Logikfehler in Digimon?

Ich hab da ein paar Logikfehler bei Digimon die entweder keinen Sinn ergeben oder die ich einfach nur nicht verstehe. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Wie haben es die Meister der Dunkelheit geschafft die Souveränen zu verschließen?

Wenn nur Kinder in die Digiwelt können warum waren dann in Data Squad Erwachsene in der Digiwelt?

Wenn die Meister der Dunkelheit die ganze Zeit nur vor hatten Apocalymon wieder zu erwecken und es letztendlich nach dem Tod der 4 gelungen ist warum haben sie das nicht gleich schon gemacht wo die Digiritter in der realen Welt gegen Myotismon gekämpft haben? Und warum haben die 4 sich dann nicht einfach selber geopfert?

Wenn es von anfang an einen Digimongott Yggdrasil gibt warum hat er nicht schon was gegen die Meister und gegen Apocalymon unternommen?

Wenn es wie in Tri gezeigt möglich ist die Digiwelt zu rebooten um sie vor Schaden zu bewahren warum haben sie es nicht schon in so vielen anderen Situationen gemacht wo es nötig gewesen wäre in Tamer Datasquad usw?

Warum hat in Data Squad ein erwachsener Mensch einen Digimonpartner?

Woher wussten die Kinder in Frontier von anfang an wie sie digitieren und dass sie die anderen Digimon "reinigen" müssen?

Warum will das Gallantmon in Data Squad die Menschenwelt zerstören wenn es das Guillmon von Takato sein MUSS da es in der Digiwelt kein 2. Guillmon geben kann weil er von ihm erfunden wurde?

Wenn in Data Squad Yggdrasil von 4 Megaleveln permanent angegriffen wird und es ihm nichts ausmacht warum kann es dann Agumon auf dem Rookie Level besiegen nur weil Agumon so ein rotes Leuchten hat?

Warum kann Agumon mit dem komischen roten Leuchten auf einmal fliegen?

Warum gibt es in Frontier einen Trailmon Friedhof wenn Digimon nach dem Tod in Daten aufgelöst werden und in einem Ei wiedergebohren werden?

Warum verjüngert sich das Trailmon auf dem Friedhof nur wenn vorher die ganze Zeit von sterben die Rede ist?

Warum wechselt Genai just4fun die Seiten von Homeostasis zu Yggdrasil?

Wenn wie in Digimon Tri gezeigt das Agumon das gegen Parrotmon kämpft auch Tais späteres Agumon ist warum ist es da so riesig und warum ist es als Genai die Eier und Digivice vor den 4 Meistern gerettet hat wieder im Digiei?

Warum geht das mit Digimon aufbessern durch Effekten wie Flügel und Kanonen nur in Tamers und danach nie wieder?

So das wars fürs erste. Hoffe es kann wer helfen

Anime, Digimon, Filme und Serien, unlogisch, Spiele und Gaming
4 Antworten
Wie verhält es sich mit den Stats der Digimon in "Digimon Story Cyber Sleuth"?

Nachdem ich mich in letzter Zeit erstmal ausführlich mit Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 beschäftigen musste habe ich vor 2 Tagen mit Digimon Story Cyber Sleuth angefangen.

Als alter Pokemon Veteran und Fan der älteren Digimonstaffen habe ich insgesamt recht schnell ins das Spiel gefunden. Auch wenn ich hin und wieder ein Wasserattribut Digimon mit Elektroangriffen angreife und mich wunder, wieso es normal effektiv ist. ^^ Aber egal.

Dennoch sind mir einige der Statuswerte noch nicht so ganz klar.

Am besten wäre eine ausführliche Wiki zum Spiel,

in der ich mich selber genau einlesen kann. Ob Deutsch oder Englisch spielt für mich keine Rolle. Da das Spiel erst vor recht kurzer Zeit erschienen ist, habe ich keine Ausführliche englische oder deutsche Wiki gefunden.

Mir geht es sowohl um die Hauptstatuswerte, als auch um einige, die nicht hinterlegt sind. Ich schilder mal das, was ich soweit verstanden habe. Ich hoffe ich könnt mich verbessern oder ergänzen:

HP: Sind die Trefferpunkte, das ist klar.

SP: Sind die Energiepunkte, auch klar

STK: Steht für Stärke, soviel ist klar. Nur welche Fertigkeiten werden mit Stärke verstärkt? Ich vermute Basisangriffe und Skills mit physischen Schaden.

DEF: Ist die Verteidigung. Ich vermute, dass sämlicher erlittener Schaden dadurch reduziert wird. Also sowohl physisch als auch magisch.

INT: Aufgrund von Pokemon war ich einige Zeit irritiert, da ich es für die Kurzform von Initiative gehalten habe. Inzwischen bin ich mir sicher, dass es sich um Intelligenz handelt. Ich vermute es stärkt den Schaden von Skills mit magischen Schaden. Allerdings ist das einer der Werte, bei dem ich überhaupt nicht sicher bin.

SPD: Dieser Wert sorgte dafür, dass ich bei INT verwirrt war, denn ich konnte mir Speed, also Geschwindigkeit dazu reimen. Wenn es die Geschwindigkeit ist, ist das meiste dazu klar. Mich würde allerdings interessieren, ob dieser Wert auch die Ausweich- bzw. die Critchance erhöht.

ABI: Steht für das Potenzial des Digimons. Es kann u.a. durch de-digivolving erhöht werden und wird als Attribut für einige digivolves benötigt. Soviel ist klar. Außerdem vermute ich, dass dieser Wert u.a. das maximale Level des Digimon erhöht. Der Rest ist mir unklar. Skalliert dieser Wert evtl. die anderen Attribute?

CAM: Eine wirlich deutsche Übersetzung dazu fehlt mir immer noch. Ich würde is mit Vertrauen oder Charisma übersetzen. (Keine Ahnung für welches englishce Wort CAM stehen soll). Ich weis, dass es die Chance auf Comboattacken erhöht sowie, dass es sich durch aktives Kämpfen mit anderen Digimon erhöht.

Dazu sind noch einige Namen aufgetreten wie.. ACB meine ich hieß eines. Keine Ahnung, was das bringt.

Nochmal zusammengefasst: Ich möchte das System ins Detail vestehen. Solche Dinge wie kritische Trefferchance, Ausweichchance und auch, welches Attribut (STK, INT) welche Skills wie beeinflusst interessieren mich und natürlich Effekte, die ich an den Attributen noch garnicht erkennen konnte.

Wie verhält es sich mit den Stats der Digimon in "Digimon Story Cyber Sleuth"?
Games, Digimon, JRPG, Rollenspiel, PS4
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Digimon