Vater verbietet mir, Motorrad zu kaufen - Was tun?

Hallo zusammen,

vor Kurzem habe ich meinen A1-Führerschein bestanden und fahre seitdem eigentlich nur den 125 ccm Roller meines Vaters. Doch es ist langsam echt langweilig, dass man nicht schalten muss und im Handling ist er auch nicht gerade der Beste. Man sitzt da halt echt wie auf einer Klohschüssel drauf und kann sich kaum in die Kurven legen. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Motorrad, bzw. ich habe schon eins gefunden, doch mein Dad will nicht, dass ich mir das kaufe, obwohl ich das Motorrad komplett selber bezahlen würde. Es handelt sich hierbei um die Suzuki GSX-R 125 mit 11 kW/15 PS/wassergekühlt/1 Zylinder. Ich habe mir zu diesem Bike auch schon ein paar Erfahrungsberichte auf Youtube angeschaut und muss sagen, dass das ein sehr gutes Motorrad ist. Es schafft ECHTE 125km/h. Der Anzug ist auch sehr gut und es legt sich hervorragend in die Kurven. Mein Vater meint jedoch, dass dieses Bike albern sei, weil es mit 78,5 cm Sitzhöhe doch recht klein ist. Nun muss man aber dazu sagen, dass ich auch nicht sonderlich groß bin und bei dieser Maschine auf jeden Fall sicher mit beiden Beinen auf den Boden kommen würde. Außerden sagt er immer, dass 125er-Supersportler albern seien und er nennt sie immer "Joghurtbecher". Ich muss sagen, mir gefallen Supersportler sehr gut und meistens sind sie auch am schnellsten von den 125ern. Ich verstehe halt nicht, warum ich mir das Motorrad nicht kaufen darf, obwohl ich es SELBER bezahle.

Kann mir irgendwer Tipps geben, wie ich ihn doch noch davon überzeugen kann.

Danke im Voraus:)

Motorrad, Geld, kaufen, 125er, ausgeben, peinlich, überzeugen, Supersportler, Auto und Motorrad
5 Antworten
Motorradtouren letzte Art der Freiheit?

Road Trips

Motorradtouren letzte Art der Freiheit?

1. Großmarken veranstaltete Touren?

               - Warum/ Aus welchen Beweggründen nimmt man an solchen touren teil?

               - Machst du Motorradtouren um deinem Alltag Zu entkommen?

               - Setzten Motorradtouren bei dir die „Gefühle“ frei die du beim Kauf deines Motorrads erwartet hast?

2. Machst du Motorrad touren lieber mit Freunden in klein-, oder mit fremden in Großgruppen?   

3. Gibt es Strecken die du gerne einmal fahren würdest (z.B. Route 66)? 

4. Ist Motorradfahren ehr was für „Männer“ oder genauso was für Frauen?

5. Pro/ Contra für Motorradtouren!

    Pro:  Welche Beweggründe hast du um solche touren zu machen?

    Contra:  Was hast du gegen Motorradtouren?

                    Wieso bist du gegen das Motorradfahren?

Was für ein Typ an Leuten sind Motorradfahrer?

Welche sonstige Interessen haben Motorradfahrer?

Motorrad, Kleidung, Reise, Freizeit, Urlaub, Gesundheit, Spaß, Arbeit, Beruf, Tipps, Wissen, Schule, Verhalten, Verkehr, beta, Geschwindigkeit, Körper, Freunde, Hilfestellung, Recht, Referat, Qualität, BMW, Enduro, Erfahrungsberichte, Freiheit, Gesundheit und Medizin, Honda, husqvarna, Jugend, Kawasaki, KTM, Liebe und Beziehung, Sport und Freizeit, Supermoto, Suzuki, Yamaha, Naked Bike, Supersportler, Erfahrungen, Gadgets und Technik, Umfrage
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Supersportler