Sind Sportwettenanbieter eine gute Möglichkeit, im Internet Geld zu verdienen und welche ähnlichen Möglichkeiten gibt es noch?

Moin!

Es geht nicht um die Wetten, sondern um Folgendes (Wetten sind 50/50, das ist mir klar):

Ich hatte zur EM erstmals Bock, bisschen mitzuwetten auf Tipico.

Für EUR 100,00 Einzahlung wurden mir EUR 100,00 geschenkt angeboten.

Hab ich gemacht.

Hab dann bisschen gewettet, manches verloren, manches gewonnen.

Insgesamt hatte ich nach einigen Wetten immer noch so ca. EUR 200,00 auf meinem Tipico-Konto.

Aber auf einmal hab ich gesehen, dass ich mir EUR 140,00 davon auszahlen lassen kann.

Ihr müsst bedenken, ich habe nur EUR 100,00 eingezahlt, die anderen EUR 100,00 habe ich geschenkt bekommen.

Ich dachte, das geschenkte Geld ist nur zum Wetten da und ich kann es niemals auszahlen lassen. Also ich dachte, EUR 100,00 werden immer mindestens auf meinem Konto bleiben.

Aber so habe ich EUR 100,00 eingezahlt und praktisch EUR 40,00 geschenkt bekommen.

Jetzt sind noch EUR 60,00 auf meinem Konto und wenn ich die gut verwette, bekomme ich die auch noch.

Sprich aus EUR 100,00 EUR 200,00 gemacht.

Was bringt das Tipico genau? Oder war das ein Bug?

Ich würde das jetzt überall machen, gibt ja mehrere Wettanbieter, die solche Angebote machen.

Ist das legal?

Das ist ja 'ne super Möglichkeit, durchs Internet Geld zu verdienen.

Klar, man kann auch mal verlieren, aber grundsätzlich ist es 'ne 50/50-Chance.

Es geht ja auch nicht um die Wetten, sondern darum, dass man das geschenkte Geld auszahlen lassen kann.

Und gibt es noch ähnliche Möglichkeiten, die so funktionieren? Also wenn ich alle Wettanbieter durch habe, kann man auf anderen Seiten so ähnlich Geld verdienen?

Danke!

Finanzen, Fußball, Geld, Auszahlung, EM, Europameisterschaft, Sportwetten, Tipico, wetten

Meistgelesene Fragen zum Thema Europameisterschaft