Facebook: Kommentare nicht unter dem Seitennamen möglich?

2 Antworten

An der Stelle, wo du den Status auf der fremden Seite eintragen willst, sollte oberhalb dein Profilbild und daneben ein kleiner Pfeil zu sehen sein.

Klickst du darauf, kannst du die Seite auswählen, als die du nun posten möchtest.

Ich werde später mal probieren, ob diese (gesuchte) Funktion tatsächlich nur auf Seiten statt auf Profilen möglich ist, wie im zweiten Kommentar beschrieben – bis dahin erst einmal Danke für Deine Antwort! :)

0

Dies ist nur noch auf öffentlichen Seiten möglich.

"nur noch" heißt, dass dies früher oder zwischenzeitlich mal anders war und ich tatsächlich noch über meinen Seitennamen Kommentare einfügen konnte? Denn ich glaube mich daran erinnern zu können – der ich nur als Seitenadmin und somit nicht über meinen extra hierfür "zwangweise" eingerichteten FB-Account/Profil auftreten will...

0
@geberrat

Also seit ich Facebook habe kenn ich es nicht anders.

Auf öffentlichen Seiten kann man auf jedenfall im Namen der eigenen Seite posten. Auf dem Profil von Privatpersonen geht es nicht, da man ja auch nur als ,,Freund" überhaupt Zugriff auf das Profil der Person hat.

Tut mir leid das ich keine bessere Auskunft geben kann.

0

Was möchtest Du wissen?