Klarinetten in BigBand?

Sorry für den langen Text ^^

Also hier geht es um eure Meinung, ob Klarinetten in einer (Schul-)BigBand mitspielen sollten. Die Situation ist folgende: Ich spiele jetzt seit einigen Jahren halbprofessionell Klarinette und seitdem ich auf die weiterführende Schule gewechselt bin spiele ich dort auch in der BigBand. Unser BigBand Leiter versteht aber nicht viel von Klarinetten, weshalb er uns immer die Trompetennoten spielen lässt (3. & 4. Trompete). Wer sich ein bisschen mit den Instrumenten auskennt weiß jetzt sicher schon was das bedeutet.

Uns Klarinetten hört man (so gut wie) nie!!! Wir spielen einfach überhaupt keine Rolle. Manchmal oktaviere ich die Stimmen damit ich mich wenigstens Spielen höre (in der Oktave werden die Töne ja generell deutlich klarer und ein bisschen lauter). Nur habe ich mir jetzt fest vorgenommen dort bald aufzuhören. Dazu kommt noch, dass die Trompetenstimmen einfach nicht meinem "Niveau" entsprechen. Wie gesagt, ich spiele meist 3. & 4. Trompete und das ist so gar nicht anspruchsvoll (zumindest für eine Klarinette nicht)!

Bevor ich austrete wollte ich deshalb mal fragen: Was haltet ihr davon? Was kann ich tun um die Klarinetten mehr rauszuheben? Sollte ich meinen Dirigenten darauf ansprechen und was für Vorschläge sollte ich machen? Bzw. welche Argumente sollte ich ihm geben was an einer Klarinette wichtig wäre für das Klangbild?

danke schonmal für die Antworten, auf jede hilfreiche Antwort gibt`s auch einen Daumen hoch und ein Danke ;)

Musik, Schule, Stimme, Noten, big bang, Klarinette, Trompete, Big Band
1 Antwort
BigBand abmischen?

Guten Abend allerseits,

zuerst mal : Ich wollte diese Frage eigentlich im pa forum stellen, hatte aber keine Lust mich dort anzumelden ;D Also: Es geht darum, wie mische ich eine BigBand ordentlich ab. Es ist eine Schulbigband, das heisst das Equipment ist jetzt nicht das teuerste sondern eher "gute Preisleistung" deswegen müssen und wollen wir hier darüber jetzt nicht diskutieren. Mir geht es erstmal um die Frequenzen, also was habt ihr für Erfahrungen, was gut klingt, welche Frequenzen man schonmal rausnehmen kann (!Ich weiss dass das bei Jedem instrument unterschiedlich ist, ich wollte nur erstmal eine grobe einschätzung!) Also Positionierung und so wissen wir eigentlich schon alles. Nun zur BB:

1 Bassdrum AKG Perception Live P2

2 Snare Shure SM57 (Wenn wir sie überhaupt abnehmen)

3 Tom (wenn wir sie überhaupt abnehmen) AKG Perception Live P4

4 Floortom (Wenn wir sie überhaupt abnehmen) AKG Perception Live P4

5 Bass DI-Box

6 Gitarre DI-Box oder Mic

7 Conga 1 t.bone Ovid CC 100

8 Conga 2 t.bone Ovid CC 100

9 Piano Low (L) t.bone Ovid CC 100

10 Piano High (R) t.bone Ovid CC 100

11 Saxofone

12 Trompeten (Solo Mic) AKG Perception Live P4

13 Posaune (Solo Mic) AKG Perception Live P4

14 Gesang AKG Perception Live P5

Schonmal Vielen Dank für eure Antworten (Und bitte keine Kommentare zu Rechtschreibfehler, es ist 01:00 und ich hab den Text nicht nochmal durchgelesen)

Mikrofon, Ton, Abmischen, big bang, PA, FOH, Tonmann
2 Antworten
Ist der Urknall ein wiederkehrender Zyklus?

Hallo Leute,

entschuldigt den langen Text, aber erst ist leider nötig um zu beschreiben, was ich meine.

Ich habe mal eine ähnliche Frage gestellt, habe seit dem aber noch mal genauer nachgedacht und kam zur Erkenntnis, dass unserer Urknall möglicherweise nicht so einzigartig ist, wie er beschrieben wird, brauche aber Fachkundige, die das eventuell untermauern oder auch als völligen Blödsinn abtun (ist ja auch eine Erkenntnis :P). Ich versuche mal zu erklären, wie ich zu meiner Erkenntnis gekommen bin:

Zuerst störte mich die Theorie um die "Dunkle Energie" so dermaßen, dass ich es einfach nicht hinnehmen will, dass etwas existieren soll, was wir weder nachweisen noch richtig beschreiben können. Ich vermute, dass es nichts weiter ist als Gravitation. Soweit ich weiß ist aktueller Kenntnisstand, dass Gravitation sich mit Lichtgeschwindigkeit ausbreitet, mit unbegrenzter Reichweite aber mit abnehmender Stärke umso weiter es sich vom Objekt entfernt ist, von dem diese Gravitation ausgeht. Wenn man sich die Gravitation so anguckt, dann wirkt sie überall im Universum, Newton fällt der Apfel auf die Fontanelle, der Mond dreht sich um die Erde, die Erde um die Sonne, die Sonne um die supermassereichen schwarzen Löcher im Zentrum der Milchstraße...und die Milchstraße? Sie scheint ihre systematische Rotation um ein massereicheres Objekt noch nicht gefunden zu haben, genauso wie wohl alle Galaxien im beobachtbaren Universum, aber anscheinend bewegen sich die Galaxien ja - zumindest voneinander weg und das immer rapider (wenn man Hubble glauben mag, was ich jetzt mal tue).

Erstes Stichwort ist das "beobachtete Universum". Das Universum ist etwa 13,8 Milliarden Jahre alt. Also können wir maximal 13,8 Milliarden Lichtjahre weit sehen. Da das Licht aber quasi in alle Richtungen strahlt, müsste man ja 27,4 Milliarden Lichtjahre weit sehen können, um von einem Ende zum Anderen gucken zu können (obwohl es ja nicht das räumliche Ende sein muss, sondern "nur" das optisch sichtbare).

Jetzt kommt hinzu die „Expansion des Universums“. Naja soweit ich es verstehe, wurde lediglich beobachtet, dass Galaxien aus dem beobachteten Universum sich immer rapider voneinander entfernen. Der Abstand zwischen den Galaxien wird also größer. Daher kam die Erkenntnis, dass das aber eher langsamer passieren müsste und ab einer gewissen Zeit sogar die Galaxien sich aufeinander zubewegen müssten, damit sich die gesamte Masse des Universums irgendwo wieder konzentriert, aber ist es wirklich so? Galaxien können sich ja genauso gut voneinander entfernen, wenn sich ein Objekt schneller bewegt als das andere, obwohl sie sich gesamt betrachtet in dieselbe Richtung bewegen. Und genau hier liegt mein Problem: Wieso soll Dunkle Energie dafür sorgen?


Hier mal kurz Schnitt - ich muss leider in einem Kommentar weiterschreiben, da der Platz nicht ausreicht.

Universum, Astronomie, Astrophysik, big bang, Gravitation, Physik, Urknall
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Big bang

BTS Konzert Deutschland 2018: Wo gibt es die Tickets?

4 Antworten

Warum stehen bei DOPE und Blood Sweat tears von BTS deutsche "Quotes" im Hintergrund?

4 Antworten

Wie heißt die Folge in TBBT wo Sheldon und Amy das erste mal sex haben?

2 Antworten

Gibt es nächstes Jahr ein Bts got7 exo konzert in deutschland?

6 Antworten

Wieviel ist 10 hoch 27?

10 Antworten

Kpop im Fernsehen?

4 Antworten

BIGBANG zur armee wie lange?

3 Antworten

Kennt jemand den Serien Affen schänder?

5 Antworten

the big bang theory vs how i met your mother?!

17 Antworten

Big bang - Neue und gute Antworten