Welche Nagelform bevorzugt ihr?

Hallo! Ich bin ein Mann. Ich schneide meine Fingernägel und Fußnägel immer rund (ohne Clipper, etc.) - so dass diese weder "spitz" noch "eckig" werden. Ideal finde ich, wenn diese eine ähnliche Rundung haben, wie der Finger/Zeh vorne.

Leicht das "Weiße" darf etwas überstehen. Und da kürze ich regelmässig. So dass dann ich meist aber auch so direkt am weißen Rand abschneide und es manchmal "brennt" (zu kurz). Ich habe hier ein bisschen "Ordnungswahn" - das muss bei mir so sein.

Wobei ich sonst keine so tolle Pflege wie die Mädls hinbekomme. (Wäre wohl auch mehr Aufwand.) Haut manchmal obendrüber bissl rissig, etc. Aber egal. Finde ich sehe da noch besser aus, als viele.

Abgekaufte Nägel oder superspitz zulaufend vorn ... geht für mich gar nich. Da achte ich bei Frauen auch darauf. Vor allem da ich auch Füße mag. (Wenn Fingernägel schon nicht gepflegt, dann sind die Füße meist noch schlimmer.)

Habe mal ein Beispielbild mit verschiedenen Formen gefunden. Wie haltet ihr es - was mögt ihr bei Mädls/Jungs und was ist bei euch selber? Frage geht an alle Geschlechter/Gender.

Find hier "round" und "oval" gut. Bei mir eher so "round" als Kerl. Länger würd mir da nich passen. Bei Mädls die längere Variante natürlich auch okay. Alles andere ist mir fast schon wieder zu spitz. Stiletto geht ja gar nich. Und ist telis schon etwas gängiger bei manchen Damen. Almond ginge grad noch so. (Das fängt bei der Länge schon an spitz zu wirken. :D)

Die eckigen Teile (insbesondere wenn sehr lang) sind absolut grauenvoll.

Welche Nagelform bevorzugt ihr?
fußnägel, Kosmetik, Nägel, Hand, Fingernägel, nagelpflege, nagelform

Meistgelesene Fragen zum Thema Nagelpflege