse dort angemeldet bin. Als ich alles gemacht habe kam von Instagram diese 'Nachricht':

Vielen Dank für deine Angaben

Wir sehen uns deine Informationen an. Wenn aus unserer Sicht alles in Ordnung ist, kannst du innerhalb von etwa 24 Stunden eine Überprüfung im Hilfebereich anfordern.

Ich hab versucht eine E-Mail vom Instagram-Support Team zu finden, aber als ich diese angeschrieben habe kam nur eine E-Mail zurück, dass diese E-Mail nicht mehr verwendet wird.

Ich hab gedacht ich warte einfach mal ab und schaue dann noch einmal ob es funktioniert oder nicht. Ich weiß jetzt nur nicht ob der Account gelöscht wurde oder ob er nur gesperrt wurde.. Meiner Meinung nach ergibt es keinen Sinn, da ich nicht gegen die Richtlinien, etc. verstoßen hab (hab sie mir durchgelesen). Ich hab später versucht meine Fanpage von meinem Hauptaccount zu finden und da steht nur, dass dieses Profil nicht gefunden wurde. (Aus Interesse habe ich auch mal versucht einen neuen Account mit dem selben Namen zu erstellen, da stand aber nur, dass dieser vergeben ist.)

Würde mich auf Antworten freuen.

Danke im Vorraus <3

Account, Social Media, fanpage, gesperrter Account, Instagram
Wie Eltern erklären das Internetfreunde einem wichtiger als 'reallife' Freunde sind?

Guten späten Abend liebe Community.
Ich habe ein SEHR großes Problem.
Man muss sagen ich habe fast keine Freunde in der Schule, Freizeit etc. Jeder interessiert sich für etwas was ich eher nicht mag und deswegen werde ich sehr 'gehatet' sage ich jetzt mal.
Ich habe auf Instagram eine fanpage für eine Person die ich sehr mag (Idol). Und deswegen werde ich manchmal in der Schule deswegen gemobbt.
Ich hab durch diese Fanpage auf Instagram total viele Freunde gefunden (Mädchen, in meinem Alter + gemeinsamer Interesse). Wenn ich mal traurig bin sind sie immer für mich da. Ich weiß das sie keine Pedophilen sind; weil ich fast jeden Tag mit ihnen schreibe/telefoniere (Whatsapp, Skype). Ich hab auch das Gefühl das diese Leute die ich aus Instagram kennengelernt habe besser sind als Reale Freunde.
Nun das was mich seit ganz langer Zeit bedrückt:
Wie soll ich meinen Eltern sagen das ich Internetfreunde habe und fast 0 im realen Leben? Wie kann ich ihnen erklären das sie mir wichtiger sind als solche Personen im echten Leben die nur Haten? Wie kann ich ihnen erklären das ich mal paar Internetfreunde besuchen möchte? In den Arm holen möchte? (VideoDays, Gangtour etc.. ist heimlich geplant..) Ihnen danken möchte das sie für mch da sind wenn echte Freunde nicht da sind?
Wie kann ich es meinen Eltern erklären? Das sie keine Pedos sind und das ich es weiß. Das ich endlich Freunde gefunden habe die genau DAS mögen was ICH mag?
-
Erstmal Vielen Dank das du bis hierhin gelesen hast.
Ich würde mich über Jede Antwort freuen wie ich meinen Eltern das erzählen soll.
Danke schonmal :)
Liebe Grüße
Vio.

fanpage, internetfreunde, Instagram

Meistgelesene Fragen zum Thema Fanpage