Gibt es hier Leute mit einstelliger Penisgröße?

Ich mache mir Sorgen wegen meiner Größe und wollte einfach mal fragen, ob ich der einzige bin, der so einen Kleinen hat. Ich glaube, es tut uns gut, wenn wir wissen, dass wir nicht alleine sind und dass es noch andere gibt, bei denen er ich sag jetzt mal SEHR klein ist.

Bei Umfragen hier gibt es meistens nur als Option "unter 10cm" und da trauen sich viele nicht zu antworten deswegen hier mal diese Frage nur für Leute mit weniger als 10cm. Ich meine dabei wenn der Penis steif ist und "bone-pressed" also wenn man das Fett über dem Penis mit dem Lineal rein drückt bis zum Knochen.

Damit es fair ist sag ich auch dazu, dass ich 15 bin und knapp 5cm im Steifen hab und es hat einfach jeder viel mehr deswegen diese Frage.

Wie viel habt ihr denn bone-pressed und im Steifen und bitte schreibt die genaue Größe dazu und wie alt ihr seid und vielleicht wie es euch damit geht und eure Erfahrungen wenn ihr wollt.

Vielen Dank für die Antworten ich hoffe die Frage ist okay mit den Nutzer-Richtlinien weil ich glaub vielen (und auch mir selber) macht sowas Mut wenn man weiß wir sind nicht allein.

10cm oder weniger steif und bone-pressed. 36%
4cm oder weniger steif und bone-pressed. 19%
8cm oder weniger steif und bone-pressed. 14%
6cm oder weniger steif und bone-pressed. 14%
5cm oder weniger steif und bone-pressed. 7%
9cm oder weniger steif und bone-pressed. 5%
7cm oder weniger steif und bone-pressed. 5%
männlich, Selbstbefriedigung, Sexualität, Pubertät, Penis, Erektion, Jungs, Kleiner Penis, Männlichkeit, masturbieren, mikropenis, Orgasmus, Penisvergrößerung, Pubertätsprobleme, Vorhaut, Penisvergleich, Peniswachstum, Pubertät Jungs
War dass ein guter Freund oder nicht?

Hallo

Ich bin Männlich und 21, und wohne in einem echt großen Mehrfamilienhaus. Im selben Haus wohnte ein Junge, welchen ich seit unserer Kindheit kannte, wir haben auch vieles zusammen unternommen, waren oft zusammen draußen spielen, und ich hab ihn auch sehr oft zu mir eingeladen.

Als wir beide dann etwas älter geworden sind und ich so 15-17 Jahre alt war (dieser Junge war um die 13-15 Jahre alt), hat er begonnen mich anzulügen.
Als ich ihn oft angerufen und gefragt habe, ob er rauskommen kann, darauf hat er oft geantwortet: "Ja, in 5 Minuten!" als ich bei ihm dann geklingelt habe, hat seine Mutter mir sehr oft die Tür aufgemacht und sagte, dass er zu einem Freund gegangen ist. Manchmal sogar mit einer Übernachtung.

Zuerst dachte ich mir nix dabei, passiert ja mal. DOCH, dieses Spiel hat sich dann immer und immer wieder wiederholt. Es passierte immer wieder, dass er mir sagte, dass er in 5 Minuten rauskommt, aber stattdessen zu seinen anderen Freunden ging, manchmal gar mit einer Übernachtung über die Wochenenden.

Dieses Spiel hat er mit mir um die 2 Jahre gespielt, da ich eben dachte, dass es eventuell nur eine Phase bei ihm ist. Doch das hörte nicht auf. Ab einem gewissen Moment, hab ich einfach aufgehört ihn zu fragen, ob er rauskommen kann und habe ihn stattdessen in Ruhe gelassen.

Seit 6 bis 7 Jahren, haben wir überhaupt keinen Kontakt mehr.

wir waren vor kurzem bei unseren Freunden, welche auch im gleichen Haus wohnen und auch den Jungen kannten. Diese haben uns erzählt, dass der Junge seine Ausbildung abgebrochen hat, weil er mit seinem Chef ärger hatte.

Es gibt zwar eine gute Nachricht für mich: Dieser Junge ist mit seiner Mutter und seinem Bruder kürzlich aus dem Haus in einen anderen Teil der Stadt umgezogen. (Diese Info habe ich von seiner Mutter vor 1 Monat erhalten, als ich Sie im Haus getroffen habe). Sodass ich ihn jetzt komplett vergessen kann. Ich habe ihm zwar noch einen kleinen Abschiedsbrief geschrieben, aber nicht mal darauf hat der Junge mir geantwortet.

Was meint ihr dazu? Warum ist sein Verhalten von lieb auf so frech umgeschwenkt?

Er ist zwar jetzt auch schon volljährig.

Männer, spielen, Verhalten, Freundschaft, wohnen, Freunde, Psychologie, Jungs, Streit, Pubertät Jungs
Sind das alles Anzeichen?

Hey, ich m14 hab mich in nen Jungen m15 verliebt. Eigentlich bin ich davon überzeugt dass er mich nur als Freund mag und das von seiner Seite aus nicht mehr als Freundschaft ist. Allerdings gibts da so n paar Anzeichen die vllt darauf hinweisen könnten dass er doch mehr empfindet 

  • Er hat immer wieder meinen Blick gesucht und mich immer wieder für zwei-drei Sekunden intensiv angeschaut. 
  • Er wollte mir in der Kirche sogar einen Platz neben sich freihalten, aber so n Random Typ hat sich neben ihn gesetzt. Danach hat er sich sogar entschuldigt, voll cute irwie
  • Er hat als wir in der Gruppe essen waren meine Körperhaltung und meine Gestiken gespiegelt. 
  • Ich habe mich versprochen und er hat mich gleich damit scherzhaft aufgezogen 
  • Ich habe ihm gestern ein Kompliment gemacht bezüglich seiner Haare und da meinte er „Danke fürs Kompliment, freut mich 😁😁“.
  • Wir necken uns wann immer wir können
  • Des Weiteren hat er ganz lieb zu mir gesagt „Du siehst nh bisschen erschöpft aus, alles okay bei dir?“
  • Er zieht mich regelmäßig auf, was bei ihm aber zum regelmäßigen Umgangston gehört.
  • er war durch den Regen als er mit dem Fahrrad zu mir gefahren ist, völlig nass, sodass er erstmal seine Hose trocken föhnen musste. Ich habe ihm natürlich auch eine Hose von mir angeboten aber er hat gesagt „Mir ist es egal, ich mach mir da mehr Sorgen um dich“.
  • Am Montag habe ich mich mit einer Gitarrenlehrerin unterhalten weil er noch vor mir im Unterricht war. Als er dann rausgekommen ist, hab ich ihn begrüßt, er hat aber kein Wort gesagt sondern nur mit den Händen als Gruß gewunken. War er vielleicht schüchtern Hallo zu mir zu sagen?

Sind das Zeichen dass er auf mich steht?

Ich hab heute wieder ein BeReal gepostet wo ich geschrieben hab dass meine Haare heute wieder voll katastrophal aussehen. Also ne 10/10, also super im ironischen Sinne. Er hat dann kommentiert „Safe“. Und ich hab dann geschrieben „Haha echt? Ich finds schrecklich 😂🙈“. Er hat dann daraufhin kommentiert „Ich nicht 😂😂“. Und ich hab dann geschrieben „Oh soll das ein Kompliment sein? Wenn ja, danke 🙏 🤗!. Und er hat dann geschrieben „Bitte Bitte 🖖😁“. 
Ich hab ihm auch eine Sprachnachricht geschickt, in der ich ihm u.a. zu meinem Geburtstag eingeladen habe. Er hat mir dann gesagt dass er bis vor zwei Minuten noch voll aggressiv war und schlechte Laune hatte und jetzt sitzt er da mit der besten Laune die er seit drei Tagen hatte und das immer nur wegen meinen Sprachnachrichten. 

Ich hab ihm daraufhin eine Sprachnachricht zurück geschickt dass ich mich sehr über sein Kompliment gefreut habe. Dann kam grade von ihm eine Sprachnachricht „Oh Man, das gibt’s doch nicht, schon wieder“. Also schon wieder hat er gute Laune NUR WEGEN MIR!!!!

Ich hab ihm dann heute eine Motovationssprachnachricht geschickt und daraufhin meinte er dass das seine Motivation für den restlichen Tag war 

Am Montag habe ich ihm über den Rücken gestreichelt und er ist nicht weggegangen oder hat irgendwas gesagt von wegen „du schwulst mich an“ oder so

Flirtet er mit mir ???

Ja er flirtet mit mir und ist eindeutig verliebt in dich 81%
Er sieht dich nur als Freund mehr nicht 19%
Liebe, Mädchen, schwul, Penis, Bisexualität, Jungs, Liebesbrief, Schüchternheit, beziehungsstatus, LGBT+, Pubertät Jungs

Meistgelesene Fragen zum Thema Pubertät Jungs