Tipps damit sich der Rock nicht mehr elektrisiert?

2 Antworten

Bringe eine Sicherheitsnadel an versteckter Stelle in deinem Kleidungsstück an. Verstecke die Sicherheitsnadel in einem Saum. •Das Metall leitet die in der Kleidung aufgebaute Elektrizität ab und verhindert, dass du einen elektrischen Schlag bekommst oder die Kleidung an der Haut klebt. •Platziere die Sicherheitsnadel an der Innenseite eines Saums, so dass sie nicht sichtbar ist.

  • Ledersohlen tragen
  • Unterrock aus Baumwolle tragen
16

das mit den ledersolen funktioniert leider nicht weil der rock an den beinen reibt und sich so aufläd und das mit dem baumwollrock sieht einfach nicht aus aber trotzdem vielen dank

0
47
@Schneesterne

Wieso sieht das mit dem Unterrock nicht aus? Normalerweise sieht man den gar nicht.

0
16
@miezepussi

Ja aber der rick ist ja aus netztstoff und da ist ein unterrock eingenäht und wenn ich einen aus Baumwolle drunter ziehe tragt das zum einen auf und der rock sitzt dann nicht mehr so gut und das war ja schade drum

0
47
@Schneesterne

ach so. Und wenn Du den vorhandenen Unterrock raus trennst und dann nur den aus Baumwolle? (Vielleicht hat ein Schneider dazu auch eine geniale Idee)

0

Was denken Männer bei Frauen mit kurzen Rock und langen Beinen?

...zur Frage

125ccm Roller auf langen Bergabfahrten bremsen?

Muss ich mir über die Überhitzung der Bremsen bei langen Bergab Fahrten Gedanken machen? Gegenüber einem normalen Motorad kann ich ja keinen kleinen Gang wählen um mit dem Motor zu Bremsen. Gibt's da irgendwelche Tricks? 🤔

...zur Frage

Was tun, damit bei langem Sitzen die Füße nicht dick werden?

Wenn ich manchmal lange am Schreibtisch sitze, schlimmstenfalls mit angewinkelten Beinen, werden mir die Beine schwer und müde und dick. Habt ihr Tipps und Tricks auf Lager, wie ich das Anschwellen verhindern könnte?

...zur Frage

Was hilft wirklich dauerhaft gegen statische Aufladung von Kleidung?

Ich habe mir aus Polyester einen wunderschönen Rock genäht, der sich aber leider beim laufen statisch auflädt und dann an meinen Oberschenkeln klebt. Das ist sehr unangenehm und sieht blöd aus.

Ich suche also eine dauerhafte Lösung, die statische Aufladung zu verhindern / entfernen. Im Internet gibt es ja zahlreiche Tipps. Nur leider habe ich bisher keinen Erfolg damit gehabt. Ich wüsste gerne, was ihr macht bzw. womit ihr Erfolg erzielt habt.

Nicht geholfen hat bei mir: Erdung durch eine Sicherheitsnadel an der Kleidung und mehrfaches berühren von metallenen Gegenständen wie Heizung.

Also, ich würde mich über eure ERPROBTEN TIPPS sehr freuen. Wichtig dabei ist, das es DAUERHAFT hilft.

...zur Frage

Was haben alle gegen kurze Hosen?

Ich verstehe das nciht. Manche laufen sogar bei 35Grad in langen Hosen rum. Wie können die das machen? Morgen werden 27 Grad sein, trotzdem wird bestimmt 3/4 der Schule eine lange Hose anhaben. Ich HASSE dieses Gefühl, wenn man eine lange Hose trägt,wenn es warm ist und die Hose an den Beinen klebt. Ein BLONDES Mädchen aus meiner Klasse meinte,sie mag keine kurze Hose anziehen wegen ihrer "angeblichen" Beinbehaarung....

Und auch so,die meisten finden ihre Beine zu dick... (Sagen die, die einen 19 BMI haben...)

Wieso? Was gefällt denen daran nicht? Ich fühlew mich i-wie "gefangen" in langen Hosen.

...zur Frage

Wie gehen Dehnungsstreifen wieder weg?

Ich bin 17 und habe vor kurzem sehr extrem zu und ab genommen und habe an bauch beinen und armen dehnungsstreifen bekommen, ich habe schon von kneipp bio hautöl versucht doch es hilft nicht ich bin total verzweifelt kennt ihr tricks

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?