(an die Männer) Warum sind seltene Frauen nicht so beliebt wie B*tches?

Ich meine B*tches ist der Standart von heute obwohl das die meisten von denen nicht mal mitkriegen, sie eine sind, sind sind aufgebretzelt, viel geschminkt, verhalten sich zickig und eingebildet und vieles mehr und dann gibt es eben noch eher die seltenen Frauen um den eher die Frage sich dreht, warum sind diese bei Männern nicht beliebt, dann sagen einige find sowas toll aber dann schauen einige Männer wieder nur auf das aussehen und behandeln sie wie so ne B*tch die jeden sexuellen scheiß mitmacht egal ob schreiben oder Bilder schicken. Eine seltene Frau ist dochviel besser als dieser billige Abklatsch. Z.b. sie sind natürlich sie schminken sich nicht, sie sind Verständnisvoll, kannst mit denen kommunizieren, sie lassen sich auf diesen sexuellen scheiß nicht ein aber trotzdem kann du mit denen zusammen spaß haben, ironisch sein, sind sind treu und ehrlich und sie denken nicht ständig versaut, sie interessieren sich für normale Dinge und ein Mann darf auch mal schwach sein, sie haben Mitgefühl und zeigen nicht armselig traurig Ausschnitt um mehr zu punkten. Sie sind nicht auf sex gesetzt und haben nur das im kopf. Sind sind eben selten und normal leider stirbt sowas aus, warum eigentlich?

-Leute die jetz mimimi machen und beleidigen werden sofort gemelder.

Männer, Freundschaft, Mädchen, traurig, Frauen, Psychologie, Attraktivität, aussterben, beliebt, Beliebtheit, Bitches, Feminismus, Gesellschaft, Interesse, Jungs, Liebe und Beziehung, Männer und Frauen, Ruf, selten, unbeliebt, Unterschiedlich, weiblich, Natürlichkeit, armselig, Männerfrage, schlechter ruf, Seltenheit, Sexuelles Interesse, normal, Besser
Warum finden manche so das Glück und manche garnicht?

Ich persönlich war jetzt in der Zeit gern single und mach mir auch nichts groß drauß, aber wo mir gestern meine Beste Freundin erzählte das sie jetzt 9 Monate mit ihren Freund zusammen ist und bald mit ihm zusammen zieht und sie noch nie Streit hatten denk mir, sterben solche Männer aus? Ihr Freund unterstützt sie weil sie hat sehr mit Depressionen und psychischen Erkrankung zu kämpfen wir ähneln uns fast wie Schwestern außer das sie längere Haare hat, mehr Oberweite und bräunlicher ist und Raucherin, mir wurde die letzten 3 male nur Fremtgegangen und ich finde leider nie so wem, woran liegt das so, wir sind auch so vom Charakter sehr ähnlich, ich freu mich so für sie aber voran liegt das das es nicht mehr solche Männer gibt die wirklich unterstützen anstatt mit leeren Worten kommen oder mache ich was falsch? Liegt es daran das ich kleinere Brüste hab, mich garnicht schminke und hellere Haut hab? Weil viele Menschen schätzen mich sehr stark und meinen ich bin ein sehr netter, liebevoller und gütiger Mensch vilt ein Mensch der etwas zu schlecht von sich selbst hält aber vielseitig und wo mich manche meines Charakters beneiden oder sagen ist süß aber irgendwie hat man nicht so das Glück, liegt es am aussehen? ich und meine beste sind beide 23 weil wenn bei mir wer ankommt sind das welche die sich nicht mit dem problemen auseinander setzen wollen und auch nicht dauertreu wären. Und letztens wurde ich dann öfter mit den Ex verglichen das muss echt nicht sein die waren nicht wie ich.

Männer, Glück, Freundschaft, traurig, Aussehen, Bedeutung, Frauen, Psychologie, aussterben, beste Freundin, Charakter, kennenlernen, Liebe und Beziehung, selten, Untreue, Verständnis, Liebe und Beziehungen, woran liegt es

Meistgelesene Fragen zum Thema Selten