Regeneration, 1 Tag Pause zwischen Training zuviel?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Vorab : Der Anfänger sollte zumindest im 1. Jahr nicht splitten. Und das mit der Regeneration ist nicht so einfach. 

Aber gerade für den Anfänger ist es  leicht zu sagen er soll 1 Tag Pause machen. Er fährt dann richtig oder zumindest nicht grob falsch. Es muss auch nicht so sein dass tägliches Training gleicher Muskeln schadet. Es ist aber allemal unnötig und damit verschenkte Zeit.

Geht man mal in medias res so muss man schon differenzieren. Die Muskeln interessieren sich nicht für unsere Zeiteinteilung und werden nicht alle genau 48 Stunden brauchen um wieder effektiv gereizt werden zu können. Es kommt auch auf individuelle Faktoren, Art und Intensität des Trainings ( zum Beispiel lassen Deine Muskeln tägliches Joggen zu ) sowie Größe und Struktur der Muskeln an. So brachen die spiralförmig aufgebauten mehrschichtigen Bauchmuskeln weniger Regenerationszeit als die großen Muskeln der Oberschenkel.

Wichtig ist auch immer nicht nur zu fragen sondern den eigenen Körper und seine Reaktion auf Training und Regenerationsphasen zu beobachten. Schema f gilt nicht immer und für alle und es gibt auch einige die völlig gegen den Strich trainieren und damit Erfolg haben. Alles Gute.

Ja, würde Sinn machen. Sonst ist die Motivation schneller weg und Du solltest auch bischen Zeit für andere Dinge haben. Ausserdem rutscht man schnell in eine Übertrainiertheit, merkt man zuerst selbst nicht. Das ist eine ganz fiese Sache!

Ich brauch das Training um mich abzureagieren. Ich trainiere weil ichs einfach geil finde Gewichte zu stemmen. Wäre natürlich dumm jeden Tag zu pumpen wenn man dabei weniger Masse aufbauen würde als wenn man immer mal nach zwei Tag eine Pause einlegt.. Würde noch gerne mehr Meinungen hören :-) Zudem wie lang ihr schon trainiert ;-)

Es sind jejetzt mittlerweile einige hilfreiche Antworten zusammengekommen. Aber auch von mir nochmal: Ich lasse auch einen Tag dazwischen frei, und würde Dir das auf jeden Fall auch empfehlen. Außerdem kenne ich keinen erfolgreichen Bodybuilder/Kraftsportler der jeden Tag trainiert.

Jeden zweiten Tag Pause?! Dann bin ich ja nur drei der Woche am Training :D Kann mir nicht vorstellen, dass das zum Aufbau reicht Sonst verfettet man ja auch iwo. Habe schließlich nen ordentlichen Überschuss

Die Muskeln brauchen einen Tag zur Regeneration, damit sie wachsen können.

Man sollte jeden 2'ten Tag gehen, und nicht jeden. Der Körper muss sich regenerieren, oder auch ausruhen!

Macht Sinn nen Tag dazwischen auszuruhen

Was möchtest Du wissen?