Was haltet ihr vom einführen?

Hallo ich habe vor etwa 1 Jahr mit meiner Freundin ein Video gesehen indem eine Frau ihre Nägel etwa 1cm in den Penis eines Mannes einführt. Da meine Freundin zu diesem Zeitpunkt ca 2cm lange spitze künstliche Nägel hatte haben wir dies im Bett auch einmal versucht. Jedoch war dies schon nach ca 5mm total unangenehm und ich bat meine Freundin aufzuhören. Da uns die Sache aber nicht so wirklich los ließ versuchten wir es am nächsten Tag noch einmal und sie kam etwa 1cm dann wurde es unangenehm. Im Internet ließen wir das man die Harnröhre nach und nach dehnen muß. Allso versuchten wir es immer mal wieder und nach 2 wochen gingen die 2cm langen Nägel ohne Probleme rein und es war auch nicht mehr unangenehm, im Gegenteil es kam ein richtiges lust gefühl auf. Parr tage später hat sich meine Freundin dann ihre nägel auf ca 3,5cm verlängern lassen. Nach und nach trainieren wir meine Harnröhre auf 3,5cm und nach dem das unschöne Gefühl weg war und meine Freundin mir mal wieder ihre nägel einführte kamm ich so wie noch nie.

Das einführen gehörte irgewann einfach zum sex dazu. Und nach einigen Monaten überraschte mich meine Freundin zum Geburtstag mit 5cm langen spitzen nägeln und nach einigen Versuchen waren auch diese kein Problem mehr für meinen penis. Jedoch meinte meine Freundin dann das jetzt was die Länge angeht Schluss sei. Nach nur wenigen Wochen jedoch begannen wir uns zu fragen ob ich auch 7cm lange nägel in meine Harnröhre bekomme, nur wusste meine Freundin nicht ob sie mit dieser Länge noch zurecht kommt. Als ich eines abends von der Arbeit kam und meine Freundin nackt im Bett lag und meinte heute 7? Wusste ich genau was abgeht. Es hat aber diesmal viel länger gedauert bis sie mir die Nägel bis anschlag einführen konnte. Beim ersten Mal bin ich aber dann so extrem ausgelaufen das wir beschlossen damit weiter zu machen. Mittlerweile war das einführen feste Praktik bei sex aber manchmal auch einfach wenn wir lust hatten. Parallel fragte sich meine freundin auch wie es sich wohl anfühlt 7cm lange spitze nägel eingeführt zu bekommen und sie begann sich ihre eigenen nägel in die vagina einzuführen. Aber sie merkte schnell das sie das nicht wirklich an machte. Da ich für längere Zeit krank geschrieben bin habe ich mir vor 1 Monat meine nägel im Studio machen lassen auf etwa 4,5cm free edge jedoch nicht Spitz. Meine freundin die ich damit überraschte fand dies am anfang echt albern aber nach dem ich meine krallen das erstemal in ihre vagina eingeführt hatte und sie richtig geil kam war sie so angetan das sie 3 Tage später mit 10cm langen Nägeln nach Hause kam und am selbigen Abend führte sie mir die auch gleich ein und es ging ohne Probleme und ich bin so heftig ausgelaufen das wir unser Bett neu beziehen mussten. Da ich sowieso für Gleichberechtigung bin sind meine nägel seit 3 Tagen auch Spitz und 10cm lang und was soll ich sagen sie führt mir ihre ein und ich ihr meine.

Habt ihr so etwas auch schon einmal ausprobiert? Bzw was haltet ihr davon?

Fingernägel, einführen, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Fingernägel