"Antistatik-Schuhe" fürs Büro (außer Birkenstock)?

Ich hab das ja schon mal in einer meiner letzten Fragen erwähnt und zwar habe ich ein enormes Problem mit statischer Aufladung. Nun arbeite ich nicht in einem Bereich wo das zum Problem werden könnte, außer ich schrotte meinen PC oder mir flitscht es mal eine bis ich umkippe aber die Stromschläge sind ja doch eher schwach.

Im Büro ist es besonders schlimm. Da haben wir zu allem übel einen Teppich im ganzen Gebäude, yeah. Aber auch außerhalb hats mich schon mal erwischt.

Leute, ich habe wirklich schon alles versucht. Außer meine Kleidung zu 100 % anzupassen. Ich hab es einfach bisher nicht eingesehen auf schöne Kleidung zu verzichten nur damit ich keine gewischt bekomme. Man möchte doch einfach das tragen was einem gefällt, oder?

Nunja dachte ich mir könnte ich mir ja wenigstens entsprechende Schuhe zulegen die das Risiko eines Schlags etwas minimieren. Die kann ich ja im Büro lassen und dort tragen. So der Plan.

Ich würde aber dennoch ungern irgendwelche "high-end" Sicherheitsschuhe verzichten wollen, zumindest auf solche die auch danach aussehen. Ihr wisst denke ich schon was ich meine.

Einfach normal aussehende Schuhe. Ich möchte doch einfach nur wie jeder normale Mensch normal gekleidet sein und nicht bei jedem metallischen Gegenstand (selbst bei Schrauben am Kopierer!!!) daran erinnert werden das hier irgenwas mächtig schief läuft.

Ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen. Bin wirklich verweifelt. Leute, bevor ich irgendwas metallisches anfasse (wenn ich denn denke da könnte etwas passieren) verziehe ich schon davor das Gesicht. Ich bin schon so programmiert das ich denke es tut eh gleich weh.

Wahrscheinlich bin ich mit dem Problem auch total alleine.

Naja gut also lange Rede kurzer Sinn: Kann mir jemand Damenschuhe empfehlen die das Risiko einer statischen Aufladung (bspw. aufgrund der Sohle) etwas minimieren würden?

P.s.: Sorry, musste mir das einfach mal von der Seele reden.

Kleidung, Schuhe, Strom, Elektrizität, Stromschlag, statische-aufladung

Meistgelesene Fragen zum Thema Statische-aufladung