Hallo Leute, besten Freund verloren?

Hall  Leute, das ganze war letzten Samstag. Ich sagte Freitag zu meinem besten Freund, nimm papes und 30€ mit (er schuldet mir 10€ und die anderen 20 waren für etwas anderes). Am Tag darauf also Samstag Musste ich 2 Stunden auf den Bus warten, weil ich nicht wusste, wann samstags die Busse fahren. Dann war ich bei ihm, hab gesagt ey bro ich bin da. Er hatte dann eine dumme Ausrede (Tierpark mit Mutter) obwohl er zurzeit Übels Stress mit ihr hatte. Außerdem war er vor ein paar Minuten auf insta live... Er hat noch viel mehr geschrieben, zB. Weil ihr Auto da stand, dass sie mit Freunden gefahren sind. Und dann wollte er kein Standort senden, er hat auch vallah gesagt, auf seine Mutter geschworen... Und und und... Dann müsste ich 1 Stunde auf meinen Bus zurück warten... Und das nur, weil er wahrscheinlich das Geld nicht hatte. Waer ja kein Thema, haette er gesagt, ey ich geb dir das Geld wann anders sorry. Aber nein, er lügt mich an, erfindet billige Geschichten und schwört auf irgendwelche Personen, Sachen oder auf Gott. Es gibt genug Beweise, dass er zuhause war und das alles nur erfunden war. Ich bin so einer, ich verkrafte alles außer es geht um Familie. Deswegen sollen meine Leute immer 1000% ehrlich sein. Er hat das aber missbraucht. Jetzt weiß ich nicht, wie ich damit umgehen soll. Er wird morgen kommen, ey bro was geht. Ich finde das aber aufs höchste ehrenlos, das was er getan hat. Aber es ist oder war halt mein bester Freund... Was soll ich tun? Wenn ich sag, gib mir halt 2g Gras oder so bin ich ja käuflich, ich merke auch selber dass das Schwachsinn ist. Sowas bei ihm zu machen ist aber auch ehrenlos. Was soll ich tun?? Normalerweise mache ich bei solchen Leuten direkt Kontakt Abbruch, aber wie gesagt, es war halt mein bester Freund... Bitte ehrliche Antworten!

Freundschaft, Missbrauch, Freunde, betrogen, bff, bro, Bruder, Ehre, Kumpel, Liebe und Beziehung, lügen, Respekt
4 Antworten
Sollten Frauen Männer "Bro" nennen ("dürfen")?

Hallo Community,

ich (männlich) habe eine gute Freundin (die ich nebenbei auch echt heiß finde) und habe mit ihr heute geredet als sie mich 'bro' genannt hat. In welchem Kontext weiß ich nicht mehr und das tut auch nicht so viel zur Sache, denn ich habe spaßhaft geantwortet, dass sie mich doch nicht Bro nennen soll weil das meiner Meinung nach eher in eine Mann & Mann Freundschaft angebracht wäre.

An diesem Punkt werden wahrscheinlich sämtliche Feminazis anfangen mich zu suchen um mein Haus anzuzünden aber bitte lest weiter :)

Ich habe vorher nicht richtig über die mögliche Trigger-Wirkung bei ihr nachgedacht und es auch nur gesagt, weil ich das Gefühl hatte, dass das "Bro" mir meine 'Chancen' bei ihr abspricht (Friendzone), aber es ergab sich eine doch sehr interessante und hitzige Diskussion.

Ich hatte vorher nicht richtig bedacht, dass 'Bro' nicht nur aus Barney Stinson's (How I met your mother) Bro Code, sondern eigentlich von Brother kommt. Da Frauen ja auch Brüder haben können wäre es wörtlich gesehen natürlich genauso angemessen, von einem Mädchen Bro genannt zu werden wie von einem Jungen.

Ich denke allerdings, dass die Bro-Beziehung vielleicht noch eine andere Bedeutung hat als nur 'Bruder': Vielleicht ist eine solche ja nur eine Beziehung zwischen Menschen gleichen Geschlechts oder gleicher Sexualität oder kann/sollte nur benutzt werden, wenn keine sexuelle Attraktivität füreinander empfunden wird?
Was denkt ihr?

Ich bitte um zivilisierte Diskussion mit nachvollziehbaren Gedankengängen :)

Liebe, Männer, Mädchen, Diskussion, Frauen, Sex, Attraktivität, bro, Bruder, Feminismus, Jungs, Menschenrechte, Philosophie, Sexismus, Soziales, trigger, Feminazis
12 Antworten
Ich habe mich in meinen bro verliebt, was soll ich tun?

Hallo (erstmal entschuldige ich mich für meine Rechtschreibung ich bin aus Bayern und manchmal kommt was bayrisches beim schreiben durch) ich muss euch dazu erstmal eine kleine Vorgeschichte erzählen: Ich und mein Kumpel kenne uns bereits seit 3 Jahren aber seit ca 1 Jahr sind wir richtig gut befreundet, er is für mich wie ein Bruder. Besser gesagt er war für mich wie ein Bruder, denn seit einiger Zeit fühle ich ein bisschen mehr für ihn. Letzte Woche waren wir auf Abschlussfahrt und unsere Zimmer waren gegeneben so konnten wir per Fenster kommunizieren. Und er hat dann immer so ein Herz gemacht mit seinen Händen und ja...Auf jeden Fall sind wir dann am nächsten Tag ins Musical gefahren und wir saßen natürlich -so wie immer- nebeneinander und auf einmal nahm er so meine Hand und wir sind händchenhaltend da gesessen und immer bei einer kuss Szene hat er meine Hand fester gedrückt und ab dem Moment hab ich mich in ihn verliebt. Als wir wieder nach hause gefahren sind (13 Stunden lang) bin ich auf seiner Schulter eingeschlafen. Später bin ich dann wieder aufgewacht weil er meine Wangen & Lippen gestreichelt hat......

So danke dass ihr alles durchgelesen habt nun zu meiner frage: "was soll ich tun?" Soll ich ihm sagen dass ich mich in ihn verliebt habe? (Dabei hab ich aber angst unsere Freundschaft kaputt zu machen, weil wir im Bus mal Wahrheit oder Pflicht gespielt haben und dann musste ich sagen ob ich in ihn verliebt bin oder nicht und dan war er sau erleichtert als ich nein sagte) Oder soll ich vielleicht einfach nir versuchen die Gefühle zu unterdrücken und nichts tun? Bitte sagt mir was ihr an meiner Stelle tun würdet.

Danke schonmal im vorraus❤✌

Bestie, bro, verliebt, Was tun
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bro

Bra .?

5 Antworten

Was hat bro bei einem Mädchen zu bedeuten

16 Antworten

Was ist das weibliche Gegenstück zu 'Bro'?

9 Antworten

Kumpel Blowjob geben?

9 Antworten

Was ist ein sogenannter "Bro"?

11 Antworten

Mein bruder ist erregt?

8 Antworten

Bruder hollt sich ein runter was tun?

8 Antworten

mein kleiner bruder hatte sex

21 Antworten

hey was heißt eigentlich bro?

14 Antworten

Bro - Neue und gute Antworten