Warum wurde die Mega Digitation von Kari´s Gatomon geändert?

3 Antworten

Nur weil Tailmon zu Ophanimon Falldown im nächsten Film wird heist das nicht das das die einzige Digitation bleiben wird. Im Gegenteil ist es sehr wahrscheinlich das es sich hierbei "nur" um eine "schwarze Digitation" handelt.

Daher wäre es noch immer möglich das sie bei Magnadramon bleiben auch wenn ich da ähnliche große Hoffnungen reinsetzte wie in eine halbwegs gescheite Erklärung für das Ignorieren von nahezu allem was in 02 passiert ist ...

Da jedoch tri. größtenteils schwachsinnig ist(storytechnisch gesehen) und sowieso alles Ignoriert was davor kam wird man einen Film der sowieso nicht wirklich in den Kanon passt auch einfach Ignorieren.

Es gibt die Theorie, dass es mit dem heiligen Ring zu tun hat. Diesen verliert Gatomon am Anfang der zweiten Staffel ja und damit auch seine heiligen Kräfte. Somit kann es nur zu Magnadramon digitieren.

In dem PSP-Spiel, was in Japan zum 15. Geburtstag der Reihe erschienen ist, spielt man die Ereignisse der ersten Staffel nach. In diesem digitiert Gatomon tatsächlich zu Ophanimon, vermutlich weil es dort noch den Ring besitzt.

Schau mal:

https://youtube.com/watch?v=H4zb97KeGPc

An sich finde ich diese Theorie sehr logisch :) allerdings in Digimon Rumble Arena, hat Gatomon auch seinen Heiligen Ring und digitiert trotzdem zu Magnadramon.

1

Da Gatomon den Ring noch in derselben Staffel zurück bekommt, ist die Theorie hinfällig. Der Film spielt nicht mitten in der Staffel, sondern kurz nach den Ereignissen.
Wie gesagt, Fans haben gemeckert oder die Entwickler hatten einfach ne bessere Idee.
Wie bei Pokémon. Plötzlich hatten die Viecher neue Vorstufen und Entwicklungen. :D

1
@fotzenspalter69

Also meineswissends spielt der Film mitten in der zweiten Staffel, entweder noch vor oder direkt nach dem Sturz des Digimonkaisers. Gatomon hat keinen Ring und weder Ken noch die DNA-Digitation kommen darin vor.

Wobei das auch nichts heißen muss, denn wo die Digiritter aus der zweiten Staffel sind hat Digimon tri ja auch noch nicht wirklich beantwortet ^^' Ja, wir haben jetzt seit dem Beginn der Ereignisse kein Lebenszeichen mehr von ihnen gehört, ich glaube, es geht ihnen gut? Bestimmt! Warum auch immer fällt es dort auch keinem auf.

1

Digimon können generell zu vielen verschiedenen Digimon werden. So entstanden ja auch öfters schon "falsche" Digitationen.
Vermutlich kam Magnadramon bei den Fans gar nicht gut an, da es plötzlich kein Engel mehr war. Somit wurde Orphanimon zu Gatomons Megalevel.
Ich persönlich finde Magnadramon sowieso sehr unpassend, vor allem im Team mit Patamons Digitationen.
Bin mal auf den Falldown Modus gespannt. Im September ist es ja endlich soweit.

Also auf so einer englischen Seite wo ich war, fanden das viele, genauso wie ich, doof das das einfach geändert wurde. Mir persönlich gefällt Magnadramon einfach viel besser, aber das ist ja Geschmackssache.
Ich warte auch sehenzüchtig auf September, will unbedingt den nächsten Film sehen :3

1

Was möchtest Du wissen?